Brot auf Pizzastein backen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von heximexi, 27.09.03.

  1. 27.09.03
    heximexi
    Offline

    heximexi

    Nun habe ich es auch getan - mir nämlich einen Pizzastein bestellt und er ist gestern gekommen. Nun möchte ich gerne wissen, wenn ich Brot backe, um wie viel sich die Backzeit verkürzt und ob ich beim Teig gehen lassen etwas anders machen muß. Wie lange muß ich vorheizen? So wie bei der Pizza?
     
    #1
  2. 27.09.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :lol: Oh, auf die Antworten bin ich auch gespannt. Das wollt ich auch schon fragen. Hab mich auch noch nicht ran getraut... :wink:
     
    #2
  3. 28.09.03
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo,

    also ich leg meistens wenn die Pizzen gebacken sind noch ein Brot auf den total heißen Stein, das Brot ist dann auch raz faz fertig (Achtung wird schnell dunkel). Ansonsten dauert mir es zulange bis der Stein für ein Brot richtig heiß ist. :wink:
     
    #3
  4. 15.05.04
    Reni
    Offline

    Reni

    :lol: :lol: ich weiß, dieser Thread ist schon etwas älter ... :lol: =D

    Aber ich bin gerade am Überlegen mir doch einen Pizzastein zuzulegen.
    Kann jemand etwas genauere Angaben zum Brotbacken machen ?
    Was heißt raz faz ?? Schmeckt es besser ? Lohn es sich den Pizzastein dafür aufzuheizen ??

    Was ich leider auch noch nicht verstanden habe, der Pizzastein wird ca. 30 Minuten aufgeheizt, schaltet ihr den Backofen danach runter oder ganz ab ??
     
    #4
  5. 16.05.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Reni,

    zunächst mal kann ich dir den Pizzastein vor allen Dingen für Pizzzas wärmstens ans Herz legen, die werden wirklich super damit. Brot hab ich bisher einmal damit gebacken, aber da ich meine Pizzas bei 300° backe, habe ich übersehen daß, wenn ich die Temperatur runterschalte, es ja noch ne Weile dauert, bis sie wirklich niedriger ist. Es war zwar nicht schlecht, aber auch nicht wirklich besser als ohne Stein. Irgendwann raffe ich mich nochmal auf und teste ihn extra zum Brotbacken. Aber wie gesagt, allein schon für die Pizzas eine wirkliche Empfehlung. Wir sind, seitdem wir ihn haben nicht mehr zum Italiener gegangen, weil uns die eigenen am besten schmecken. :p

    Liebe Grüße
    Pippilotta :wink:
     
    #5
  6. 16.05.04
    JO
    Offline

    JO

    Hallöchen,

    also ich backe mein Brot und meine Brötchen eigentlich nur noch auf dem Pizzastein!! .....und wir sind begeistert. Das Brot sieht echt wie vom Bäcker aus.

    Nur mein Toastbrot, dass kommt natürlich in den Kasten 8-)

    Gestern --die ersten Seelen--- die sahen echt wie bei Klinsmann aus =D

    Die Brötchen backe ich bei 200 grad 20min

    Mein Sauerteigbrot bei 175 Grad 45min

    ....aber ich experimentiere auch noch mit dem Stein:

    --- nach dem Pizzabacken das Brot nur mit der Restwärme backen (geht prima....aber bitte erst auf 250 Grad abkühlen lassen bevor man den Teig reingibt)

    --- tiefgefrorenes Gebäck auf dem Backstein (Restwärme) auftauen lassen

    u.v.a.
     
    #6
  7. 22.05.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Jetzt habt ihr meine Neugierde mit eurem Pizzastein geweckt. Ich habe ja gar keine Ahnung. Kann ich auf dem Stein nur eine Pizza backen? Wie macht ihr das für die Familie. In der Regel braucht man doch mehrere, oder? Wie heize ich den Stein vor. Einfach Ofen anschalten und aufheizen? Habe was von 30 Min. gelesen. Muß ich den Ofen dann erst mal 30 Min. "leer" laufen lassen und fange dann erst das "backen" an?
    Hat man dann nicht unnötigen Stromverbrauch. Sorry, für die vielen Fragen. Interessiert mich wirklich, weil wenn das Teil so toll ist muß ich es natürlich auch haben!!! :lol:
    Wäre lieb, wenn mir jemand etwas darüber berichten könnte, vielleicht auch per pn - falls jemand bei ebay zugeschlagen hat kann er mir ja den Verkäufer nennen

    So viele Fragen .... :-? :oops:
     
    #7
  8. 22.05.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Kerstin,

    ich habe meinen Pizzastein gerade erst bekommen. Ich hatte ihn hier für 14,55 Euro bestellt:
    http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dl...erid=pizza_backen&completed=0&sort=3&since=-1
    Schau auch dort mal unter der 'mich-Seite', da steht die Gebrauchsanweisung.
    Wie ich das sah, sind die Hauptunterschiede im Preis wohl mit oder ohne Pizzaschaufel (das Holzbrett zum rausnehmen). Man kann es aber auch extra für 8,50 Euro erwerben (wenn man nicht einen Holz-Bastler zu Hause hat).
    Mir ist schon mal eine günstiger Auktion entgangen, aber nun wollte ich nicht mehr warten und habe zugeschlagen :wink: =D =D

    Heute habe ich zum ersten mal was drauf gemacht: Flammkuchen.
    Sogar mein Gögä hat die gelobt. Ich hätte aber fast noch eine 2. Schaufel gebrauchen können, da ich den Flammkuchens direkt auf der Schaufel belegt habe. Das nächste mal werde ich mal Pizza probieren.

    Also über mehr Erfahrungen und spezielle Rezepte wäre ich auch sehr dankbar.
     
    #8
  9. 23.05.04
    cappi
    Offline

    cappi

    #9
  10. 23.05.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Reni,

    so wie ich jetzt gelesen habe, braucht eine Pizza auf dem aufgeheizten Stein ja nur ca. 5 Minuten. Schiebe ich dann gleich die nächste Pizza rein und backe so für die ganze Familie, oder?

    Hört sich ja schon toll an.

    Vielleicht kann ja noch jemand aus seiner Erfahrung berichten.

    Danke für Eure tollen Links!!! :lol:
     
    #10
  11. 23.05.04
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo

    Also ich mache meine Pizza auch auf einem Schamottstein.Heize meinen Ofen auf 300° ,aber meine Pizza dauert länger wie 5 Min..Es wird immer eine Pizza nach der anderen gebacken.Schmecken tun sie wie in Italien,nur es ist halt wie bei den Pfnnkuchen,Muttern isst als Letzte :p

    Gruß Moni
     
    #11
  12. 23.05.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Kerstin,

    das Thema Pizzastein wurde schon ausführlich besprochen, schau mal hier:
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=1768&highlight=pizzastein

    Ich hab mir aufgrund der damaligen Schwärmerei auch einen gekauft und kann nur in das Loblied miteinstimmen. Wir sind seitdem nicht ein einziges Mal mehr beim Italiener gewesen. Wieso sollte ich denen das Geld reinstecken, wenn die Pizzas zuhause besser und billiger sind?????? Früher sind wir ca. alle 14 Tage Pizza essen gegangen und haben immer min. 50 € bezahlt. Der Stein hat sich schon lange bezahlt gemacht.

    Es stimmt schon, daß man 30 min. Leerlaufzeit im Backofen hat, bis der Stein aufgeheizt ist und daß man nacheinander essen muß, ist vielleicht auch ein kleiner Nachteil, aber die Pizzas sind wirklich in 5-6 Minuten fertig und schmecken einfach fantastisch (mein GÖGA schwämt immer noch tagelang wie gut sie wieder war.....). Wenn du normal Pizza backst mußt du 20 - 25 min. Backzeit + Aufheizzeit des Herde rechnen. Ich glaube nicht, daß 25-30 min. zusätzliche Heizzeit des Herdes wirklich ins Geld gehen :roll: :roll: .
    Ich hab mir sogar schon überlegt, mir einen 2. Stein zu kaufen, dann sind es nur zwei Backgänge.
    Mein Stein kostete damals übrigens noch 19.90€ + Versandkosten.

    Berichte doch mal , ob du dich dafür oder dagegen entschieden hast.

    Liebe Grüße
    Pippilotta
    :wink:
     
    #12
  13. 24.05.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo,
    also ich habe mir vor 3 Jahren einen Schamottstein gekauft,
    damals noch für teures Geld! mit einer Schaufel dabei.
    Allerdings kann ich meinen Ofen (zu alt) nicht auf 300° vorheizen, sondern nur 250° .
    Wenn er die Hitze erreicht hat, dann lege ich mein Brot auf den STein, schalte aber nach 10 Minuten die Hitze runter und backe das Brot bei niedrigerer Temperatur fertig.

    Geschmacklich einfach super.
    Aber auch im Ultra Plus werden die Brote megagut.

    Und für den Preis, den Ihr für den Stein bezahlt habt, immer eine Anschaffung wert!! Kann ich jedem, der gerne Brot backt oder Pizza oder Flammenkuchen nur empfehlen!
     
    #13
  14. 26.08.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,
    nun habt ihr mich so infiziert,dass ich mir auch einen Pizzastein bestellt habe.
    Da bin ich aber gespannt wie ein Flitzebogen!
    Meinem Mann sind die Pizzen im Herd gebacken immer nicht knusprig genug.
    LG Maria
     
    #14
  15. 27.08.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    HALLO Ihr,

    die schon einen Pizzastein bei Ebay ersteigert habt.
    Habt Ihr die Sache mit "normalem Porto" oder dem Sicherheitsversand gemacht. 13 Eur sind halt schon heftig :rolleyes:
     
    #15
  16. 27.08.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Carmen,
    ich lasse ihn mit versichertem Versand schicken(10€)insgesamt 18,90€.
    Am Telefon wurde mir übrigens geraten,2 Schaufeln zu nehmen.
    Auf einer wird die Pizza fertiggemacht,mit der 2.Schaufel in den Ofen geschoben.Wenn du eine 2.Pizza fertigmachst,hast du noch eine,um die andere Pizza aus dem Ofen zu holen.
    LG Maria
     
    #16
  17. 27.08.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo,

    das mit der 2. Schaufeln kann ich auch nur empfehlen. Den Teig auf die gut gemehlte Schaufel geben und belegen. Die erste Pizza in den Ofen zu 'schieben' war schon etwas schwierig aber danach hat es geklappt.
    Leider kann ich die Zeit wärend die erste im Ofen ist nicht mit dem belegen der nächsten Pizza nützen da ich nur eine Schaufel habe :cry:
     
    #17
  18. 27.08.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    ich danke Euch für die prompte Beantwortung, ihr seit eine echte Hilfe gewesen.
     
    #18
  19. 28.08.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :lol: Huhu,
    ich persönlich, mach so "normale" Anschaffungen mit "normalem" Versand!! (keine Wertvolle Artikel)

    Dreimalaufholzklopf, hab noch keine schlechten Erfahrungen gemacht!!
     
    #19
  20. 29.08.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo,

    von Euch allen infiziert habe ich mir gestern auch einen Pizzastein bestellt,bin schon soooo gespannt drauf...
     
    #20

Diese Seite empfehlen