Brombeer-Holunder-Gelee

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von sternchen19790, 02.08.08.

  1. 02.08.08
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    =Dhallo,

    habe heute mit meinen 6 Jungs diese Beeren gesammelt, war ein netter Zeitvertreib und es hat allen Spass gemacht zu sammeln;)Deshalb möchte ich Euch unser leckeres Brombeet-Holunder Gelee nicht vorenthalten! Alle waren begeistert beim Kosten und freuen sich aufs Frühstück:rolleyes:

    Gelee
    500 g Brombeeren
    100 g Holunder
    in den Varoma geben und auf Dampfgaren stellen, 30 min. Garkörbchen rein und ein kleines Schüsselchen, damit der Saft reintropfen kann.
    500 g Wasser einfüllen und anschalten.immer wieder mal reinschauen ob das toepfchen voll ist und leeren. Wenn ihr entsaftet habt, ein Päckchen Gelierzucker 2plus1 500g reinschütten; wenn es kocht, dann 4 min koecheln und Gelierprobe machen.
    Mit dieser Technik war ich echt begeistert, unser Tm ist einfach vielseitig, einfach unschlagbar.:eek: Es ist einfach mein Liebling, hehe,

    Bis dann, lasst es euch schmecken.
    Grüße aus Friesenheim:rolleyes:
     
    #1
  2. 03.08.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Brombeer-Wacholder Gelee

    Hallo sternchen,
    bin gerade etwas irritiert:rolleyes:, denn in deiner Überschrift nennst du den Aufstrich "Brombeer-Wacholder" und dann sind die Zutaten Brombeeren und Holunder - wahrscheinlich irgendwo ein Schreibfehler oder????
    Ich wollte ämlich gerade zu Wacholder was sagen: ich habe gerade gelesen, dass Schwangere keinen Wacholder essen sollen, da dieser Gebärmutter-Kontraktionen hervorrufen kann.
     
    #2
  3. 03.08.08
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    AW: Brombeer-Wacholder Gelee

    Gute Frage bin grad irritiert wie heissen den die kleinen Kuegelchen an einem Baum sorry glaube Holunder sorry:p
     
    #3
  4. 04.08.08
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Brombeer-Wacholder Gelee

    Hallo Sternchen ,

    Holunder wächst an Dolden und ist , wenn er reif ist , fast schwarz .

    Wacholder wächst an einem tannenähnlichen Strauch und ist ein Gewürz , diese werden getrocknet und dann verwendet .

    Ich glaube Du meinst Holunder , schmeckt nämlich mit Brombeeren ganz lecker .

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #4

Diese Seite empfehlen