Buttercremetorte backen für den Tag danach?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von superfee, 20.07.09.

  1. 20.07.09
    superfee
    Offline

    superfee Inaktiv

    Für eine Taufe möchte ich gerne einen mehrstöckigen Buttercreme machen. Da ich meiner Muse freien Lauf lassen möchte und für eventuelle Pannen, möchte ich Ihn schon am Abend vorher fertig stellen. Geht das ohne weiteres? Oder zerläuft mir da was? Das Zuckerdekor würde ich erst am Morgen dranmachen, da mir die Farben schon einmal verlaufen sind.
    BITTE um Hilfe:rolleyes:
     
    #1
  2. 20.07.09
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Superfee,

    meiner Erfahrung nach schmeckt Buttercremetorte eh erst am nächsten Tag richtig gut, wenn sie durchgezogen ist. Bei der sommerlichen (bis jetzt leider noch nicht vorhandenen) Hitze mußt du sie allerdings gut kühlen, aber ansonsten spricht meiner Meinung nach gar nix dagegen die Torte schon am Vorabend zu backen.
    Den Dekor würde ich auch erst am gleichen Tag drauf machen.
    Es kommt allerdings auch ein bischen darauf an wie schwer das ganze dann im Endeffekt wird. Du schreibst ja von "mehrstöckig", da könnte es a bissle kritisch werden.
    Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg beim Backen.
    Ach übrigens: du bist hier im Vorstellung"fred" gelandet und solltest ein bischen was von dir erzählen und so...
    Auf jeden Fall: herzlich Willkommen im Wunderkessel und viel Spaß bei uns!
     
    #2
  3. 20.07.09
    superfee
    Offline

    superfee Inaktiv

    Halihalo

    Ich fand die Seite echt toll und musste sofort Mitglied werden,da mir einige Fragen unter den Nägeln brannten.
    Ich bin leider oft ein Koch- und Backmuffel, wage mich aber immer öfter an fremde Rezepte heran. Besonders wenn es ums Backen geht. Meine Mutter hat soweit ich mich erinnern kann-mal einen Marmorkuchen gebacken. Immer wieder spricht sie davon mal einen Frankfurterkranz zu backen, aber:sleepy2:.
    Naja, daher muss ich mir alles alleine bzw. mit EUCH beibringen.
    Ich freue mich hier zu sein und bis dann.
    P.S.: Vielen Dank für die prompe Antwort=D
     
    #3
  4. 20.07.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo superfee,

    herzlich Willkommen in unserem Suchtforum!! :rolleyes::rolleyes:
    Petramix hat Dir schon einmal eine sehr gute Antwort auf Deine Frage gegeben! ;)
    Hast Du einen Thermomix, oder womit rührst Du??

    Viel Spaß bei uns wünscht Dir arantxa :dog:
     
    #4
  5. 21.07.09
    Dodo68
    Offline

    Dodo68 dodo68

    Hallo Superfee,

    lass etwas Palmin zerlaufen und streich die Deko dünn mit dem flüssigen, abgekühlten Fett ein. Dann auf Backpapier setzen, bis es trocken ist.
    Dadurch weicht die Zuckerdeko nicht so schnell auf!

    Liebe Grüße
    Doris
     
    #5
  6. 21.07.09
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Superfee!

    Erst ein mal herzlich willkommen von mir!!!

    Ich bin auch Buttercreme-Bäckerin, einstöckig, zweistöckig, dreistöckig....jeder wie er möchte. Hochzeitstorten, Tauftorten, Motivtorten.....

    Die Torten mach ich generell am Tag vorher, komplett mit Deko, da zerläuft nix!
    So mach ich meine Buttercreme.

    Bei zweistöckigen Torten kannst du die problemlos aufeinander setzen, wenn ich allerdings drei Etagen haben nehme ich einen speziellen Tortenständer, schau mal hier . Wenn du einen netten Bäcker kennst, borgt der ihn dir sicher. So hab ich auch angefangen. Da nun aber die "Tortennachfrage" größer wurde hab ich mir selbst einen geleistet.

    Wie dekorierst du deine Torten? Ich nehme generell Zuckerblüten oder diverse Sachen. Da findest du im Hobbybäckerversand auch tolle Sachen.
    Übrigens, am Woende mache ich auch 'ne Tauftorte! Wenn ich dran denke stelle ich ein Foto ein.
     
    #6
  7. 21.07.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Superfee,

    ich mache die Buttercremetorte immer am Tag vorher. Sie sind dann perfekt wenn sie eine Nacht durchgezogen habe.

    Ich verwende immer Sylvis Rezept. Die Buttercreme ist genial. Seit ich dieses Rezept kenne gerinnt nichts mehr.Perfekt!
     
    #7
  8. 21.07.09
    superfee
    Offline

    superfee Inaktiv

    Wow, vielen Dank für eure tollen Tips.
    Meine Torte wollte ich mit Zuckerdekoren verzieren und insgesamt sollte sie dreistöckig sein. Thermomix und Co kenne ich leider noch nicht, aber hier hört man ja nur davon (peinlich) muss mich da mal kundig machen.
    Mir kam letzte Nacht noch die Idee jedem Stock eine andere Geschmacksrichtung zu geben!? Geht das-bzw. schmeckt das?
     
    #8
  9. 22.07.09
    superfee
    Offline

    superfee Inaktiv

    Hallo Sylvi,
    danke für deine tollen Ideen.
    Noch eine Frage: Der TM 31 ist ja doch recht teuer, jetzt bin ich auf den TM 21 gestoßen-geht der auch (für den Anfang).
    Liebe Grüße
    Superfee
     
    #9
  10. 22.07.09
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Superfee!
    Na klar geht der auch! Aber wenn du schon ...dann überleg und nimm gleich den 31, kann man auch finanzieren !
     
    #10

Diese Seite empfehlen