Buttermilch Maisbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von nnorth, 05.12.06.

  1. 05.12.06
    nnorth
    Offline

    nnorth

    Buttermilch Maisbrot
    1 1/4 tassen Maismehl
    1 tasse Mehl
    2/3 tasse Brauner Zucker 1/3 tasse Zucker
    1 teeloefell baking soda
    1/2 teeloefell Salz [
    1 Ei
    1 tasse Buttermilch
    3/4 tasse Oel (nuetrales)
    Alles in den TM geben und mixen lassen bis alles zu einer geschmeidigen masse wird . Nicht weglaufen weil sobald alles zusammen gemixt ist gleich ausschlaten.
    Oven auf 220C vorheitzen . Wen man eine gusseiserne pfanne hat einfetten und mit reinstellen und mit aufheizen. Ich habe eine die ist 23 x23 cm
    Den teig in die aufgeheizte pfanne geben und fuer 20-25 minuten backen. Staebchenprobe machen und rausnehmen wen nichts mehr dranhaengt. 5 minuten auf einem gitter kuehlen und dann warm servieren.

    Wir essen Maisbrot gern zur Suppe oder Chili. Wer will kann weniger zucker rein machen. Aber wir moegen es so. Es kann noch alles moegliche mit reingeschmissen warden wie Kaese, getrocknete Cranberries, Jalapenos allerdings wuerde ich das alles unterheben so das es nicht muss ist. Ich habe gedacht da es jetzt kaelter wird und wir mehr suppe essen schreibe ich es mal hier rein.

    Liebe Gruesse,
    Nicole
     
    #1

Diese Seite empfehlen