Brotbackstein - Frage habe

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kismet, 10.12.07.

  1. 10.12.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich am WE mein erstes Brot vom Brotbackstein gesehen und auch gegessen hab - klar, hätte ich auch gerne so einen tollen Stein, allerdings sind mir 149,- einfach im Moment zu viel Geld - ich kann doch auch den Stein vom Alfredo benutzen, oder? Nachdem, was ich bisher im Forum gefunden habe, dürfte es doch gar kein Problem sein, den Alfredostein im Backofen aufzuheizen und ihn als Brotbackstein zu nutzen, oder liege ich da völlig daneben?
     
    #1
  2. 10.12.07
    Lottemotte
    Offline

    Lottemotte

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo Kismet!

    Neeee, da liegst Du richtig.

    Das habe ich auch schon gemacht, sogar mit zwei Broten. Wurde zwar a bisserl eng auf dem Stein aber ging auch!:cool:

    Gibt es denn einen Stein den man dafür empfehlen kann? Liebäugle auch mit einem tollen Brotbackstein!;)
     
    #2
  3. 10.12.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo Lottemotte, danke für´s schnelle Antworten, dann werd ich das doch gleich mal testen.
    Der Stein war von der Firma Pronatura, das war ein Set mit Schieber und Buch und Stein, tolle Sache, aber wie gesagt einfach zu teuer.
     
    #3
  4. 10.12.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo - noch eine Frage: halten den die Griffe und vor allem die Gummierung vom Alfredo Stein die 250° aus? Kann ich mir jetzt nicht vorstellen - oder doch?
     
    #4
  5. 10.12.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo!
    Soweit ich weiß heizt der Alfredo bis 470°C, dann ist es außen ja auch sehr heiß. Muss also sehr viel aushalten können. Im Zweifelsfall beim Hersteller nachfragen, die sollten es ja wissen.
     
    #5
  6. 10.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo miteinander,
    Viele hier im Forum haben den Brotbackstein der Firma "The P*mpered Chef".
    Er ist recht günstig, aber sehr gut und man kann ihn bis 280° (Was der Ofen hergibt) aufheizen. Der Vorteil ist aber, das man ihn nicht vorheizen muß, er aber auch so super Ergebnisse bringt.
    Wer mehr Infos möchte, schreibt mir bitte eine PM mit E-mail Adresse.
     
    #6
  7. 10.12.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Sodale ihr Lieben, habe grade mein Brot aus dem Ofen geholt - habe nur so ganz schnell das Baguett aus dem roten Buch gemacht - aber als ein "dickes,fettes" Brot.
    1. die Griffe des Alfredo Steines haben die 250° problemlos überstanden.
    2. das Brot ist aufgegangen wie, ja ehrlich, im wahrsten Sinne des Wortes, "wie Hefeteig"
    3. kann sein, ich bilde es mir ein, aber ich finde, es schmeckt noch besser als sonst, mal sehen, was der Rest der Familie dazu meint.

    Ich werde mal weitertesten, lasse mich aber von Hedymaus auch über den P.....Ch informieren.
     
    #7
  8. 10.12.07
    Josl
    Offline

    Josl

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo,

    ich habe den Brotbackstein von P*mpered Chef und bin von ihm begeistert,
    das Brot wird wie vom Bäcker!!

    LG
    Hildegard
     
    #8
  9. 10.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallihallo,

    hab auch nur den Brotbackstein von P*mpered Chef und bin voll und ganz zufrieden.

    Backe Brot, Pizza und Flammkuchen drauf. Klappt prima.
     
    #9
  10. 10.12.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo Kismet,
    ich möchte meinen Brotbackstein vom Pampe*ed Che* auch nicht mehr missen und er ist gegenüber anderen Backsteinen doch relativ günstig in der Anschaffung.
    Weiterhin viel Spaß beim Backen wünscht Rose
     
    #10
  11. 18.12.07
    MilchKnilch
    Offline

    MilchKnilch

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo

    kann ich denn meinen Heißen Stein vom Raclette als Brotbackstein verwenden, hat da schon jemand Erfahrung ???
     
    #11
  12. 18.12.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallole,
    habe ich noch nicht gemacht ..aber versuche es doch einfach
    Backofen einschalten stein reinlegen und nach einer Stunde dann Brot drauf
    und backen... versuch macht klug !

    lg Uschi
     
    #12
  13. 18.12.07
    -Heike-
    Offline

    -Heike-

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Brotbacken im Backofen ist für mich ziemlich neu, bisher war dafür mein Brotbackautomat zuständig, aber mit dem TM ist der Backofen dran.

    Nun lese ich hier sehr viel vom Brotbackstein. Kann mir einer erklären, wie so ein Teil aussieht, was das besondere daran ist und wie ich bei Interesse an so einen Stein komme.
     
    #13
  14. 18.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo Heike,
    bezüglich deiner Infos habe ich dir eine PM geschrieben.
     
    #14
  15. 29.12.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Brotbackstein - Frage habe

    Hallo zusammen,

    ich habe mir vor ca. 1 Jahr einen Brotbackstein bei ebay ersteigert, ca. 20 EUR. Der tuts wunderbar und ich bin sehr zufrieden. Über jeden Euro mehr hätte ich mich geärgert.....
     
    #15

Diese Seite empfehlen