Bulgursalat mmh lecker und einfach

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von kinderla, 01.07.07.

  1. 01.07.07
    kinderla
    Offline

    kinderla

    Hallo !!!

    hier möchte ich euch ein super einfachen salat aus der
    Türkei vorstellen...

    Bulgursalat ( Weizengrütze fein )

    2 Tassen Gemüsebrühe heiß
    1 Tasse Bulgur ( gibts beim Türkischen Gemüsemann)

    in eine Schüssel geben und ca. 1/2 stunde quellen lasssen

    4 Eßl. Tomatenmark oder 1/2 packung passierte Tomaten

    dazugeben und umrühren

    4 Tomaten

    1 gelbe Paprika

    1 Salatgurke

    2 Frühlingszwiebeln

    alles per hand oder TM klein schneiden
    und dazugeben

    Salz - pfeffer- zucker

    etwas pflanzenöl

    etwas balsamico oder kräuteressig

    etwas tabasco wers scharf mag...

    den Salat damit anmachen...

    nun ist er noch etwas warm und super lecker...

    zimmerkalt schmeckt er auch aber wenn er frisch aus
    dem kühlschrank kommt sollte man ihn etwas stehen lassen
    sonst schmeckt er nur eiskalt...

    gutes gelingen wünscht kinderla :)
     
    #1
  2. 01.07.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Bulgursalat mmh lecker und einfach

    Hallo kinderla,

    schmeckt der Salat auch mit gröberem Bulgur? :confused:
    Denn den hätte ich noch zuhause.

    Gruß Christine :rolleyes:
     
    #2
  3. 01.07.07
    kinderla
    Offline

    kinderla

    AW: Bulgursalat mmh lecker und einfach

    hallo !!!

    ja der Salat schmeckt auch mit groben bulgur
    nur muss der glaube ich gekocht werden wie reis...
    der feine bulgur wird nur Quellen lassen wie im
    rezept beschrieben und dann ist die ganze gemüsebrühe
    vom bulgur fein aufgesaugt... ist also kaum arbeit...
    viel spass beim ausprobieren...

    vlg kinderla:rolleyes:
     
    #3
  4. 10.06.08
    Kim
    Offline

    Kim

    AW: Bulgursalat mmh lecker und einfach

    Na dann werde ich mal meinen groben Bulgur heute das 1. mal im TM machen :) Freu mich schon.... sehr lecker.

    Ich mache lediglich Gemüsebrühe (doppelte Menge des Bulgurs) dann in den fertigen noch warmen Bulgur: viel Petersilie, Öl, Salz und Pfeffer. Fertig. Hmmmmmmmmmmmm warm am leckersten!
     
    #4
  5. 20.08.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo,

    heute habe ich diesen Salat zubereitet und muß sagen daß er echt toll schmeckt. Ich habe meinen neu erworbenen Mangobalsamessig und Zitronenolivenöl dazugemischt, sehr fein :p
    Frühlingszwiebeln hatte ich keine, weshalb ich eine Schalotte und etwas Petersile als Ersatz genommen hatte und für den Pfiff etwas scharfe Paprikaflocken.
     
    #5
  6. 11.11.11
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo,

    heute gibt es bei mir mittags im Büro diesen leckeren Salat.
    Hatte noch einen Rest Bulgur und da bot sich das an. Statt Frühlingszwiebeln habe ich rote Zwiebeln genommen, auch sehr lecker.
    Danke für das Rezept!!

    LG
    Brit :p
     
    #6
  7. 12.11.11
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo,
    ich schließe mich den Lobeshymnen an, der Salat ist sehr lecker! Habe nur 2 EL Tomatenmark und 2 EL Ajvar genommen.
    Das Rezept ist 5 Sterne wert :p

    LG, Clementine
     
    #7
  8. 25.02.12
    katjes
    Offline

    katjes

    Hallo kinderla,

    gestern habe ich deinen Salat getestet und was soll ich sagen? Der Salat schmeckt total lecker und ist auch schnell zubereitet. Den wird es bestimmt noch öfters geben. Danke für das tolle Rezept :)
    lg
     
    #8
  9. 17.05.12
    wuzelnase
    Offline

    wuzelnase

    So einen Salat suche ich schon länger und der hört sich toll an. Danke.
     
    #9
  10. 29.06.12
    kinderla
    Offline

    kinderla

    Hallo an euch Hexen

    freut mich das dieses Rezept so gut bei Euch ankommt.
    Ursprünglich geht er etwas anders und ist vom türkischen Kisir abgewandelt.

    Gruß Kinderla
     
    #10

Diese Seite empfehlen