Frage - Brötchenteig

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von katzenbär, 03.12.07.

  1. 03.12.07
    katzenbär
    Offline

    katzenbär

    Ich suche ein einfaches und schnelles Brötchenrezept.
    Kann ich den Teig auch schon einen Tag /Abend vorher machen und dann am Morgen schnell backen ?
    Danke
    Kathrin =D
     
    #1
  2. 03.12.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Brötchenteig

    Hallo Katzenbär,
    Schau mal nach unter Bürlis oder Maurersemmeln.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #2
  3. 04.12.07
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Brötchenteig

    Hallo,

    bei uns kommen die Superbrötchen immer gut an. Weiß aber nicht,ob man die auch vorbereiten kann. Dann gibt es noch ein Rezept aus den Finessen für Körnerbrötchen. Die habe ich auch schon am Vorabend gemacht und dann früh gebacken. Rezept müsste ich aber erst raussuchen.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #3
  4. 08.12.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Brötchenteig

    Hallo Katzenbär,
    zuerst einmal herzlich willkommen hier bei uns im Kessel. Du kannst dich ja im Vorstellungsforum auch noch mal ausführlich vorstellen.
    Hier das Rezept von meinen "Vorführ"Brötchen:
    150 g Dinkelkörner auf Stufe 10 fein mahlen (ca.45 Sek.)
    350 g Mehl (405er oder 1050er)
    30 g Hefe
    1,5 TL Salz
    1 TL Trockensauerteig , alternativ 1 EL Essig
    1 EL Öl
    250 - 300 ml Wasser

    Alle Zutaten ca. 2 Min. kneten, der Teig soll nicht klebrig sein und sich vollständig aus dem Mixtopf lösen. Dann eine Rolle formen, mit dem Spatel gleichmässige Stücke abteilen, diese in ca. 2 cm Abstand auf ein Backblech (Backpapier) setzen und bei 50° im Backofen gehen lassen, dann bei 200° nicht zu dunkel backen.
     
    #4
  5. 09.12.07
    katzenbär
    Offline

    katzenbär

    AW: Brötchenteig

    Danke für die lieben Tip's
    Habe heute die Mauersemmeln gemacht - einfach genial, sind schon meine
    Lieblingssemmeln.
     
    #5

Diese Seite empfehlen