Brot - einfach - schnell - lecker

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von veelaluna, 13.03.06.

  1. 13.03.06
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    Hallo,

    ich bin neu hier und möchte Euch mein Klassiker nicht vorenthalten.
    Da ich meinen James noch nicht so lang habe, ist mein Rezept noch nicht umgeschrieben.....

    500g Weizenvollkornmehl
    3x je 50g Körner nach Wahl (Sonnenblumenkerne, Nüsse, Leinsamen.....)
    1 TL Salz
    1 Würfel Hefe in
    400ml lauwarmes Wasser bröckeln
    2 EL Obstessig (normaler Essig geht auch)

    Vor Arbeitsbeginn schalte ich meinen Backofen auf 200° Ober- und Unterhitze ein. Dann zerbröckel ich die Hefe in mein lauwarmes, abgemessenes Wasser. Danach wiege ich mir in eine Schüssel das Mehl und die Körner - Salz nicht vergessen. Jetzt nur noch das Wasser mit der Hefe und dem Essig hinzu und mit den Knethaken des Mixers verkneten. Es wird kein Teigklumpen, sondern bleibt eine zähe Masse. Diese gebe ich in eine gefettete Kastenkuchenform (ca. 26 cm) und dann sofort in den Ofen (der Teig braucht nicht gehen, der Ofen muß auch nicht vorgeheizt werden!!!)
    Nach 60 Min nehme ich das Brot aus der Form und gebe es noch für weitere 10Min in den jetzt ausgeschaltenen Ofen------> fertig

    Schmeckt total lecker und ist so einfach, dass nix passieren kann....


    Liebe Grüße

    Karin =D
     
    #1
  2. 13.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Karin,

    herzlich willkommen hier im Wunderkessel! =D

    Wenn Du etwas über Dich erzählen magst, kannst Du das im Forum "Vorstellungen" gerne tun, weil wir anderen Hexen nämlich ü-ber-haupt nicht neugierig sind :oops: :lol:

    Dein Rezept ist noch nicht auf den Thermomix angepaßt...Sollen wir es für Dich umwandeln?

    Hab auf jeden Fall viel Spaß hier mit uns! =D
     
    #2
  3. 14.03.06
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    Sehr gerne

    Hallo Petra,

    das wäre super, wenn das einer von Euch netten Hexen
    für mich übernehmen könnte....
    Seit ich dieses Rezept habe, kaufe ich kein Brot mehr....

    Viele liebe Grüße

    Karin
     
    #3
  4. 20.03.06
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    Kallo Karin,

    ich bin zwar noch keine erfahrene Hexe (hab meinen Jaques erst seit vier Wochen), hab aber heute denTeig für dein Brot meinem Hausfreund übergeben.
    Zuerst hab ich die Hefe im Wasser bei 37°C/Stufe 3/ca.2 Min aufgelöst,
    dann die anderen Zutaten dazugegeben. Ich habe normalen Essig und 150g Sonnenblumenkerne genommen.
    Dann 2 1/2 Min auf Brotstufe und dann in die Form.
    Gebacken habe ich nach deiner Anleitung.
    Morgen kann ich dir dann sagen, wie es schmeckt, jetzt muss es erstmal abkühlen. Aussehen und Geruch sind jedenfalls sehr verführerisch.

    Freu mich schon aufs Frühstück

    Andrea
     
    #4
  5. 21.03.06
    krümelmonster
    Offline

    krümelmonster

    Guten Morgen,

    das Brot schmeckt sehr gut und einfach zu backen ist es ja nun auch.
    Gibts jetzt bestimmt öfter.

    Noch einen schönen Tag

    Andrea
     
    #5
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen