Cafissimo von Tchibo

Dieses Thema im Forum "Kaffeeautomaten" wurde erstellt von *Twinkling Star*, 14.03.13.

  1. 14.03.13
    *Twinkling Star*
    Offline

    *Twinkling Star*

    Hallo zusammen,

    ich war heute in einem Tchibo-Geschäft und habe mich in die Cafissimo Classic verliebt :) habe auch einen Kaffee probiert, sehr lecker. Allerdings habe ich die Maschine noch nicht gekauft, wollte mich mal bei euch erkundigen wer eine zuhause hat? Zufrieden ist und wieder kaufen würde?
    Bis Samstag/ Sonntag diese Woche ist die Maschine auch 20 Euro günstiger, deshalb drängt jetzt auch ein bisschen die Zeit ... ;) ich habe im Forum bereits nach ähnlichen Beiträgen gesucht aber keine gefunden. Kann man zu dieser Maschine auch andere Kapseln (z.B.von der Nespresso-Maschine) nehmen? Das ist absolutes Neuland für mich deshalb bin ich für jede Antwort dankbar!

    Schöne Grüße,
    *twinkling star*
     
    #1
  2. 14.03.13
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    ich hatte ca. 2 Jahre eine Caffisimo, bis ein Vollautomat bei mir unerwartet eingezogen ist.

    Mir hat der Kaffee gut geschmeckt, die Kapseln machen aber viel Müll und sind recht teuer. Nun steht sie bei meiner Mutter und leistet weiter gute Dienste.

    Das Angebot gibt es übrigens in regelmäßigen Abständen.
     
    #2
  3. 14.03.13
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo *twinkling star*,
    seit ca.4 Jahren gibt es fast täglich einen (oder zwei ;)) leckere Espresso,Latte oder Cappu aus diesem Maschinchen.Ich nehme nur die original Kapseln,weil ich sehr zufrieden damit bin.Einen kleinen Fehler hat die Maschine,es läuft immer etwas "dünner Kaffee" nach der Zubereitung des Espresso`s in die Auffangschale und man muss deshalb nach jedem Gebrauch das Gitter abnehmen und die Schale säubern.
    Trotzdem würde ich mir die Cafissimo wieder kaufen,weil sie mir für kleinen Preis einen guten Café macht.
     
    #3
  4. 15.03.13
    hexela
    Offline

    hexela Inaktiv

    Also ich hatte bis letztes Jahr auch eine Cafissimo, mit der ich eigentlich recht zufrieden war, es soll noch andere Kapseln geben die man in die Maschine tun kann, aber ich habe es nicht getan. abgegeben haben wir sie nur weil ein Kaffeevollautomat eingezogen ist. Und wenn man am tag nur eine Tasse trinkt, dann würde ich mir die cafissimo wiederkaufen, bei uns aber rechnet sich der kaffeevollautomat besser. Mein Papa und meine Schwiegermutter sind seit Jahren mit der Cafissimo zufrieden , Papa hat die erste die rauskam und ist immer noch zufrieden war nie was dran.
     
    #4
  5. 15.03.13
    *Twinkling Star*
    Offline

    *Twinkling Star*

    Danke für euer Antworten!
    Ein Kaffeevollautomat wäre natürlich der absolute Traum aber der ist momentan einfach zu teuer. Wir brauchen unter der Woche nicht viel Kaffee aber am Wochenende würde ich mir auch gerne mal am Mittag einen Latte oder Cappuccino gönnen :)
    @ollybe: klappt das mit dem Milch aufschäumen problemlos oder braucht man da ein bisschen Übung? Und nimmst Du dafür eine Espresso-Kapsel?

    Sonnige Grüße!
    *twinkling star*
     
    #5
  6. 15.03.13
    blaurose1201
    Offline

    blaurose1201

    Hallo,
    ich habe mir vor ein paar Tagen auch eine Cafissimo bestellt und bin nicht damit zurecht gekommen. Die Milchschaumdüse hat die Milch teilweise recht stark verspritzt und ich fand den Milchschaum auch nicht so fest, wie er z.B. aus dem Thermi ist. Die Reinigung fand ich auch recht aufwändig. Mein Fall war sie leider nicht, obwohl ich mich sehr darauf gefreut habe. Und der Kaffee war mir im Vergleich zu einer Padmaschine etwas zu wässrig. Falls du sie dir kaufst, habe ich noch einen 20 Euro Gutschein gewonnen für eine Cafissimo. Kannst du gerne haben. Steht zumindest nichts dabei, dass der auf meinen Namen gebunden wäre.

    Viele Grüße
     
    #6
  7. 15.03.13
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo *twinkling star*,
    ich nehme schlicht und einfach den kleinen Milchaufschäumer von IKEA

    Suchergebnisse - IKEA,

    der bereitet mir einen super Milchschaum mit 1,5% H-Milch,die ich vorher erhitze, zu.Für Latte und Cappu nehme ich Espresso elegant oder Espresso kräftig.Und wenn ich am Abend nochmal Lust auf einen Cappu habe,dann nehme ich Espresso entcoffeiniert,schmeckt auch sehr lecker und lässt mich schlafen.;)
     
    #7
  8. 15.03.13
    Miteinander
    Offline

    Miteinander Inaktiv

    Hallo
    haben zu Hause einen Vollautomat und ihm Wohnmobil die Caffissimo. Würd sie jederzeit wiederkaufen. Benutzen sowohl die Original wie auch die K-Fee-Kapseln (Penny, Kaufland)
     
    #8
  9. 15.03.13
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo,

    wir lieben unsere Cafissimo heiß und innig und besitzen mittlerweile schon das zweite Gerät, nachdem das erste nach einigen Jahren seinen Geist aufgegeben hatte.

    Die Reinigung der Milchaufschäumdüse ist mir zu umständlich, weshalb wir diese nicht benutzten. Wir haben uns einen elektrischen Milchaufschäumer von Gastroback angeschafft und sind auch damit total zufrieden.

    Die Kapseln kann man auch reinigen (nachdem man die Folie vom Deckel entfernt hat) und danach selbst mit Kaffeepulver auffüllen. Das reduziert den Müllberg und man kann zudem die Stärke des Kaffees selbst bestimmen. Mir persönlich sind z.B. die fertig befüllten Kapseln meist zu stark.

    Viel Spaß bei Deiner Entscheidung und der Farbauswahl!!! =D Ab und an gibt es auch bei QVC die Cafissimo mit einigem Zubehör als Tagesangebot bei QVC. Vielleicht lohnt sich insoweit das Warten, wenn Du Dich jetzt noch nicht entscheiden kannst.
     
    #9
  10. 15.03.13
    tirolerin
    Offline

    tirolerin

    Hallo!

    Ich bin kein Kaffeetrinker, aber meine Schwiegereltern hatten eine. Sie waren nicht zufrieden - die Kapseln waren ihnen auf die Dauer einfach zu teuer und zu viel Müll... Jetzt haben sie eine Senseo und sind damit gut zufrieden.
     
    #10
  11. 15.03.13
    *Twinkling Star*
    Offline

    *Twinkling Star*

    Interessant wie doch die Meinungen und Geschmäcker sind. Wir haben eine Senseo daheim aber da schmeckt mir der Kaffee nicht.
    @blaurose1201: konntest Du die Maschine nach Gebrauch innerhalb der 14 Tage anstandslos zurückgeben?

    Ich denke, ich habe mich schon fast entschieden ;)
     
    #11
  12. 16.03.13
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Guten Morgen,

    wir haben eine Cafissimo der ersten Stunde, haben wir damals geschenkt bekommen (von einer älteren Dame die damit nicht zurecht kam.
    Der Kaffee ist lecker, aber da wir viel Kaffee trinken nehmen wir meistens täglich unsere ganz "normale" Filter-Kaffeemaschine. Der Kaffee schmeckt mir am besten. Senseo mag ich gar nicht mehr, also für mich keine Alternative, wenn auch günstiger.
    Für eine Tasse zwischendurch nehme ich dann die Cafissimo, wir füllen die Kapseln immer selber nach und haben die Wassermenge auf unseren Geschmack geändert.
    An der Maschine doof finde ich, dass sie so lange abkühlen muss, wenn wir Milchschaum gemacht haben und dann wieder einen Kaffee wollen. Aber vielleicht wurde das bei den neueren Maschinen schon verbessert.
    @ Twingling Star: Alles Gute für deine Entscheidung. Meine Nachbarn lieben ihre Cafissimo (haben ein relativ neues Gerät und füllen auch selber)

    Gruß
    Petra
     
    #12
  13. 16.03.13
    blaurose1201
    Offline

    blaurose1201

    Hallo Twinkling Star,
    ich habe sie gestern zurück geschickt und vorher telefonisch mit Tchibo abgeklärt. Die haben mir gesagt, dass ich den vollen Preis zurück bekomme.

    Viele Grüße
     
    #13
  14. 16.03.13
    Ena
    Offline

    Ena

    Hallo,

    ich hab mir die Cafissimo gekauft, als sie ganz frisch rauskam - ich glaub das war 2004 oder 2005. Jedenfalls ein Gerät der ersten Generation. Anfangs im Single-Haushalt daheim, jetzt sind wir zu zweit und da wirds bei unserem Konsum zuhause auf Dauer zu teuer. Somit steht sie jetzt in meinem Büro. Ich hab die Maschine schon so lange und sie läuft immer noch. Den Teil, in dem man die Kapsel steckt ging mal kaputt, konnte ich aber für 10 Euro nachkaufen. Ich würde mich wieder für die Maschine entscheiden :)
     
    #14
  15. 01.04.13
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo,

    ich habe auch eine aus der ersten Stunde und bin zufrieden. Milch mache ich damit auch nicht. Da ich aber hier
    allein mal Kaffee trinke, ist sie kostenmässig angemessen. Für mehrere Kaffeetrinker wird sie dann zu teuer.
     
    #15
  16. 08.04.13
    *Twinkling Star*
    Offline

    *Twinkling Star*

    Für euch, zur Info :)
    Wir haben uns im Endeffekt für die Cafissimo Compact entschieden und bereuen es bisher nicht ;) der Kaffee schmeckt lecker und auch mein Freund ist begeistert...da kann die Senseo halt nicht mithalten. Für uns wird es sich kostenmäßig im Rahmen halten da wir hauptsächlich am Wochenende eine, max. zwei Tassen Kaffee am Tag trinken.
    Möchte mich nochmal für eure Tipps bedanken!
     
    #16

Diese Seite empfehlen