Frage - Brot???? Klappt irgendwie nicht!

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kathrin121, 28.11.07.

  1. 28.11.07
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Hallo, Ihr Lieben,

    also ich habe so langsam echt ein Problem.....! :-(:sad::sad::sad:
    Ich benütze den TM 31 jetzt ca 4 Wochen, nachdem mir 10 Jahre lang der TM 21 gedient hat.
    Ich bin auch absolut begeistert, benütze ihn täglich, nur mit dem richtigen Brotrezept habe ich da so meine Probleme, sodass ich mich doch wieder zweimal die Woche an der Bäckertheke wiederfinde...!
    Am liebsten essen wir ein Roggenmischbrot, "Kosakenbrot" heisst das bei uns. Ich habe es schon öfter mit Sauerteig probiert, war immer pappig und ist immer schlecht aufgegangen. Jetzt habe ich gestern ein Dinkelvollkornbrot aus dem Forum probiert, das ist zwar gut gegangen, war mir und meiner Familie aber wieder zu trocken... ! :-O:-O:-O
    Bin echt ratlos, weil ich die derzeitigen Brotpreise nicht mehr unterstützen will! Vielleicht hat ja irgendwer d a s Rezept für mich....!

    Vielen Dank schonmal,
    Kathrin
     
    #1
  2. 28.11.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Brot???? Klappt irgendwie nicht!

    Hallo Kathrin,

    versuch doch mal dieses Brot: 24-Stundenbrot im Bräter (no knead bread).
    Das Rezept klingt zwar im ersten Moment etwas aufwändig, ist es aber eigentlich gar nicht und das Brot ist wirklich genial lecker. So ähnlich wie das Kasseler-Brot vom Bäcker. =D
    Und als Sauerteigbrot kann ich dir dieses hier empfehlen: Sauerteigbrot von Jerry.
     
    #2
  3. 28.11.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Brot???? Klappt irgendwie nicht!

    Hallo Kathrin,

    auch ich habe schon viele Brotrezepte probiert.
    Viele Sorten schmecken wirklich nur, wenn sie noch warm sind.

    Ich habe vorgestern ein neues Rezept probiert was mir gestern und auch heute noch schmeckt und auch nicht trocken ist, aber auch nicht mehr feucht. Absolut Pausenbrot-tauglich.
    Das Mischungsverhältnis von Sauerteig zu Mehl scheint hier optimal zu sein:
    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/18656-sauerteig-dinkelbrot.html
    Habe aber das Rezept noch abgewandelt: Brotgewürze reingestreut und nur 10 Gramm Hefe verwendet, weil mein Sauerteig schon 5 Wochen stand.
    Den Sauerteig mache ich nach diesem Rezept von Evi Resch:
    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-fragen-hilfe/11227-sauerteig-unendliche-geschichte-4.html
    Klappt prima.
    Das Brotrezept von ihr war auch super, aber gabique's Rezept schmeckt mir persönlich noch besser.

    liebe Grüße leja
     
    #3
  4. 28.11.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Brot???? Klappt irgendwie nicht!

    @ leja
    Vielen Dank für dein Lob, das geht mir ja runter wie Öl! =D =D =D
     
    #4
  5. 28.11.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Brot???? Klappt irgendwie nicht!

    Hallo Gabi,

    gerngeschehen :). Bisher hätte ich mich nicht getraut soviel Sauerteig zu verwenden, aber so schmeckt es wie von unserer mobilen Landbäckerei die nur 2 x in der Woche Hofverkauf macht. Einfach supi.

    Liebe Grüße leja
     
    #5
  6. 28.11.07
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Brot???? Klappt irgendwie nicht!

    Hallo, Kathrin,

    mir geht es mit dem Brot backen ähnlich wie Dir: es schmeckt, wenn es warm ist, und dann ist eigentlich Feierabend.

    Jetzt habe ich von einem Kollegen dieses "Mehrkornbrot mit gerösteten Anteilen" bekommen und das gibt es bei uns jetzt noch nur. Es ist ein reines Vollkornbrot - die verschiedenen Mehlsorten kannst Du entsprechend austauschen - und es schmeckt noch nach einer Woche.

    Es ist allerdings, da es ein Vollkornbrot ist, nicht soo fluffig, sondern eher etwas fest. Aber probier es doch einfach mal aus.
     
    #6

Diese Seite empfehlen