Brot im Leinenbeutel verschimmelt

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von paraguaykatja, 22.09.11.

  1. 22.09.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo zusammen,
    mir ist diese Woche ein Brot im Leinenbeutel verschimmelt.
    Ich habe den Beutel gewaschen (allerdings nur bei 60°) und wieder verwendet - das nächste Brot ist ganz schnell verschimmelt, obwohl sich mein Brot im Leinenbeutel normalerweise 10 Tage hält.
    Hätte ich bei 90° waschen sollen? Gibt es andere Kniffs, um die Schimmelsporen aus Leinen rauszukriegen? Oder liegt das PRoblem gar nicht am Leinenbeutel?

    Danke für Eure Hilfe,
    Katja
     
    #1
  2. 22.09.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Katja,

    um die Schimmelsporen gründlich zu entfernen wirst schon 95 Grad brauchen und was zum Desinfizieren wie z. B. Dan Klorix :-(
     
    #2
  3. 22.09.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo,
    das hatte ich auch befürchtet, seufz.
    Danke für die schnelle Antwort!

    Katja
     
    #3
  4. 23.09.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Katja,

    ich wickel meine Schinken immer in Leinenbeutel ein.

    Um Schimmel vorzubeugen, wasche ich meine Leinentücher und Beutel bei 60° in der Maschine, spüle sie sehr gut aus und ins letzte Spülwasser gebe ich etwas Essig dazu um die Waschlauge zu neutrlisieren (mache ich bei meine Wäsche auch). Zuletzt koche ich Tücher und Beutel in einem Topf für einige Minuten auf dem Herd kurz aus und hänge sie dann zum Trocknen nach draußen.
    Auf chemische Desinfektionsmittel verzichte ich gänzlich, weil mir das bei Lebensmittel unsympathisch ist.
    Diese Methode hat sich bei mir 100%ig bewährt.
     
    #4
  5. 23.09.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Katja,

    probier es mal mit einfrieren, nachdem du den Beutel gewaschen hast. Bei Bakterien reichen 60°, bei Schimmel bin ich mir nicht sicher, da würde ich sicherheitshalber 95° wählen.
    Wenn bei mir im Brotbehälter was geschimmelt hat, hatte ich den zusätzlich für kurze Zeit eingefroren, das hat eigentlich bis jetzt immer gut funktioniert. =D
     
    #5

Diese Seite empfehlen