Brot Fondue

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Danni, 20.08.04.

  1. 20.08.04
    Danni
    Offline

    Danni Danni

    Zutaten:

    1 Bauernbrot (mit harter Kruste) ca 600 gr
    300 gr Fruehlingszwiebeln
    250 gr Emmental
    200 gr Manchego (oder ein anderer wuerziger Kaese
    Pfeffer frisch gemahlen,

    300 gr Mayonese

    fuer die Mayonese:
    1 Loeffel Wasser, Salz, Pfeffer und 250 bis 300 gr Oel!


    Zubereitung:
    die obere Kruste abschneiden (wie eine Art Deckel) und das Brot aushoelen!

    Die verschiedene Kaesesorten separt raspeln und in einer separaten Schuessel mischen! Beiseite stellen!

    Die keingeschnittenen Fruehlingszwiebeln in den TM Becher geben mit Wasser bedecken und 30 Sek auf Stufe 5 raspeln! In ein Sieb geben und auf Kuechenpapier geben!

    Die Mayonese herstellen! Alle Zutaten, bis aus das Oel in den Messbecher geben! 25 Sek auf Stufe 5 schneiden, auf Stufe 4 runterschalten und ohne den Messbecher zu heben das Oel auf Deckel geben und in den Becher laufen lassen.

    Nun die Ziebeln, den gerapelten Kaese und den frischgemahlenen Pfeffer ausf die Mayonese in den Mixbecher geben! Auf Stufe 2 gut vermichen und evtl mit dem Spachtel nachhelfen!

    Die Mischung in das ausgehoelt Brot geben und darauf achten, dass alles gut vermischt ist! Falls Notwendig mit Salz abschmecken!
    Das Brot mit dem (Brot)Deckel abdecken und in die in die Alufolie einpacken! Darauf achten, dass alles dicht und fest angedrueckt ist!

    Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und das Brot ca. 1 Stunde backen!

    Das Brot aus dem Ofen holen und servieren!

    Man kann dem Brotdeckel auch in Streifen schneiden und diese als eine Art Loeffel benutzen um den Kaese aus dem Brot zu loeffen!
    Das gleich kann man auch mit dem Rand des Brotes machen!

    Man kann das mit Kaese gefuellte Brot auch einfrieren und an dem Tag, man muss nur darauf achten, dass man die Backzeit um 15 Min. erhoeht!

    Dieses Fondue habe ich letztens auf einer Partie gemacht und es war echt der totale Hit! pobierts halt mal aus!

    Liebe Gruesse aus Barcelona
     
    #1
  2. 31.08.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Danni,

    dieses Fondue gibt es hier als Dip auf vielen Partys. Neben dem Brot liegen da dann noch gebackene Pita-Streifen und Wurzeln, Paprika o.ä.

    Ist wirklich sehr lecker!
    :lol: :p :lol:
     
    #2
  3. 31.08.04
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hallo Danni,

    Frage 1: Wird die Mayonaise ohne Ei, nur mit Wasser gemacht?

    Frage 2: Hast Du Erfahung mit Fertig-Mayonaise oder Miracle Whip?

    Danke für die Antworten
     
    #3
  4. 15.12.13
    Lotti Karotti
    Offline

    Lotti Karotti

    Hallo, der Beitrag ist ja schon etwas älter. Hat das schon jemand ausprobiert? Ich würde gerne. Mir ist das allerdings auch das mit der Mayo nicht so klar. Wasser, Salz und Pfeffer 25 Sek St 5 schneiden??? Da fehlt doch was. Kann mir jemand helfen??
    Danke
     
    #4

Diese Seite empfehlen