Brotform - Welche?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Nele, 22.02.07.

  1. 22.02.07
    Nele
    Offline

    Nele

    Hallihallo,

    habe vor ein zwei Tagen ein Brot in meiner Kastenform ( eine ganz billige :eek: ) gebacken.
    Als ich das Brot aus der Form geholt habe, hat die halbe Beschichtung der Form am Brot gehaftet.
    War das ärgerlich :mad: - zumal ich kein Brot mehr zuhause hatte und es schon spät war...
    Heute stande ich vor einer Kaiser Backform und ich war am überlegen ob ich sie kaufen sollte.
    Zuvor will ich aber eure Meinung mal hören:
    * welche Form nehmt ihr zum BRot backen
    * und welche könnt ihr mir empfehlen?
    * soll ich überhaupt wieder eine Kastenform kaufen ( gerade für flüssigere Teige)Bin auf euere Meinung gespannt!:rolleyes:

    Gruß aus Hessen
    Nele
     
    #1
  2. 22.02.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,

    ich habe den Ultr* 1,9 l von T*pper und backe
    meine Brote nur noch darin und bin
    sehr zufrieden damit. Da brauchst Du nichts einfetten,
    einfach den Teig rein, Deckel drauf und ab in den Ofen.

    Liebe Grüße
    Dani:p
     
    #2
  3. 22.02.07
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,
    ich backe auch die Brote am liebsten im Ultra, habe den 1,9 l für die kleineren und den 3 l Ultra für die größeren Brote!
    Sind zwar teurer als die normalen "Kastenformen", habe meine aber bei ibäääh ersteigert und ich bin total zufrieden!:p
    Liebe Grüße
    Lumpine
     
    #3
  4. 22.02.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,

    ich schiebe deine Frage mal in das Backforum.
     
    #4
  5. 22.02.07
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo,:p

    da kann ich mich nur anschließen, im Ultra gelingt das
    Brot am besten.

    LG
    fiat08:toothy7:
     
    #5
  6. 22.02.07
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,
    ich habe zwei verschiedene Kastenformen, eine für max. 600 g Mehl und eine für bis ca. 1200 g Mehl. Beides sind Qualitätsprodukte und bei beiden gibt es trotz einfetten, ausmehlen und ausstreuen mit Körnern öfter mal Probleme beim Rausmachen :-( .
    Deshalb spiele ich (unter anderem auch dank Lumpines Infos =D hier ) mit dem Gedanken, mir zwei Ultras zuzulegen... Bei Ibäh gibt unzählige davon! Bin fleißig am beobachten!:-O :-O :-O
     
    #6
  7. 22.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,

    ich backe seit dem 24 Stundenbrot in Glasformen bzw. Glastöpfen. Und wenn die Brote fester sind, dann schiebe ich sie auf dem Backstein!
    Mit den Glastöpfen hatte ich noch nie Probleme. Das Brot flutscht richtig raus.
    Für Kastenkuchen habe ich eine Silikonform. Die werde ich aber auch gegen eine Glasform austauschen.

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #7
  8. 22.02.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo,

    ich benutze vier uralte Kastenformen so wie meine Omi sie hatte und bin superzufrieden damit! Die passen gleichzeitig ins Backrohr und 3 Brote wandern dann gleich in die Gefriere ;))

    Wenn man nicht freigeschoben backen möchte finde ich die Kastenformen ideal.
    Ein Tip zum Einfetten:

    Mit Butter ausreiben und mit Körnern oder Mehl ausstreuen (ich nehme Sonnenblumen oder Sesam) und die Brote flutschen nur so raus. Ich hab' auch schon diverse Öle zum Einfetten (auch bei Kuchen!) probiert - aber mit Butter hab' ich wirklich die besten Erfahrungen gemacht. (Ganz besonders schlimm fand ich Sonnenblumenöl - das harzt scheinbar sehr stark und hinterher "klebte" die ganze Form und war kaum sauber zu bekommen)

    Wenn ich mir neue Formen kaufen müßte würde ich Edelstahl oder Emaille den Vorzug geben. Auf jeden Fall unbeschichtet! Viele Beschichtungen sind nicht für Sauerteig geeignet oft auch bei Brotbackautomaten. Ultra oder sonstiger Plastikkram ist für mich nicht akzeptabel. (Bin einfach kein Plastikfan - finde es fühlt sich irgendwie "ungesund" an Kunststoff in den Ofen zu stellen... ist halt ein Tick von mir...;))
     
    #8
  9. 22.02.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo zusammen,
    ich mache es mir da ziemlich leicht =D ,
    ich backe das Brot auch immer in einer Kastenform(oder vielleicht ist das auch eine Kaiserform, habe sie jedenfalls im Termomix-Club bestellt), die ich aber auch für manche Kuchen nehme. Bei mir gab es da noch nicht Probleme mit.

    Liebe Grüße Laura =D
     
    #9
  10. 22.02.07
    Evelyn
    Offline

    Evelyn

    AW: Brotform - Welche?

    Liebe Nele,
    mittlerweile habe ich auch die 1,9 L U*tra Kastenform von T*pper, vorher habe ich das Brot in einer Silikonform mit Rahmen (damit sich die Form nicht so verbiegt ;) ) gemacht. Ging auch super.
    Zur Zeit sind wir aber auf dem 24h no knead bread, welches man in der Glasschüssel backt. Aber das schmeckt soooo genial !
    Viel Spaß beim Ausprobieren,
     
    #10
  11. 22.02.07
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,

    es gibt von Kaise* eine super sauerteiggeeignete Brotbackform für Teige aus 1 KG Mehl. Der Preis liegt bei ca. 16 Euro (Kaufho*/Mannheim).
    Meine Freundin benutzt diese und ist seit Jahren glücklich damit. Wir haben ihr aber letzthin zwei neue davon besorgt, da die Beschichtung mit den Jahren nachläßt.
    Die Tupper-Kastenform ist, wenn ich mich recht erinnere, nicht sauerteiggeeignet. Harte Krusten können das Silikon beschädigen, dann kann sich die Form auflösen - das ist dann kein Garantiefall, wie man mir sagte.
    Ansonsten gibt es ein oder zweimal im Jahr beim Discounter (Ald* oder Lid*) eine ausziehbare Brotform, die ist auch nicht schlecht und kostet um die 7 oder 10 Euro. Solche habe ich. Da ich meist Brot im Brotbackautomaten backe, habe ich sie noch nicht so oft verwendet, kann aber bisher nichts Negatives dazu sagen.

    Viele Grüße
    Julii
     
    #11
  12. 22.02.07
    Nele
    Offline

    Nele

    AW: Brotform - Welche?

    Danke für eure Antworten - werde gleich mal schauen wie so eine Ultra Form aussieht.
    Das Rezept für das 24 Std. Brot liegt bei mir schon in der Mappe - leider noch nicht ausprobiert - aber das werde ich wohl jetzt bald mal machen müssen.
    Wenn ich das richtig gelesen habe, geht das auch im Bräter.
    Eine Glasform habe ich nämlich auch noch nicht.:-(
    Aber mir ist eh schon aufgefallen, dass meine Küche total Schlecht ( außer den TM) ausgestattet ist.
    Keinen Pizzaofen bzw. Stein; kein Crockie (oder wie das Gerät heißt :) ) und und und...
    Ich gebe mir aber Mühe aufzuholen :)

    Nele
     
    #12
  13. 23.02.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele!

    Ich kann Dir nur dringend von einem Ult..a abraten!!!! Ich habe meinen tatsächlich EINMAL benutzt, ging auch prima! Aber nachdem ich meine FOrm dann spülen wollte, entdeckte ich einen Riss!!! Die Form ist nun hin und Tupper weigert sich, mir diese zu ersetzen!
    Sie ist mir NIEMALS runtergefallen oder sonstiges und ich habe sie super vorsichtig behandelt!
    Ich bin nur froh, das ich mir keinen der anderen Ult..s gekauft habe, als sie vor kurzem im Angebot waren!
     
    #13
  14. 23.02.07
    Tullys
    Offline

    Tullys

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,

    tröste dich, meine Küche ist - wunderkesselgemessen - auch nicht auf dem neuesten Stand ;)

    Ich habe mir gerade zum Brotbacken so eine Ausziehform gekauft, ich glaube sogar von Kaiser. Die ist jedenfalls wirklich gut. Du kannst die Form jeder Teigmenge anpassen und das Brot flutscht nur so aus der Form nach dem Backen, wenn du daran denkst, es vorher 10 Minuten in der Form ruhen zu lassen (keine Ahnung warum - es funktioniert jedenfalls).

    LG
    Anna
     
    #14
  15. 23.02.07
    Matty
    Offline

    Matty

    AW: Brotform - Welche?

    Hi Nele,

    ich hab ne riesen Form 35 cm von Kaiser bei Fegro gekauft, Da passen auch riesige Schwarzbrote rein und nichts papt an. Außerdem steht auf der Verpackung Spezialbeschichtung, Sauerteigbeständig. Preis: ca. 10,--€

    Gruß Matty
     
    #15
  16. 23.02.07
    Kleopatra64
    Offline

    Kleopatra64

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo,
    ich habe nach einer TM Vorführung mal eine Kaiser-Brotbackform bekommen, die auch für Sauerteig geeignet ist, allerdings ist es eine 36 er Größe, da muss ich bei manchen Rezepten die doppelte Teigmenge machen. Ansonsten backe ich mit dem Kastenkuchenbackrahmen von V*mmina, da schneide ich einfach mit dem Messer entlang des Rahmens und dann ab in die Spülmaschine. Vorteil hierbei ist, dass die Länge variabel ist und man hat bei Kastenbrot immer gleich große Scheiben.
    Viele Grüße
    Kleopatra64
     
    #16
  17. 23.02.07
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo,

    ich benutze bereits seit 5 Jahren regelmäßig mehrfach in der Woche blaue Silikonformen (Markenfabrikat, habe ich bei der Metro gekauft). Bin sehr zufrieden damit, die Brote flutschen nur so heraus.
    Würde sie mir jederzeit wieder kaufen und sind auch nicht so teuer.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #17
  18. 23.02.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo, nach längerer Ultra-abstinenz habe ich heut mal wieder ein Brot drin gebacken-ist super geworden.Danke, Burgel!
    Gruß Meli
     
    #18
  19. 23.02.07
    Nele
    Offline

    Nele

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo nochmal,

    also jetzt habe ich geschaut was die Ultra denn so kostet ...:-(
    Die ist ja ganz schön teuer und ich hab noch bei der Kaiser überlegt ;)
    Werde also gleich morgen los tappeln und mir so eine Form kaufen - damit ich endlich wieder selbst Brot backen kann!
    Aber heute abend setze ich erstmal das 24 Std. Brot an - das geht dann in meinen Bräter.
    Dann kommt der auch mal wieder zum Einsatz!

    Danke nochmal
    Nele
     
    #19
  20. 24.02.07
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    AW: Brotform - Welche?

    Hallo Nele,

    ich backe auch mein Brot im Ultra,nur Bauernbrot wird im Laib gebacken.

    Gruss Gisela
     
    #20

Diese Seite empfehlen