Brot reißt unten auf

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Popcorn, 26.04.11.

  1. 26.04.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Ich habe wieder richtig Spass am Brotbacken bekommen, weil es hier so viele leckere Rezepte gibt. Allerdings stört es mich, dass meine Brote, beim Backen immer unten am Rand einreißen. Also dort, wo sie auf dem Backblech aufliegen. So seitlich.
    Aber immer Kastenform ist auch langweilig.
    Könnt ihr mir sagen, was ich falsch mache?
     
    #1
  2. 26.04.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    backst Du Hefe-oder Sauerteig Brot? Sehr wahrscheinlich war die Gare zu kurz und ist zu schnell im Ofen aufgegangen.Oder Deine Einschnitte waren nicht tief genug und da ist das Brot halt gerissen. Passiert mir auch schon mal.
     
    #2
  3. 26.04.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Danke für deine Tipps! Ich werd den (Hefe-)Teig mal länger gehen lassen!
     
    #3
  4. 26.04.11
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    wenn das Brot unten seitlich reist ist der Schnitt in der Regel zu wenig oder gar nicht erfolgt. Also Brot vor dem Backen mit einem scharfen Messer beherzt einmal gut einschneiden ( darf schon 1-2cm sein!)
     
    #4
  5. 26.04.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    danke, Sackelzement! Da war ich wohl zu zaghaft!
     
    #5
  6. 26.04.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Sackzementl,
    dass habe ich zuvor auch schon mal geschrieben , dass mit dem Einschneiden. Ich nehme eine Rasierklinge und dann tief einschneiden.
     
    #6
  7. 26.04.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Uschihexe, das mit der Rasierklinge werde ich gleich morgen ausprobieren. Geht sicher besser, als mit dem Messer!:)
     
    #7

Diese Seite empfehlen