Brot im Glas???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von bittersweet, 14.04.07.

  1. 14.04.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo,

    hat jemand evtl. Erfahrungen mit Brot im Glas backen??
    Meine Cousine ist im Moment für 10 Tage aus New York endlich mal wieder in Ihrer Heimat.
    Da sie sich immer wahnsinnig über "Vollkost - Sachen" freut, bringe ich ihr als Willkommensgeschenk immer viele leckere vollkornige Sachen mit. Über den grossen Teich gibts leider sehr viel Toastkram und cremige Sahnetorten.
    Sie freut sich immer sehr über klassische Rührkuchen. Den wollte ich Ihr auf jeden Fall auch als Abreisegeschenk mit in die USA geben.
    Da sie sich aber immer in Deutschland mit körnigem VOLLKORNBROT vollstopft, bin ich auf die Idee gekommen, ihr evtl. ein Brot im Glas zu backen... da hätte sie dann noch Wochen später was davon!?
    Hat jemand sowas schon mal gemacht? Ich denke das Problem wäre evtl. die Hefe, oder? Vielleicht könnte ich Backpulver verwenden?
    Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen und mich dann so schnell wie möglich ans Werk machen!!

    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #1
  2. 14.04.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Brot im Glas???

    Hallo Kirsten, ob Brot im Glas funktioniert?Keine Ahnung, ich denke eher nicht.kannst du das Brot nicht vakuumieren?Oder die Körnermischung mitgeben?Irgendwo war mal ein Thread über Pumpernickel, der soll recht lange haltbar sein.Wird allerdings über mehrere Stunden auf niederer Temperatur gebacken, wenn ich es recht in Erinnerung habe.
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 14.04.07
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    #3
  4. 14.04.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Brot im Glas???

    Hallo,

    danke für eure antworten.
    hatte noch ein wenig im ck geforscht und dort fand ich eine menge an broten im glas.
    das brot von tobby klingt auch sehr verlockend.
    mal schauen, welches brot ich backen werde... habe eben schon ein paar gläser hochgeholt und werde dann nachher mal starten. sie wird sich wohl freuen, wenn sie ab montag jede menge körnerbrot essen kann. ;)


    gruss kirsten
     
    #4
  5. 14.04.07
    becky04
    Offline

    becky04

    AW: Brot im Glas???

    Hallo Kirsten!

    Du kannst Ihr doch Körner oder Saatenmischung mitgeben.
    Ich denke der Transport im Koffer dürfte keine Probleme machen, oder? "Drüben" gibts ja auch Mehl, mit dem Sie dann ein tolles Körnerbrot backen kann... ;)
     
    #5
  6. 14.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brot im Glas???

    Hallo Simone,

    der Zoll ist an der Stelle ganz schön hart - man darf keinerlei Saaten einführen, um keine Krankheiten, Viren etc. einzuschleppen.
    Australien handhabt das auch rigoros: Mit dem Erfolg, dass sie bis heute keine Tollwut im Land haben! Tiere, die man mitnehmen möchte, müssen monatelang in Quarantäne ....

    An der Grenze in den USA musste ich schon mal die ganzen Leckerchen wegschmeißen - wenn es aber "eingekocht" ist, dann darf man das vielleicht, weil dann alles "abgetötet" ist.

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #6
  7. 14.04.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Brot im Glas???

    hallo,

    dankeschön für eure nette hilfe.
    Wegen der Einfuhr habe ich mich natürlich vorher schon informiert.

    Für Neugierige schaut mal hier:

    V - Z


    Lieben Gruss, Kirsten
     
    #7
  8. 15.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brot im Glas???

    Hallo Kirsten,
    ich muss immer grinsen, wenn ich lese, dass es in USA kein gescheites Brot gibt. Klar kann man kein Toastbrot im Supermarkt kaufen. Mir schmeckt Euer Aldi, Lidl und Pennybrot aus den Grossbaeckereien auch nicht. Es gibt in den Grossstaedten so viele tolle Baeckereien, die mit biologischem ungebleichten Mehl in Steinoefen backen. Frischgebackenes Brot wird u.a. sogar per UPS versendet. Verschiedene Mehlsorten, Koerner und Saaten gibt es auch jede Menge im Healthfoodstore oder online. Nur Gruenkern gibt es nicht, den lass ich mir immer ohne Probleme mitbringen. Bei den Hillbillies mag es wohl kein gescheites Brot geben, nicht aber in New York. Wer sucht, der findet. Dort gibt es die beruehmte Baeckerei breadalone von Daniel Leader. Wenn Du Deiner Cousine eine Freude bereiten willst, wuerde ich ihr das Brotbackbuch von ihm schenken. Ruehrkuchen gibt es uebrigens auch sehr gute in USA.

    LG,
    Elli
     
    #8
  9. 15.04.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Brot im Glas???

    Hallo,

    so das Brot ist in 3 Gläsern im Ofen. ich werde dann später nochmal ein paar fotos nachreichen...
    Ein Brot werde ich in unserem Kohlenkeller lagern und in ein paar Wochen mal schauen wie es dann noch schmeckt. Ich werde berichten!!!

    @ Elli
    Ich denke das weiss sie auch, daß es an den richtigen Stellen ein paar gute Bäcker gibt. Trotzdem stopft sie sich zu Hause immer mit Vollkornbrot voll... ;)


    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #9

Diese Seite empfehlen