Brokkoli-Kartoffel-Suppe mit Frischkäse

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Romy1976, 04.09.09.

  1. 04.09.09
    Romy1976
    Offline

    Romy1976 Inaktiv

    Auch ich habe mir ein Rezept zur Brokkoli-Strunk-Verwertung ausgedacht und bin vom Ergebnis wirklich begeistert. Es ist ziemlich einfach, unspektakulär und besteht aus den Resten, die meine Küche heute so hergegeben hat.

    Für 2 -3 Personen:

    500 ml Gemüsebrühe
    1 kleingeschnittenen Brokkoli-Struck
    1 kleingeschnittene mittelgroße Kartoffel

    in den TM füllen, Linkslauf, Stufe 1, 12 Minuten auf 100 Grad kochen
    anschließend 15 Sekunden auf Stufe 7-8 pürieren

    100 gr Frischkäse (habe fettreduzierten genommen)

    bei Stufe 1 für 30 Sekunden unterrühren.

    Fertig, lecker! Die Suppe steht noch warm bei mir in der Küche und wird jetzt sofort verzehrt!
     
    #1

Diese Seite empfehlen