Buchteln super einfach

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von traumtaenzerin, 12.01.10.

  1. 12.01.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo zusammen,
    gerade ist mir wieder ein Lieblingsgericht meiner Kinder eingefallen:

    500g Mehl
    1 Pck. Trockenhefe
    50 g Zucker
    1 Pck. Vanillin-Zucker
    4 Tropfen Zitronen-Aroma oder etwas abgeriebene Zitronenschale
    1 Prise Salz
    1 Ei
    250 g lauwarme Milch
    75 g zerlassene, etwas abgekühlte Butter

    allles in den Wundertopf und 3,5 Min./Knetstufe

    in eine Schüssel umfüllen und warten bis er sich etwas vergrößert hat. Mit Mehl bestäuben, noch mal per Hand durchkneten und zu einer Rolle formen, in zwölf gleich große Stücke schneiden, zu Bällchen formen, in eine Auflaufform legen (nicht zu dicht).

    ca. 50 g Butter

    zerlassen und die Bällchen damit bestreichen.

    Nochmals gehen lassen und dann bei 200 - 220°C (vorgeheizt würde ich empfehlen)

    Ober-/Unterhitze

    20 - 30 Min.

    Dazu schmeckt Vanillesauce oder Kompott:p:p

    Wir können nur sagen suuuuuuuuuper lecker

    Liebe Grüße
     
    #1
  2. 25.01.10
    Torti 7
    Offline

    Torti 7

    Hallo traumtänzerin,:p

    habe heute deine Buchteln gemacht, ging super einfach und schmecken spitze. Hmmmmmmmmmm *****, danke fürs Rezept.
    Hier noch das Foto.
    [​IMG]
     
    #2
  3. 26.01.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Danke Torti,
    die gibt`s beiuns auch ganz oft!!

    Gruß Tanja
     
    #3
  4. 17.06.10
    me110
    Offline

    me110

    Hallo Traumtaenzerin

    ich habe heute Mittag deine suuuuupppppeeeeerrrrrrleckeren Buchteln gemacht und war so begeistert davon das ich gar nicht mehr aufhören konnte zu essen. Meinen Kindern hat es auch sehr sehr gut geschmeckt. Wir ham sie mit Erdbeerkompott und Vanillesoße gegessen. Die werde ich jetzt ganz bestimmt öfters machen. Vielen Dank für das leckere Rezept
    liebe grüße me110
     
    #4
  5. 17.06.10
    minamax
    Offline

    minamax

    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage. Ich würde die Buchteln heute auch gerne machen, habe aber nur Frischhefe da. Wieviel muss ich denn davon nehmen :confused:
     
    #5
  6. 17.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    1 P. Trockenhefe entspricht 1/2 Würfel Hefe ;)
     
    #6
  7. 17.06.10
    minamax
    Offline

    minamax

    Hallo Kaffeehaferl,

    vielen vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Du hast unser Essen gerettet :rolleyes:
     
    #7
  8. 17.06.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Jeden Tag eine gut Tat =D
     
    #8
  9. 17.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo me110,

    danke, freut mich das es euch so gut geschmeckt hat.

    Hallo Kaffeehaferl,

    danke, auch an dich das du so schnell geantwortet hast.
    Schönen Tag an alle,

    Gruß Tanja
     
    #9
  10. 17.06.10
    minamax
    Offline

    minamax

    Hallo Traumtaenzerin,

    also von uns bekommst Du 5 Sterne - hat uns und den Kids super lecker geschmeckt. Die gibt es jetzt öfter :rolleyes:

    Danke für Dein Rezept !
     
    #10
  11. 17.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Minamax,
    daaaaaaanke für die Sterne. Freue mich sehr wenn sie euch auch so gut schmecken wie uns. Buchteln passen einfach immer - finden wir:smile_big:
    Wünsche euch noch einen schönen Abend
    Viele Grüße Tanja
     
    #11
  12. 18.06.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Traumtänzerin,

    wir haben gerade deine Buchteln genossen und "müssen" dir leider 5**** gerne geben für diess leckeren Buchteln.

    Meine Tochte war ja super kritisch, da sie ja ihr eigenes Lieblingsrezept hat. Aber neidlos gibt auch sie dir die 5****. Ist jetzt das 2. Lieblings-Buchtel-Rezept.

     
    #12
  13. 18.06.10
    Thermaxi
    Offline

    Thermaxi

    Hallo Traumtaenzerin,

    vielen Dank für das tolle Rezept!
    Ich mache die Buchteln auch immer so wie du, nur heißen sie bei uns Rohrnudeln.

    Meißtens mache ich jedoch die etwas abgewandelte Form, nämlich Zwetschgennudeln:

    Dazu drücke ich die bereits geformten Kugeln nochmal platt, gebe 1 bis 2 Zwetschgen (gerne auch gefroren) drauf und ein Stück Würfelzucker, verschließe alles wieder gut und lege sie dann mit der Naht nach unten in die gefettete Auflaufform.

    Nach dem Backen die Nudeln in der Form umdrehen und den durchgesafteten Boden mit Zucker bestreuen - lauwarm genießen...

    Schmecken auch sehr lecker!

    Liebe Grüße
    Thermaxi
     
    #13
  14. 18.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo ihr lieben,
    danke für das lob und die Sterne. Wünsche euch eine schöne Zeit:p

    Liebe Grüße Tanja
     
    #14
  15. 18.06.10
    fritzefrida
    Offline

    fritzefrida

    Hallo Traumtaenzerin,
    pappsatt sind meine Familie und ich. Sehr lecker. Das wird es öfter bei uns geben. Und so schnell. Dazu habeich noch Vanillesauce gereicht.
    Danke.
     
    #15
  16. 19.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Guten Morgen fritzefrida,

    ich werde noch ganz rot bei all dem Lob. Vielen Dank - es freut mich sehr dass dieses Rezept so vielen schmeckt.:hello1::hello1: Uns geht es genauso - Buchtel gibt es bei uns sehr oft. Dazu fast immer Vanillensoße.
    Wünsche noch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Tanja
     
    #16
  17. 01.07.11
    Peppers
    Offline

    Peppers Inaktiv

    Hallo,

    auf welcher Schiene backt man die Buchteln. In der Mitte oder ganz unten?

    Grüße
    Anja
     
    #17
  18. 10.07.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Peppers,

    Sorry habe die Frage wohl überlesen:-(! War die letzte Zeit nicht oft hier, meine Mom und meine Oma sind beide im Krankenhaus gewesen. (jetzt nur noch meine Oma)
    Ich backe immer in der Mitte.

    LG Tanja
     
    #18
  19. 09.09.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Traumtänzerin,

    habe Deine Buchteln, oder wie man bei uns sagt Rohrnudeln noch mit Zwetschgen gefüllt.
    Lauwarm probiert, ein Genuß.

    5 Sternchen kommen zu Dir.
     
    #19
  20. 10.09.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo Conny,

    freut mich sehr das die "Rohrnudeln" geschmeckt haben. Das mit den Zwetschgen ist eine super Idee, werde ich nächste Woche mal ausprobieren - danke dafür.
    Schönes Wochenende.
    LG Tanja
     
    #20

Diese Seite empfehlen