Frage - Brot backen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Lara, 12.02.08.

  1. 12.02.08
    Lara
    Offline

    Lara

    hallo,
    ich hab mich ja schon etwas durchs Brotbackforum gelesen, möchte es gerne ausprobieren, und hab mir jetzt roggenmehl besorgt und dinkelmehl, sauerteig... im päckchen und hefe. weizenmehl hab ich ja zuhause.
    welchen brotteig nehm ich denn nun, da sind soviele, was ist denn für einen absoluten brotbackanfänger geeignet.

    ach ja, hab auch noch keine brotbackform, müsste auf eine kuchenkastenform zurückgreifen

    lg
    Lilo
     
    #1
  2. 12.02.08
    Lara
    Offline

    Lara

    AW: Brot backen

    Ich hab mich jetzt für das landbrot entschieden. in einer kuchenkastenform
    wird die nun eingefettet als wenn man einen kuchen bäckt oder nicht???
     
    #2
  3. 12.02.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Brot backen

    Hallo!

    Was ist denn der Unterschied zwischen Brot- und Kuchenkastenform? Ich habe so eine Form mit ich glaube 30cm Länge. Da backe ich Brot und Kuchen drin. Geht beides wunderbar. Die Form fette ich immer ein.
     
    #3
  4. 12.02.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Brot backen

    Hallo!

    Ich würde rein gefühlsmäßig auch die Form einfetten. Wobei ich solche Formen nicht für Brot habe. Aber du kannst da die Form einfetten und mit Saaten oder Haferflocken ausstreuen, so sieht dein Brot auch noch toll aus und schmeckt lecker!
     
    #4
  5. 12.02.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Brot backen

    Hallo Lara, du kannt die Form evt. auch mit Backpapier auslegen - dann kommt das fertige Brot ganz sicher ohne Probleme aus der Form.
    Ich wünsche dir viel Spass beim Brotbacken!!!
     
    #5
  6. 12.02.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Brot backen

    Hallo,

    du kannst aber mit dem richtigen Teigkonsistenz auch ganz ohne Form backen. Wenn der Teig ein bißchen weicher ist, kannst du gut ein Zwirbelbrot backen. Da wird der Teig auf ein Backpapier gegeben und eingezwirbelt, vergleichbar mit einem Bonbon - klappt super.
    Gutes Gelingen.

    LG, Gitte
     
    #6
  7. 14.02.08
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    AW: Brot backen

    Hallo Lilo,

    wenn Du Brot backst, kannst Du natürlich die Kastenkuchenform benutzen. Die fettest Du vorher ein bzw. legst sie noch zusätzlich mit Backpapier aus, dann kann nichts passieren. Solltest Du allerdings eine Form aus Silikon haben, spüle sie nur mit Wasser aus und dann füllst Du den Teig rein.
    Viel Erfolg!

    L. G.

    heidrunelke
     
    #7

Diese Seite empfehlen