Brot fällt zusammen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Meike1959, 11.11.06.

  1. 11.11.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    Hallo Zusammen,

    weiß jemand für mich einen Rat??? Meine Brote (egal ob Hefeteig oder Sauerteig) gehen immer wunderbar auf. Nur, wenn ich die Form dann in den Ofen schiebe, sinken sie in der Mitte immer ein und haben eine ziemlich blöd aussehende Delle bzw. sind total platt.

    Ich schiebe die Brote immer in den vorgeheizten Ofen.

    An was kann das liegen? Kennt Ihr auch solche Probleme?

    LG

    Meike1959
     
    #1
  2. 11.11.06
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo!

    Wie lange lässt du das Brot gehen? Das klingt mir nach zu langer Gehzeit.
     
    #2
  3. 11.11.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Brigitte,

    ich hab heute das tolle Hirsebrot gebacken und es eine gute halbe Stunde gehen lassen.

    Beim Sauerteig schaue ich nicht so genau auf die Uhr, da der ja eh eine ziemlich lange Gehzeit (teilweise 2-6 Stunden hat). Oder ist das vielleicht doch zuviel???

    LG

    Meike1959
     
    #3
  4. 11.11.06
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Brot fällt zusammen

    Die halbe Stunde Gehzeit ist nicht zu lange. Das Sauerteigbrot, ist das nur Sauerteig oder auch mit Hefe? Denn wenn es mit Sauerteig und Hefe ist, ist es m.E. zu lange.
     
    #4
  5. 11.11.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Brigitte,

    Sauerteig ist nur Sauerteig. Was könnte es dann noch sein????

    LG

    Meike1959
     
    #5
  6. 11.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Meike,

    das Brot muss sanft in den Ofen gestellt werden. Ein unsanftes Aufsetzten auf Blech oder Rost nimmt der Teig einem Übel und er fällt zusammen.

    Bekommt das gegangene Brot auf dem Transport vom "Gehort" zum Backofen evtl. Zug oder kalte Luft ab?

    Bei welcher Temperatur geht Dein Brot?
    Backst Du mit Umluft oder Ober-/Unterhitze?

    Diese Punkte fallen mit auf Anhieb ein.

    Viele Grüße
    Floh
     
    #6
  7. 11.11.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Floh,

    ich versuche eigentlich recht vorsichtig zu sein und das Brot nicht groß
    "hin- und herzuschütteln" auf dem Weg zum Backofen.:-( (Ist eigentlich nicht wirklich ein Weg, sondern nur zwei, drei Schritte)

    Ich backe sowohl mit Unter-und Oberhitze als auch mit Heißluft, je nachdem, ob ich mehrere Brote zu backen habe.

    Gehen tut mein Brot auf dem Boden in der Speisekammer. Da laufen
    die Heizungsrohre zu der Verteilanlage zusammen. Ist das möglicherweise zu warm? Ich hab mal die Temperatur gemessen ..... es sind so um die 21°.

    LG

    Meike1959
     
    #7
  8. 11.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Meike,

    anhand Deiner Beschreibung kann ich keine Ursache für das Verhalten Deiner Brote finden.

    Momentan bin ich da ehrlich gesagt etwas ratlos.
    Ich denke, aber noch einmal drüber nach.

    Liebe Grüße
    Floh
     
    #8
  9. 11.11.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Meike =D
    stell doch Dein Brot zum Gehen in den Ofen, dann brauchst Du es auch nicht mehr bewegen. Einfach nach der Gehzeit den Ofen anstellen. Mache ich immer so und das Brot fällt so gut wie nie (ich will ja nicht lügen:rolleyes:) zusammen.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 12.11.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Marion,

    das hatte ich mir auch schon überlegt. Allerdings stellte sich mir dann die Frage, wie ich das mache mit dem Vorheizen z. B. auf 230°. Aber ein Versuch ist es allemal wert.

    Werd's probieren und berichten.

    LG

    Meike1959
     
    #10
  11. 12.11.06
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Meike,
    meine Brote nehmen es mir nicht übel, wenn ich sie im Backofen gehen lasse, den Ofen dann einschalte und auf die nötige Backtemperatur bringe.
    Viel Erfolg!
     
    #11
  12. 16.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo!

    Auch ich hatte das Problem. Bei mir waren es die Semmeln, die zuerst schön aufgegangen sind aber beim backen dann sich mehr oder weniger fast auf dem ganzen Blech breit machten.... :-O
    Ich hab dann etwas gegoogelt und da bin ich drauf gekommen, dass es auch an der Teigkonsistenz liegen kann. Meine Teige waren eher "matschig". Hab dann letztes Mal einfach soviel Mehl reingeschüttet, so dass ich "mit trockenen Händen" den Teig formen konnte und meine Semmeln sind wunderbar geworden. =D

    Wie sieht denn dein Teig aus :confused:
     
    #12
  13. 16.11.06
    Meike1959
    Offline

    Meike1959

    AW: Brot fällt zusammen

    Hallo Rosi,

    wenn ich das so von Dir lese, fällt mir auch ein, dass mein Teig eher matschig in der Konsistenz ist. Ich werden beim nächsten Brot backen auch mal etwas mehr Mehl zufügen.

    Ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen :confused1:

    LG

    Meike1959
     
    #13
  14. 16.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Brot fällt zusammen

    Hi Meike!

    Ich hoff, dass es das nächste Mal klappt. Das ist nämlich ärgerlich wenn man immer alles genau macht und dann ist das Ergebnis doch nicht so wie mans gerne hätte. :-(
    Ich hab letztens bestimmt über 50 g mehr Mehl rein als in der Zutatenliste gestanden ist.
     
    #14

Diese Seite empfehlen