Brokkolisuppe ???

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von cappi, 16.10.03.

  1. 16.10.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo,
    ich habe im Gefrierschrank noch gefrorenen Brokkoli gefunden.Daraus würde ich gerne eine Suppe machen.Muß ich da auf Besonderheiten im Gegensatz zum Frischen ( Garzeiten ?) achten ???
    Danke !!!
     
    #1
  2. 16.10.03
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo Cappi,

    also nach meiner Erfahrung geht´s mit gefrorenem Brokkoli sogar noch schneller - ich meine jetzt bei Cremesuppe. Wenn du aber noch Stückchen haben möchtest, würde ich die Hälfte vom Brokkoli in den Gareinsatz geben ( im Mixtopf ganz normal die Cremesuppe mit dem Restl. Brokkoli kochen) und ganz zum Schluss auf die Suppe geben.

    Gruß
    Jutta :wink:
     
    #2
  3. 16.10.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Danke Jutta
    habe es probiert und es hat super geschmeckt :lol:
    Erika
     
    #3
  4. 16.10.03
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo Cappi!

    Bei uns gibt es immer Brokkolisuppe wenn es besonders schnell gehen soll:

    300 g TK- Brokkoli
    1 Liter Gemüsebrühe
    1-2 Kartoffeln in kleine Stücke

    im Siebeinsatz - 12 Min. Varoma St. 1

    Danach Kartoffeln und Brokkoli zur Brühe geben und 1 Min. Turbo.

    Bei uns gibt es dann am Tisch noch einen Klecks Sahne dazu, dann heißt das ganze

    Dschungelsuppe mit Klapperschlange

    und somit schmeckt es den Kindern noch besser!

    Liebe Grüße - Anja
     
    #4
  5. 16.10.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Sind die Kartoffeln schon vorgekocht???? Sonst hätt ich etwas Bedenken, daß sie in 12 Minuten gar sind!!!! :-?
     
    #5
  6. 16.10.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Ich würde die Kartoffeln und den Broccoli auf Stufe 4 zerhacken und dann mit der Brühe 12 Min./100°/Stufe 1 und dann pürrieren.

    Gruß Lisa
     
    #6
  7. 17.10.03
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo Barbara!

    Nein, die Kartoffeln koche ich nicht vor, sondern schneide sie halt nur in kleine Stücke. Es klappt wirklich prima!

    Liebe Grüße - Anja
     
    #7
  8. 13.12.03
    muima
    Offline

    muima

    Hallo Anja,
    vielen Dank für das klasse Rezept! Jetzt essen meine Kidis sogar Brokoli :p :p :p .
    Liebe Grüße aus Aachen
    Monique
     
    #8
  9. 12.02.10
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo!

    Aaallllsooo!! Meine Tochter mag überhaupt keinen Brokkoli. Auch bei Brokkolisuppe schreit sie!! :vomito:
    ABER: Dschungelsuppe ist hier der Hit :_risata:. Mein Großer will ihr immer verraten, daß es eine Brokkolisuppe ist:pugno:, aber dann gibt es einen bösen Blick von mir und er ist grinsend ruhig. :malefico:

    Vielen Dank für diese Idee!!

    Egal welche Gemüsesuppe es gibt, sobald Klapperschlange dazukommt wird mächtig gemampft :_(A):
     
    #9

Diese Seite empfehlen