Brot nach Frankenart

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von renateO, 24.09.07.

  1. 24.09.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo miteinander!

    Habe heute dieses Brot gebacken, hat uns sehr gut geschmeckt.

    [​IMG]

    Zutaten:

    350 g Milch
    20 g Butter
    1/2 Würfel Hefe
    1 TL Zucker
    400 g Dunkles Roggenmehl
    200 g Weizenmehl
    2 TL Salz
    100 g Sauerrahm
    3 TL Brotgewürz nach Frankenart

    Zubereitung:

    Milch, Hefe, Zucker und Butter 1 1/2 Minuten/37°/Stufe 1 erwärmen.
    Übrige Zutaten zugeben und den Teig 2 Minuten/Brotteigstufe kneten.

    Teig mindestens 2 Stunden im Gärkörbchen gehen lassen.

    Auf das Backblech (Backpapier oder Folie) stürzen, und im vorgeheizten Backofen bei 200 - 210°, je nach Ofen, 1 Stunde backen (Tasse Wasser in den Herd stellen).

    Brotrinde ist nach dem Backen steinhart, wird aber nach kurzer Zeit richtig schön knusprig.

    Gutes Gelingen und einen schönen Gruß
     
    #1
  2. 24.09.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,
    Du hast ein schönbes Brot gebacken. Hast damit die Kruste weich wird , ein feuchtes Tuch aufgelegt?
     
    #2
  3. 24.09.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo RenateO,
    das Brot sieht ja fantastisch aus. Die Butter dazu hast du sicher auch selbst gemacht. Zum Reinbeißen!
    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #3
  4. 24.09.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Brot nach Frankenart

    Hey noch Mal ich.

    Hast Du das Brotgewürz selbst gemischt oder gibt es "nach Franken Art" zu kaufen?
     
    #4
  5. 24.09.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate
    ohh sieht das Brot lecker aus . Das Rezept ist gespeichert und wird bald probiert .
     
    #5
  6. 24.09.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Uschihexe!

    Habe kein feuchtes Tuch darauf gelegt, Brot wird von selber weich. Brotgewürz bestelle ich online bei Hob*y-Bäcker.

    Hallo Seepferdchen!

    Butter ist selbstgemacht. Mei war das ein gutes Butterbrot.


    Liebe Grüße
     
    #6
  7. 24.09.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Mama =D

    Das Brot sieht ja super aus. Ich probiere es morgen auch, bin schon gespannt, wie es schmeckt ;)

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #7
  8. 24.09.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,


    hmmm das sieht gut aus ... Ich liebe alles was aus Franken kommt..
    da es meines Vaters Heimat war.
    Das muß ich backen...
     
    #8
  9. 25.09.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Mama =D

    Das Brot schmeckt sehr, sehr gut. Mache nachher noch den Münchner Obatzden dazu :rolleyes:

    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #9
  10. 27.09.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate

    oooohhhh ist das Brot lecker hab es heut gleich zweimal gebacken und eins verschenckt , kommt zu meinen Favoriten .
    Vielen Dank fürs lecker Rezept .
     
    #10
  11. 28.09.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,
    Dein Brot wird demnächst gebacken, das sind ja oberlecker aus. Ich hoffe, mein TM 21 schafft die Menge, vielleicht mache ich es gleich in zwei Arbeitsgängen. Ich werde dann berichten. Vielen Dank fürs tolle Rezept.
    Herzliche Grüße, Rose
     
    #11
  12. 09.10.07
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,

    das Brot sieht sehr lecker aus. Ist Sauerrahm eigentlich Schmand oder saure Sahne? Ich verwechsele das immer..........:rolleyes:
     
    #12
  13. 09.10.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Steffi,

    Sauerrahm ist Saure Sahne. Hab das Brot auch schon mit Schmand gebacken, und es hat uns auch geschmeckt.

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #13
  14. 11.10.07
    NicoleH.
    Offline

    NicoleH. Inaktiv

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Ihr Lieben!

    Hab gestern abend gleich das Brot getestet.
    Schmeckt ja hervorragend und sieht auch noch aus wie vom Bäcker.
    Habe allerdings anstelle des Roggenmehls, Weizenvollkornmehl verwendet, da nichts anderes mehr im Haus war.
    Schmeckt aber auch super lecker.

    Vielen vielen Dank für das leckere Rezept.

    LG Nicole
     
    #14
  15. 12.10.07
    rosefairy
    Offline

    rosefairy

    Hallo Renate,

    danke für das leckere Rezept. Das werde ich gern nachbacken.
     
    #15
  16. 13.10.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,
    ein dickes Lob von meiner Familie für das tolle Brotrezept. Ich hatte keinen Sauerrahm zu Hause und habe stattdessen Joghurt genommen. Schmeckt so was von lecker und hat auf dem Brotbackstein eine tolle Kruste bekommen. Das wird es jetzt öfters geben.
    Herzliche Grüße, Rose
     
    #16
  17. 13.10.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo zusammen!

    Das freut mich aber, dass Euch das Brot auch so gut schmeckt wie uns.

    @Rose, mit Joghurt werde ich es auch probieren. Und mit dem Backstein liebäugle ich ebenfalls schon einige Zeit.


    Schöne Grüße
     
    #17
  18. 13.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,

    habe soeben erst Dein Franken-Brot entdeckt. Mei schaut des guad aus. Lacht mich so richtig an.

    Habe ja jetzt auch die tollen Gärkörberl und muss das Brot bald probieren.

    Den Backstein kann ich Dir nur empfehlen. Habe den von Pamer*d Che*. Backe Brot und Pizza drauf. Klappt super.
     
    #18
  19. 14.10.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,
    den Brotbackstein würde ich nicht mehr hergeben. Das war meine erste Anschaffung seit ich im Wunderkessel bin. Ich habe auch den von Paper*d Ch*f und bin total zufrieden. Übrigens Dein Brot schmeckt auch am nächsten Tag ganz toll.
    Herzliche Grüße, Rose
     
    #19
  20. 08.11.07
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Brot nach Frankenart

    Hallo Renate,

    heute habe ich das erste Mal meine Gärkörbchen ausprobiert und passenderweise mit einem Brotrezept von Dir. Es schmeckt wirklich sehr gut. Dazu hatte ich mir einen gebackenen, vollreifen Camenbert gemacht - sehr lecker.

    Das Brot gibt es jetzt öfters bei uns.

    Viele Dank für das Rezept.
     
    #20

Diese Seite empfehlen