Burgundertöpfchen im TM

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 24.03.08.

  1. 24.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Die Crocky-Version von Regina/Spaghettine brachte mich auf die Idee es auch im TM zu versuchen:

    im TM:
    3 Schalotten, halbiert 4sek./St.5 zerkleinern
    5gr. Rapsöl 3min./Varoma/Sanftrühren andünsten ohne MB
    700gr. Rindergulasch, in kleinen Würfeln 8-10min./Varoma/Linkslauf/Sanftrühren andünsten ohne MB
    Pfeffer, Cayennepfeffer
    400gr. Spätburgunder, trocken
    1 EL Brühpulver
    50gr. Tomatenmark
    1 Lorbeerblatt 45min./100°/Linkslauf/Sanftrühren
    dann:
    Lorbeerblatt entfernen
    100gr. Milch
    1 großer EL Cremefraîche, Cremef*no
    1 EL Gartenkräuter, getrocknet
    15min/100°/Linkslauf/Sanftrühren

    Kinderfreundliche Variante:

    Burgunder läßt sich vom Geschmack her mit schwarzem Johannisbeersaft ersetzen. 250gr. Johannisbeersaft u. 150gr. Wasser oder 200gr. Johannisbeersaft mit 150gr. Wasser u. 50gr. hellen Traubensaft.

    dazu gabs http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-vegetarisch-vegan/36253-spaetzle-ratzfatz.html

    [​IMG]

     
    #1
  2. 24.03.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Tani,

    wieder so ein grandioses Rezept! Das muss ich demnächst ausprobieren. Wenn jetzt auch noch Gulasch im TM funktioniert, dann ist meine Welt perfekt! =D
     
    #2
  3. 24.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Tani,

    :cool:....Burgundertöpfchen im TM...klasse. Werde ich auch bald testen.

    Hast Du das Fleisch selber geschnitten oder schon vom Metzger fertig geschnitten gekauft?

    Mein Metzger macht beim Gulaschfleisch immer so große Würfel :rolleyes:.

    @Sandi
    Gulasch im TM funktoniert...hab ich auch schon probiert.
     
    #3
  4. 24.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallöchen!

    @Sandi:
    Wie, du hast noch kein Gulasch im TM probiert? Na dann wirds aber Zeit!;) LECKER!!!!

    @Martina:
    Mein Metzger schneidet es für mich schon klein, aber ich habe auch kein Problem damit es selber zu machen was ja oft bei Putenwürfel der Fall ist.
    Ich hole ja auch nur Rindfleisch beim Metzger, alles andere nehm ich auch vom Discounter!
     
    #4
  5. 24.03.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Ihr zwei,

    ja, Ihr habt recht - es wird Zeit. Jetzt habe ich ja schon zwei, die bestätigen, dass es funktioniert! Nächstes Wochenende ist das Burgundertöpfchen dran!!! :) :)
     
    #5
  6. 24.03.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo

    @Martina: Ich glaube, jeder Fleischer macht so riesen Würfel. ich habe noch nie erlebt, dass ich die Würfel nicht nachschneiden mußte.

    @lilo&stitch: das Rezept hört sich köstlich an und ist schon abgespeichert.
     
    #6
  7. 24.03.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Tani,

    wird das Rindfleisch bei dieser Zeit so richtig zart? Denke immer Rindfleisch braucht sehr lange um gar zu werden. Ist aber ein tolles Rezept. Werde mutig sein und auch mal Gulasch im TM kochen.
     
    #7
  8. 24.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Uschihexe!

    Beim Malzbiergulasch habe ich mit dieser Zeit voll die gute Erfahrung gemacht u. auch heute war es wieder klasse!
    Aber halt kleine Würfel!!
     
    #8
  9. 24.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Tani,

    danke Dir für Deine Antwort.=D

    Meistens lass ich mir mein Gulaschfleisch nach meinen Wünschen schneiden, wenn ich es gleich verwende. Ansonsten kauf ich Fleisch am Stück und schneide selber...ohne Fett und Sehnen..bäh.....

    Dann müsste doch auch das Malzbiergulasch im TM funzen? Hab nämlich (noch) keinen Crocky.
     
    #9
  10. 24.03.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Martina,

    hier ist es schon eingestellt http://www.wunderkessel.de/forum/ha...83-malzbier-gulasch-foto-beitrag-19-20-a.html

    Hab auch schon ein paarmal drüber nachgedacht. Mag aber eigentlich kein Malzbier.... :rolleyes:
     
    #10
  11. 24.03.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    #11
  12. 24.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    #12
  13. 24.03.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Haha, alle hintereinander weg=D=D=D

    .....und schon wieder......
     
    #13
  14. 24.03.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Ähm... 3! ;) Und ich war schneller.... ;) ;)
     
    #14
  15. 24.03.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Burgundertöpfchen im TM



    Sorry Sandi!

    Hab dich übersehen!:-(
    Aber klasse Reaktion auf Martinas Beitrag!!=D
     
    #15
  16. 24.03.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Sandi,

    meine Kiddies waren auch sehr skeptisch bezüglich des Malzbiers, sie mögen es auch nicht. Aber man schmeckt es überhaupt nicht. Meine Tochter hat ganz vorsichtig probiert und dann drei Teller mit Spätzle und Gulasch gegessen :p
     
    #16
  17. 24.03.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Tani, ja, das ging zackig.... Bei uns sagt man immer "Zwei Doofe (in dem Fall drei) - ein Gedanke! ;) ;)

    Hallo Ulli, mein Männe mag überhaupt kein Bier (ja, ich weiß, sehr untypisch für einen Mann) und ich auch nicht sonderlich. Aber wenn sogar Deine Tochter es so genossen hat, muss ich es vielleicht doch auch mal ausprobieren.


    ABER - das ist ja hier der Beitrag BURGUNDERTÖPFCHEN und nicht Malzbiergulasch.... =D =D =D
     
    #17
  18. 24.03.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Tani

    schon wieder so ein leckeres Rezept, ist schon abgespeichert und wird bald probiert .
    Vielen Dank .
     
    #18
  19. 24.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Sandi=D,
    hallo Tanja/Willitabby=D,
    hallo Tani=D,

    Mädels ihr seids echt Spitze...:thumbup:. Innerhalb von zwei Minuten ein Gedanke und gleich mit Link. DAAAAAANKE.

    Ich bin noch gar nicht auf die Idee gekommen, nach dem Malzbiergulasch für den TM zu suchen...dachte, das geht nur im Crocky.

    Bin eigentlich auch kein so großer Malzbierfan mehr. Ich probiere nur leidenschaftlich gerne aus (wer hätte gedacht, dass Schweinefilet mit Zimt und Kaffee so gut schmeckt=D).

    Also gibts demnächst Burgundertöpfchen und Malzbiergulasch aus dem TM.
     
    #19
  20. 24.03.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Burgundertöpfchen im TM

    Hallo Martina,
    das Malzbiergulasch schmeckt wirklich gar nicht nach Malz/Bier.Im TM habe ich es wie gesagt noch nicht gemacht - kommt auch noch - aber im Crocky, allererste Sahne:rolleyes:
     
    #20

Diese Seite empfehlen