Bruschetta-Butter

Dieses Thema im Forum "Buttervariationen" wurde erstellt von Mone74, 26.04.08.

  1. 26.04.08
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo ihr Lieben!
    habe heute mal etwas experimentiert und zum Grillen zwei neue Buttervariationen gereicht, welche ich auch in schräg aufgeschnittenes Baguette gestrichen habe. Damit dann ab in den Ofen und nochmal lecker knusprig aufgebacken. War ratzfatz weggeschlabbert.
    Also:

    Bruschetta-Butter

    20 g Bruschetta-Gewürzmix
    etwas Meersalz
    etwa 5 Basilikumblätter (kann nach Geschmack abgewandelt werden)
    125 g Butter

    Gewürz, Salz und Kräuter einige Sekunden auf St. 10 zerkleinern. Evtl. am Mixtopf "klebendes" Gewürzpulver mit Hilfe des Spatels wieder nach unten schieben. Butter zugeben und auf St. 5 zu einer geschmeidigen Masse verrühren.


    Habe das gleiche noch mit einer Aglio-Olio Peperoncino-Gewürzmischung (besteht aus Knoblauch, Peperoncino, Chilies und Paprikaflocken) gemischt, da braucht man nur etwas mehr Salz.


    Vielleicht mögt ihr diese Butter ja auch. Würde mich sehr freuen.
     
    #1
  2. 27.04.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Bruschetta-Butter

    Hallo Mone74,

    ich kann nur bestätigen, dass die Butter sehr gut schmeckt. Wir essen sie immer zu gegrillten.
     
    #2
  3. 28.04.08
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    AW: Bruschetta-Butter

    Hallo Hermine!!

    Ja, zu einem schönen Stück Grillgut schmeckt sie hervorragend.
     
    #3
  4. 14.06.10
    sillyblue
    Offline

    sillyblue

    Hallo Mone74,
    ich habe deine Butter wie Kräuterbutter in ein Baguett gestrichen und gebacken. Suuuuuper lecker.
    Ein Freund der zu Besuch war hat sie sich direkt aufs Brot geschmiert und konnte gar nicht gebug bekommen.

    Danke für das tolle Rezept. Von mir 5 Sterne!!!
     
    #4

Diese Seite empfehlen