Butterkuchen schmeckt nach Hefe

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von bittersweet, 26.02.07.

  1. 26.02.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Ihr Hexen,

    ich habe jetzt schon so einige Butter-/ Zucker und Streuselkuchen gebacken. Habe mich immer genau an die Vorgaben gehalten...
    Die Kuchen sind auch alle gut gelungen, den Anderen haben sie auch geschmeckt, aber mir persönlich war der Geschmack nach Hefe einfach zu durchdringend.
    Habt Ihr schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht, ich finde diesen Beigeschmack einfach nicht sehr angenehm! Gibt es einen Trick, womit ich dem Abhilfe schaffen kann???

    Liebe Grüsse, Kirsten
     
    #1
  2. 26.02.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Butterkuchen schmeckt nach Hefe

    Hallo Kirsten, welches rezept hattest du?
    Entweder weniger Hefe nehmen oder Backpulver.
    Ich nehm immer nur 1/2 hefewürfel, mir reicht das völlig.Evtl. länger gehen lassen.
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 26.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Butterkuchen schmeckt nach Hefe

    Schrieb doch vielleicht mal was zu dem Rezept, denn so auf den blauen Dunst hin kann ich dir nur sagen, daß auf 500g Mehl ein halber Würfel Hefe reicht, wenn du den Teig lange gehen läßt! Dann schmeckt es nicht so hefig, außerdem empfehle ich immer wieder die Biofrischhefe, ich finde die schmeckt viiiiiiiel besser!
     
    #3
  4. 26.02.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    #4
  5. 26.02.07
    hejula
    Offline

    hejula

    AW: Butterkuchen schmeckt nach Hefe

    Hallo Kirsten!

    Ich nehme auch lieber weniger Hefe, da mir dieser Hefegeschmack nicht so gefällt.
    Max. einen 1/2 Würfel auf 500g Mehl und dafür lange gehen lassen (mache ich meistens über Nacht, dann reicht auch ein 1/4 Würfel).
     
    #5

Diese Seite empfehlen