Brombeersirup

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Goldfisch, 28.08.07.

  1. 28.08.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hab heute mal was ausprobiert!

    Hier das Rezept:

    Brombeersirup=D=D=D

    750 g. Brombeeren
    350 g. Zucker
    100 ml Wasser...........in TmM geben und 25 min./100 °C/ Stufe 2 kochen

    Masse durch ein Haarsieb oder Handtuch drücken.

    Den Sirup nochmals 5 min./100 °C aufkochen und in heiß ausgespülte kleine Flaschen füllen.

    Ergibt ca. 600 ml Sirup und schmeckt uns supergut.;););)

    Viel Spass beim Ausprobieren!!!
     
    #1
  2. 28.08.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Brombeersirup

    Hallo Siggi,:p

    Danke für Dein Rezept,
    es hätte mich vor einiger Zeit sicher auf den richtigen Weg gebracht.

    Ich hatte Brombeermarmelade im John gemacht und die Kerne erst beim letzten Glas entfernt. Mittlerweile hatte ich nämlich beim probieren festgestellt, dass es nicht so toll ist auf den Kernen herum zu beißen.

    Das passiert mir sicher aber nur ein mal grrrr.:p
     
    #2
  3. 20.06.08
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    AW: Brombeersirup

    Liebe Siggi, ich habe in der Gefriertruhe noch einige Brombeeren gefunden, und da kam mir dein Siruprezept gerade recht - danke!
    Nun ist es so, dass nur mein Mann ohne Reue den verdünnten Sirup trinken kann, daher habe ich jetzt einiges davon in Würfeln eingefroren. Meinst du, man könnte aus diesen Sirupwürfeln ein Eis oder Sorbet machen?:confused: Und wie geht das?
    Ich sage vielen Dank im Voraus:p
    Ein schönes Wochenende
    Katjuscha
     
    #3
: sirup

Diese Seite empfehlen