Brotbacken

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von inge52, 15.07.03.

  1. 15.07.03
    inge52
    Offline

    inge52

    hallo
    immer wenn ich irgendein Brot backe, das Korn dazu selbst mahle, wird das Brot zwar lecker, aber leider einfach immer irgendwie zu bröselig. Was mache ich falsch, bzw. muß man da noch irgendwas, wie z.B. Kleber oder so reintun?
    viele Grüße Inge
     
    #1
  2. 15.07.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Was für Körner mahlst Du denn??
    Mir ist schon aufgefallen, daß das hauptsächlich bei Brot passiert, das sehr viel Dinkelanteil hat. Ich Halbiere die Menge vom Dinkel meistens und mische Weizen dazu....
     
    #2
  3. 15.07.03
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hi,

    probiere es doch mal mit ein wenig mehr Oel. Kartoffelbrot oder Roggenmischbrot mache ich immer mit 50 g Olivenoel.

    Ciao,

    Sacha
     
    #3
  4. 15.07.03
    Bussi
    Offline

    Bussi

    Hi, :p

    ich habe auch das Problem. Seither war mir die Lust am Brotbacken vergangen. :evil: :evil: :evil:
    Heute allerdings habe ich es wieder versucht, denn hier stehen überall so tolle Sachen. Ich habe einfach Sauerteig (1 Tüte, flüssiger Sauerteig, aber ich glaube eine Halbe würde auch reichen) dazugegeben und siehe da, das Brot schmeckt plötzlich wie vom Bäcker!!!!!!!!!!!!! Ich bin begeistert.
    Hoffe nur nicht, das es Zufall war..... :oops:

    Bis dann Bussi :wink:
     
    #4

Diese Seite empfehlen