Butter und Sahne einfrieren ???

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Edelmix, 16.03.08.

  1. 16.03.08
    Edelmix
    Offline

    Edelmix Edelmix

    wer hat schon mal Butter oder Sahne eingefroren.
    wie verhalten sich die sachen nach dem auftauen ?

    butter einfrieren hab ich nur gehört ,probiere ich gerade aus.

    ich freue mich über eure antworten.
     
    #1
  2. 16.03.08
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Edelmix,
    bei Butter mach ich es so ,ich lasse sie im Kühlschrank auftauen.Sahne hab ich noch nicht eingefroren.
    LG Schnuetchen [​IMG]
     
    #2
  3. 16.03.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Edelmix,

    Butter friere ich regelmäßig ein und taue sie bei zimmertemeratur auf.
    Sahne habe ich noch nie eingefroren.
     
    #3
  4. 16.03.08
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo,

    und danke für den Thread, ich steh öfters mal hier und ärgere mich, weil ich keine Butter mehr habe.
    Geht das eigentlich nur bei normaler Butter oder auch bei der streichfähigen, die mit Rapsöl vermischt wurde?

    Und mit Sahne müsste das schon irgendwie gehen, vor Jahren gab es bei bofrost mal gefrorene Sahneflocken zum portionieren.

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #4
  5. 16.03.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo,

    ich friere beides ein und habe noch nie Probleme bei der Weiterverarbeitung gehabt.
     
    #5
  6. 16.03.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo zusammen!
    Butter habe ich immer im Gefrierfach. Das klappt problemlos. Sahne habe ich noch nie eingefroren - und schon wieder was gelernt. Kann man die dann auch noch schlagen? Oder eignet sie sich dann nur noch zum Kochen?
     
    #6
  7. 16.03.08
    Brodi
    Offline

    Brodi

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Edelmix,
    ich friere auch beides ein. Bei unserem Supermarkt gibt es eine "Ecke", dort stehen die Milchprodukte, die nur noch ein oder zwei Tage haltbar sind und stark herabgesetzt sind. Z.B. Schlemmersahne oder Konditorsahne. Die friere ich ein und habe viel Geld gespart.
    Soll die Sahne am Nachmittag verwertet werden, nehme ich sie morgens aus dem Gefrierschrank. Sie lässt sich wunderbar im TM schlagen. Auch wenn den "Kern" noch nicht ganz aufgetaut ist, funktioniert das sehr gut.
     
    #7
  8. 16.03.08
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Edelmix,
    Butter hab ich noch nie eingefroren, aber warum sollte es nicht gehen? :rolleyes: Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen! Danke! Mir geht nämlich auch immer regelmäßig die Butter aus! :rolleyes:

    Sahne hab ich immer im Gefrierfach, eben auch solche, die bald abläuft. Hab sie aber bisher nur zum Kochen benutzt.
     
    #8
  9. 16.03.08
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo,

    Butter hab ich auch schon eingefroren. Klappt wunderbar. Das mit der Sahne hab ich auch noch nie probiert, werd ich aber bald tun. Laßt ihr die dann im Becher? Oder füllt ihr die in Tupper oder so um?

    Liebe Grüße
     
    #9
  10. 16.03.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Edelmix,

    Butter friere ich schon seit Jahre ein, Geht super. Butter kann für alles hergenommen werden.
    Sahne einfrieren tu ich mittlerweile auch, dank Wunderkessel. Gerade zum Soßen verfeinern, geht das super.

    Liebe Grüße leja
     
    #10
  11. 16.03.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo,

    Butter habe ich immer auf Vorrat im Gefrierschrank. Zum Auftauen lege ich sie dann in den Kühlschrank um die abgegebene Kälte zu nutzen. Klappt prima und man merkt keinen Unterschied zu frischer Butter. Ich mache das mit normaler und auch Joghurtbutter. Sahne hab ich noch nicht ausprobiert, werde das aber jetzt auch mal probieren.

    Liebe Grüße
     
    #11
  12. 16.03.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallihallo,

    kann mich nur anschließen, Butter ist bei mir immer im Gefrierfach!:rolleyes: Im Kühlschrank auftauen lassen und verwenden wie frische!

    Sahne hab ich noch nicht ausprobiert:rolleyes:. Ist aber ne gute Idee, heut hätte ich spontan eine brauchen können!


    Liebe Grüße
    Biene
     
    #12
  13. 16.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallihallöchen,

    Butter hab ich auch schon immer im Gefrierschrank. Zum Auftauen in den Kühlschrank ....

    Auch Sahne hab ich schon eingefroren und gefroren in die Soße geschmissen.

    Hat jemand von Euch schon mal eingefrorene und aufgetaute Sahne geschlagen? Funktioniert das?
     
    #13
  14. 16.03.08
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo!

    Kurz bevor die Butter teurer wurde haben wir (wie fast alle) noch Butter gehamstert, allerdings nur 10 Pakete, nicht 50 wie andere... Die ist zwar schon längst weg, aber die Butter ist ja auch wieder billiger geworden. Das ging ohne Probleme. Mit Sahne haben wir das noch nicht gemacht, wäre aber eine gute Überlegung, da bei uns sogar H-Sahne manchmal abläuft...
     
    #14
  15. 16.03.08
    Brigitte52
    Offline

    Brigitte52

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo,

    ich friere auch beides ein. Butter ist kein Thema, das funktioniert immer. Bei der Sahne habe ich festgestellt, daß sie sich besser schlagen läßt, wenn sie noch nicht ganz aufgetaut ist. Ich friere sie im Becher ein, so wie sie gekauft wurde.
    Wenn es ganz schnell gehen soll, lege ich den Becher in kaltes bis lauwarmes Wasser und schüttele immer wieder kräftig. Wie gesagt, nicht ganz auftauen lassen. Wenn dann alles etwas körnig ist oder wie oben schon erwähnt, ein Kern in der Mitte noch gefroren ist, läßt sie sich wunderbar aufschlagen.

    Liebe Grüße

    Brigitte
     
    #15
  16. 16.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Brigitte,

    danke für Deine Antwort.

    Muss ich auch mal testen, halb gefrorene Sahne schlagen....
     
    #16
  17. 16.03.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo,

    Butter habe ich immer im Gefrierer.
    Man muss hier im WK für jeden spontanen Kuchen gewappnet sein! ;)

    Sahne habe ich bisher jedoch noch nie eingefroren.
    Platz der Becher nicht???


    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #17
  18. 16.03.08
    Brigitte52
    Offline

    Brigitte52

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Kirsten,

    nee, der Becher platzt nicht, kriegt nur nen leichten Bauch.

    Liebe Grüße

    Brigitte
     
    #18
  19. 16.03.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Hallo Brigitte,

    danke Dir für Deine fixe Antwort.
    Dann werde ich das demnächst mal testen.


    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #19
  20. 16.03.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Butter und Sahne einfrieren ???

    Mädels, ihr seid klasse!!
    Das mit der Sahne im Gefrierfach finde ich richtig gut, vor allem wenn sie sich auch aufgetaut noch gut schlagen läßt!
    Viiielen Dank für den Tip!!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen