Calvados-Soße Rezept gesucht

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Annasusanna, 31.05.09.

  1. 31.05.09
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    Ich habe vor einiger Zeit in einem Restaurant eine Calvados-Sauce gegessen. Die sah farblich fast wie eine Rahmsoße aus, ein wenig rötlicher. Hat jemand ne Idee, wie man sowas selbst herstellen kann?

    Danke und LG
    Annasusanna
     
    #1
  2. 31.05.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Also ich mach tatsächlich ne Rahmsoße,
    mach dann nen Schuß Wein rein,
    (die Gaststätten nehmen wohl Madeira)
    außerdem mach ich grüne Pfefferkörner dazu,
    und dann eben nen Schuss Calvados.
    Ist meine Lieblingssoße,
    wenn du es nicht scharf magst, kannst die Pfefferkörner ja wieder abseihen.
    Vorsicht mit dem Alkohol, oder länger kochen lassen,
    sonst schmeckts zu sehr raus.
    Guten Appetitt!
     
    #2
  3. 31.05.09
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    vielen Dank schonmal.

    Darf ich fragen, wie du die Rahmsoße machst? Mir fiel bisher nix besseres ein als den Bratenfond aus dem Glas von Mondamin zu nehmen und dazu Sahne oder Milch. Würde das aber gern ohne Fertigprodukte machen können.

    LG
    Annasusanna
     
    #3
  4. 31.05.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    *grmpf* ;o)))
    lieber nicht fragen *lach*
    Um ehrlich zu sein greif ich auch öfters auch eine Art "Fertigprodukt" zurück.
    Ich hab als mal die Gefro Bratensoße, die ich dann verfeiner, oder halt sonst irgend nen Würfel wenns sein muß.
    Um ehrlich zu sein:
    ich mach so oft so viel selber, dass ich da kein all zu schlechtes Gewissen dabei hab.
    In erster Linie muss es mir/uns schmecken,
    nutzt ja nix, wenn alles super bio und ohne jeden Zusatzstoff ist, und dann isst es keiner ;o)))
     
    #4
  5. 01.06.09
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    oh, da bin ich ja beruhigt das es noch mehr TM-Besitzer gibt, die doch mal auf ein Fertigprodukt zurückgreifen. Ich verwende das wenns geht auch sparsam, aber manchmal gehts eben nicht anders. Das selbstgemachte Soßenpulver hier aus dem WK eignet sich nicht wirklich als Grundlage für eine Rahmsoße, eher zum Verlängern und es schmeckt pilzig.

    Vielen Dank und LG
    Annasusanna
     
    #5

Diese Seite empfehlen