Bücher im Februar 2016

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Zimba, 01.02.16.

  1. 01.02.16
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo zusammen,
    neuer Monat, neues Buch. Bin jetzt dabei http://www.krimi-couch.de/krimis/david-lagercrantz-verschwoerung.html zu lesen, die Fortsetzung der genialen Krimireihe aus Schweden um Mikael Blomquist und Lisbeth Salander. Glaube, @Krümelgrete gab den Tipp im letzten Jahr. Die ersten 100 Seiten von über 600 habe ich schon gelesen, gefällt mir gut :)
    PS: Kann bitte eine Moderation das überflüssige "m" aus dem Titel streichen? DANKE!
    Schöne Lesestunden,
     
    #1
  2. 01.02.16
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Zimba,

    m ist weg:rolleyes:!
    Die Blomquist/Salander-Fortsetzung steht auch schon eine Weile auf meiner Wunschliste, da muss ich doch nochmal das Team unserer kleinen katholischen Bücherei anschubsen!
    Im Moment liegt noch jungfräulich das neue Buch von Lori Nelson Spielman auf meinem Nachtisch. Das erste von ihr hat mir als Kontrast zu den Krimis, die ich sonst sehr gerne lese, gut gefallen!
     
    #2
    Zimba gefällt das.
  3. 01.02.16
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Danke, Möhrchen fürs schnelle Erledigen
     
    #3
  4. 02.02.16
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    stefan Ahnhem der - titel Herzsammler- heute abend aus der Bücherei gebracht und gleich mal
    130 Seiten gelesen.. so spannend..
    gelesen hab ich auch von Sabine Thiesler Titel Nachtprinzessin war auch gut..
    gruss Uschi
     
    #4
  5. 04.02.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    [​IMG] [​IMG] Ihr Leseratten,
    liest hier keiner mehr vor lauter Karneval feiern? [​IMG]
    Das Wetter ist jedenfalls "lesegünstig", meine ich! [​IMG]
    Ich lese zur Zeit http://www.amazon.de/Die-Monogramm-Morde-neuer-Hercule-Poirot/dp/3455600166.
    Mir gefällt das Buch sehr gut ([​IMG] @Zimba )
    Es ist aber mein erstes Buch mit Hercule Poirot. Deswegen habe ich auch keine Vergleichsmöglichkeiten zu den Originalbüchern von Agatha Christie (wie Du, liebe Zimba,
    als absolute Kennerin!)
    Aaber ich denke, dieses Buch hier wird mich veranlassen, zur Gegenüberstellung mal ein Original
    zu lesen.
    Mal gucken, vielleicht sogar in meiner Bücherei vorrätig.
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #5
  6. 04.02.16
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Liebe Chou-Chou,
    aaaahhh, wenn Du noch nie einen "echten" Hercule Poirot-Roman von Agatha Christie gelesen hast, dann ist der "Monogramm-Mörder" ein Einstieg. Dieses herrliche arrogante, von sich soo überzeugte Auftreten des Meister-Detektivs kommt allerdings erst in den "echten" AC-Romanen zum Vorschein. Am besten -wenn ich Dir einen Tipp geben darf - fängst Du mit dem ersten Roman an, "Das fehlende Glied in der Kette". Das ist auch der erste Krimi von Agatha. Ich würde Dir gerne welche ausleihen, wenn Du mal in meine Gegend kommst... :).
    Wirklich merkwürdig, so wenig Postings hier.
    Alaaf und LG,
     
    #6
    Chou-Chou gefällt das.
  7. 04.02.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    stimmt, liebe Zimba! Vielleicht "regen wir beide hier etwas an" [​IMG] und gleich melden sich
    seitenweise "unsere lieben Mitlesehexen"!
    Danke vielmals für den Tipp, den werde ich beherzigen! Mal gucken, wo ich es "auftreibe".
    Soo lieb,[​IMG] danke. Mal sehen!
    So, der Regen hat die Luft so richtig schön gesäubert, deshalb werden GöGa und ich jetzt
    ein bisschen die Haxen im Wald schwingen.
    Und heute abend wieder: "Poirot in der Kennenlernphase".
    Mach's Dir gemütlich..................und Ihr anderen: meldet Euch mal, was Ihr so lest.
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #7
    Zimba gefällt das.
  8. 04.02.16
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ich bin kein Karnevalist.. aber es lief nicht soo gut mit lesen..
    jetzt hab ich ja mal wieder (siehe Oben) was gefunden wo mir besser reingeht.
    gruss Uschi
     
    #8
  9. 04.02.16
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    #9
  10. 04.02.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #10
  11. 11.02.16
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hallo liebe Leseratten,

    momentan bin ich ein schnell genervter Leser, der sich auf lange Milieuschilderungen etc. nicht einlassen kann/will.

    So habe ich das neue Buch von David Lagercrantz, Der Sündenfall von Wilmslow
    wieder aus der Hand gelegt. Die Kritiken haben recht: es ist mehr eine Milieustudie, denn ein Krimi.
    Zurzeit habe ich keinen Sinn dafür.
    [​IMG]

    Ich dachte schon, ich finde nichts zu lesen.
    [​IMG]

    Durch Zufall bin ich auf eine mir bisher gänzlich unbekannte Autorin gestoßen:

    Catherine Shephard,

    eine deutsche Autorin mit englischem Pseudonym.
    Ich habe mir gleich drei ihrer Bücher auf den Kindle geladen:
    Krähenmutter
    Erntezeit
    Pzuzzlemörder

    Ich habe meinen Lesestoff gefunden!!!!
    [​IMG]
    [​IMG]


    Auch an Seelchen zu empfehlen, die keine zu grausigen Stories lesen wollen.
     
    #11
    Zimba gefällt das.
  12. 11.02.16
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo liebe Leser,

    heute habe ich dieses Buch beendet. Ich liebe diesen Autor, der eine für mich gute Schreibe hat.
    Ich habe alle seine 3 Bücher gelesen. Es sind wahre Geschichten aus und über sein Leben.
    Ich mag ja keine Krimis. :rolleyes:
     
    #12
  13. 11.02.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Brigitte,

    habe auch alle 3 Bücher gelesen, haben mir gut gefallen. Allerdings hat er einiges mehrmals erzählt.
     
    #13
  14. 11.02.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Krümelgrete,

    von der Autorin habe ich 5 Bände gelesen, waren richtig gut.
     
    #14
    Krümelgrete gefällt das.
  15. 11.02.16
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo
    Ich lese wie jedes Jahr um dies Zeit.
    Das etwas andere Jahrbuch von Gerhard Wisnewski es hat den Titel :
    Verheimlicht vertuscht vergessen.
    Ich finde es hochinteressante kann es sehr empfehlen
     
    #15
  16. 11.02.16
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ..ich hänge noch an dem ;;Herzsammler;; kann derzeit nicht soo konzentrieren
    und da der Krimi auch noch bissl ,,härter,, auch nicht soo lang lesen.
    gruss Uschi
     
    #16
  17. 11.02.16
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Susi,

    das stimmt, aber da bin ich nachsichtig, weil ich das auch oft mache :rolleyes:
     
    #17
  18. 11.02.16
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Gelihexe,
    ich habs mir gleich mal bestellt.
     
    #18
    Gelihexe gefällt das.
  19. 11.02.16
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #19
    Chou-Chou gefällt das.
  20. 11.02.16
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Pebbels,

    das werde ich mir aus der Bücherei holen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen