Brot mit Hirseflocken?????

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Lissie, 01.02.10.

  1. 01.02.10
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo und guten Morgen,
    :confused::confused:
    ich habe in meinem Vorrat noch eine Tüte Hirseflocken (aus der Flaschenzeit meiner beiden Kleinen) stehen.
    Da die beiden (3) seit ungefähr 3 Monaten keine Flasche mehr trinken, überlege ich nun schon seit ein paar Tagen diese Flocken im Brot zu verbacken.

    Wer von Euch hat schon einmal mit gutem Erfolg Hirse-Flocken im Brotteig verarbeitet?

    Kann ich diese wie Haferflocken zusetzten?

    Danke für Eure Tipps Lissie
     
    #1
  2. 01.02.10
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Lissie,

    du kannst bedenkenlos in jedem Brot deine Hirseflocken verarbeiten.
    Nimm einfach 50 g Mehl weniger und dafür 50 g Hirseflocken.
     
    #2

Diese Seite empfehlen