Frage - Brot-Schnittfestigkeit???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Heike0902, 06.06.08.

  1. 06.06.08
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo ihr Lieben!

    Brauche nochmal eure Hilfe.

    Alle meine selbstgebackenen Brote schmecken super lecker.
    Aber sie krümmeln auch alle ziemlich viel und bröckeln leicht auseinander. Ich muss dann schon ziemlich dicke Scheiben abschneiden, um überhaupt halbwegs zusammenhaltende Stücke zu bekommen (da kriegt man fast Maulsperre von).

    Wie ist es denn bei euch? :confused: Benutzt ihr alle Weizenkleber oder gibt's noch ne andere Möglichkeit die Brote schnittfest zu bekommen?
    Ich backe übrigens überwiegend Brote mit Dinkelmehl, Roggen- oder Weizenmehl 1050.
     
    #1
  2. 06.06.08
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Brot-Schnittfestigkeit???

    Hallo Heike,

    ich benutze keinen Wiezenkleber für meine Brote und die werden meistens schön schnittfest. Vermutlich könnte es bei Dir an einem zu geringen Feuchtigkeitsanteil oder einem zu hohen Hefeanteil liegen.... :confused:

    Ich bin mal gespannt, welche Ideen die anderen haben.
     
    #2
  3. 06.06.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Brot-Schnittfestigkeit???

    Hallo Heike,

    ich benutze auch keinen Weizenkleber ind habe die gleiche Vermutung wie Natur-pur.
    Die Brote lassen sich auch besser schneiden, wenn man einen sie über Nacht ruhen läßt.
     
    #3
  4. 06.06.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Brot-Schnittfestigkeit???

    Hallo!

    Ich habe bei Vollkornbroten die Erfahrung gemacht, daß es sich wesentlich besser schneiden läßt, wenn ich dem Brotteig 2 EL geschmacksneutrales Öl (Sonnenblumen- oder Rapsöl) zusetze, wenn ich ein Brot noch warm (da schmeckts halt am besten ;)) anschneide, dann bröselt bei mir auch jedes..., aber selbst das vom Bäcker läßt sich da nicht gut schneiden.
     
    #4
  5. 07.06.08
    Waldhexe
    Offline

    Waldhexe

    AW: Brot-Schnittfestigkeit???

    Hallo Heike

    Ich mache immer beim backen ein Backblech mit Wasser (Boden bedeckt) auf die unterste Schiene dazu. Vielleicht hilft Dir das bei Deinem Problem. Allso ich hatte bisher nie krümeliges Brot.

    Probiers doch einfach mal aus und gib mir bescheid ob´s hilft

    Bis dann Deine Waldhexe
     
    #5

Diese Seite empfehlen