Butternut (Kürbis )

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Avensis, 04.10.10.

  1. 04.10.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo

    da ich gerne Kürbis esse hab ich heute das erste mal einen Butternut gekauft,
    da hängt sogar ein Rezept dran wie man daraus Gemüse macht.

    Ich möchte ihn aber in Gläser machen, wie beim Hokkaido geht das mit den Butternut auch
    und den muss man glaub ich schälen oder ?

    Gruss Herbert
     
    #1
  2. 04.10.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Avensis,

    den Butternut musst du schälen! Ich glaube, der Hokkaido ist der einzige Kürbis, dessen Schale mitgegessen werden kann.
     
    #2
  3. 04.10.10
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Avensis,

    ja, das geht mit Butternut auch. Ich finde, er hat einen feineren Geschmack als der Hokkaido. Und ja, bitte vorher schälen! :)
     
    #3
  4. 04.10.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Danke Sandi und Waldfee

    da fällt mir gerade noch was ein muss der auch 8 - 10 Min. gekocht werden ?
     
    #4
  5. 04.10.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    habe gerade verschiedene Sorten und Verwendung über Kürbis gefunden,
    vielleicht hat da jemand verwendung
    K
     
    #5
  6. 04.10.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    ECHT :-O??

    Butternut muss man schälen?

    Ich habe den letztens mit Schale zur Suppe gekocht - hat gut geklappt und man hat nichts gemerkt.

    Räusper...habe noch einen weiteren hier, der wird nun vor der Weiterverarbeitung geschält. Und da wer lesen kann im Vorteil ist - habe es eben auch auf dem Kürbisbeipackzettel gelesen...:rolleyes:.
     
    #6
  7. 04.10.10
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Oh jetzt habt ihr mich aber verunsichert. Hab meinen Butternutkürbis für meinen Kürbis süß-sauer noch nie geschält....:confused: und die letzten 5 Jahre war das auch sehr lecker so. Er ist etwas milder als Hokaido und darum mische ich immer die beiden Sorten.
    Jetzt hab ich aber mal in meinen Gourmet-Lexikon nachgeschaut und da steht Butternut muss man nicht schälen... hmhm...:confused:,
    Naja, mach wohl jeder so wie er meint. Meine Mutter meinte gerade, sie würde ihn mit dem Sparschäler schälen...

    Wer von Euch schält den Kürbis nun und wer nicht? Wäre jetzt schon interessant.

    LG
     
    #7
  8. 05.10.10
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Ihr Lieben,

    also, ich verwende Kürbis immer geschält (außer Hokkaido), ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, vom Butternut die Schale mit zu verwenden. Aber wenn sie beim Kochen weich wird und nicht nur genießbar, sondern auch lecker ist, kann die Schale wohl dran bleiben. :rolleyes: Frau lernt halt nie aus.
     
    #8

Diese Seite empfehlen