Camembertecken mit Preiselbeerfüllung (Buffet)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Shjaris, 07.11.10.

  1. 07.11.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, zusammen !! :wave:

    Gestern habe ich das versprochene Geburtstagsbuffet
    für meine Mutter zubereitet. Mit vielen neuen Rezepten, tollen Deko-Ideen und großem Erfolg. Die Gäste kamen aus dem Staunen kaum heraus und nachdem sie über den ersten "Ahhhh"-Effekt hinaus waren, ließen sie es sich auch kräftig schmecken. :wink:

    Eines der dargereichten Rezepte waren diese Camembertecken. Ich liebe Käse allgemein und in jeder Form, aber Camembert mit Preiselbeeren ist einfach der Oberkracher. Die Löcher in de Käseecken können gar nicht groß genug sein, damit genug Preiselbeeren hineinpassen. Einfach ein leckerer kleiner Sanack. Und bei den kleinen, runden Camemberts sind die Ecken als Fingerfood auch optimal geeignet.


    Camembertecken mit Preiselbeerfüllung


    Zubereitungszeit:

    10 min. Camambertecken aushöhlen
    5 min. Preiselbeeren einfüllen



    Zubereitung:
    1 runder Camembert ......... teilen und in Ecken schneiden. Mit einem scharfen Messer auf der Oberseite des Käses ein möglichst großes Loch herausschneiden. Diese Vorbereitung kann bereits einen Tag vorher gemacht werden. Ich habe den kompletten runden Camembert einfach wieder in die Schachtel zurück gepackt, bis ich die Käseplatte angerichtet habe. Sollten die Ecken danach wieder zusammenkleben, einfach mit einem scharfen Messer wieder trennen.
    1 Glas Preiselbeeren ......... öffnen und mit einem TL etwas davon in die Aushöhlungen der Camembertecken füllen.




    Grüßle und viel Spaß beim Zubereiten,
    Shjaris ^_^
     
    #1
  2. 08.11.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Shjaris,

    hab gerade deine Bilder in der Galerie angeschaut, mei sieht das lecker aus, wann habt ihr wieder ein Fest, dann komm ich auch :)

    Vielen Dank für die tollen Ideen und Rezepte mit Bilder, die du immer einstellst. Ist immer eine Augenweide diese anzuschauen.=D


    lg
    dora
     
    #2
  3. 08.11.10
    angela.lafrenz
    Offline

    angela.lafrenz

    ...Boah, bin auch dabei....Bitte eine schnelle Frage: Wie komme ich zu den Foto`s??? Ich weiß, dass ist hier vielleicht falsch, aber vielleicht hat mal eben jmd. schnell Mitleid mit mir...
    DANKE!!!!!!!!!!
     
    #3
  4. 08.11.10
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Shjaris,

    Hut ab!!!! Tolles Büffet, kann man Dich buchen? *grins*


    @ Angela,

    einfach oben in der Leiste auf "Galerie" gehen
     
    #4
  5. 08.11.10
    Scapi
    Offline

    Scapi

    Hallo,

    werden die Camentbertecken auch im Backofen überbacken? Oder so kalt gegessen?

    lg Andrea, tolle Idee
     
    #5
  6. 08.11.10
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hallo Andrea, sie hat nichts geschrieben dass vom Backofen und auf dem Bild sehen sie aus, als wären sie nicht erwärmt geworden
     
    #6
  7. 08.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Shjaris... Deine Fotos sehen alle sooo Klasse aus...!!! Super toll....

    Ich vermute das die Camembert Ecken nicht gebacken sind ;) sieht schöner aus aufm Buffet, aber als Eigenbedarf könnte man das glaub schonmal probieren mit dem backen :)
     
    #7
  8. 08.11.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    @ Dora !! :wave:
    Vielen Dank für das Kompliment. Ich habe mir wirklich Mühe gegeben, so dass das Buffet einem professionellen Catering-Service in nichts nachsteht.

    @ Mäxlesbella !! :wave:
    Wenn du zufällig in den Sommerferien Geburtstag hast, dann bin ich dabei !!

    @ Scapi !! :wave:
    Die Camembertecken werden nicht mariniert, nicht gebacken oder gebraten. Nur so den "rohen" Käse aushöhlen und mit Preiselbeeren füllen. Sonst könnte man sie nicht mehr in der schönen Dreiecksform behalten. Schmeckt auch so schon super lecker.
    PS: Gut beobachtet, Schokolady. ;)

    @ Pedi !! :wave:
    Freut mich, dass dir mein Buffet gefallen hat.
    Da stimme ich dir zu. So für daheim einfach einen Camembert auf eine Backfolie in den vorgeheizten Backofen legen und mit Preiselbeeren genießen.
    Oah, ich sabber schon den Boden voll !!

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #8
  9. 18.11.10
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Büffett

    Hallo Shajris,

    ich habe Anfang Dezember meiner Mutter versprochen, für ihren 85. Geburtstag ein Büffett zu machen. Danke für den Tipp. Das geht schnell und ist als "Fingerfood" bestimmt ideal.

    Lieben Dank,
    ich bewundere auch Deine Kuchen und Pralinenkreationen (ich bin nicht so eine "Süße", aber als Geschenk ***** immer wieder 5 Sterne)

    Leider sehe ich auch keine Fotos, aber vielleicht würde ich dann nur neidig ??!!!!
     
    #9
  10. 18.11.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Delphinfreak !! :wave:

    Es sind leider wirklich noch keine Bilder zu sehen. Eine Moderatorin meinte, dass es mit den Bildern im Moment noch kleinere Probleme gibt.
    Aber du kannst dir gerne hier das Bild ansehen.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #10
  11. 18.11.10
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Shjaris,

    danke für den Link, die Ecken sehen wirklich gut aus! Und Hut ab, Du hast Dir ja eine Riesenmühe gemacht. Das Buffet sieht sehr aus!
     
    #11
  12. 18.11.10
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Shjaris,

    ich habs gewußt. Ich bin neidig !!!!! Aber Danke für die Tipps. Ich stehle auch mal mit den Augen.

    Jede Menge ****** Sterne von mir.
     
    #12
  13. 18.11.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Nachkätzchen und Delphinfreak !! :wave:

    Habt vielen Dank für euer Lob. Ich habe mir auch echt viel Mühe gegeben. Drum ist es sicher auch so gut angekommen. Ich mach solche Sachen halt einfach zu gerne !!

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #13
  14. 01.12.10
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Shjaris,

    schon 2 x hab ich mit den Ecken "gepunktet" O-ber-lek-ker!!!!!!

    Ich hab nen kleinen Trick: mit einem Apfelausstecher hab ich die Ecken ausgehöhlt. Es gibt schöne Rundungen und man kann den zu entfernenden Käse gut mit dem Messer rausschaben aus dem Ausstecher. Man muss beim einstechen in den Käse und beim rausholen den Ausstecher bissi gefühlvoll drehen, dann klappts ganz toll, geht schnell und sieht voll professionell aus. Unten bleibt die Rinde stehen.

    Meine Preiselbeermasse wird immer mit ein wenig geriebenen Zitronenschale aromatisiert.............. lecker!!!!!
     
    #14
  15. 01.12.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Mäxlesbella !! :wave:

    Super Tip !! Ich hatte mir das schon überlegt, aber gedacht, dass es nicht funktioniert. Jetzt kann ich die ja noch schneller als vorher zaubern. Toll !!

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #15
  16. 26.04.11
    Gerdix
    Offline

    Gerdix

    lecker wird getestet
     
    #16
  17. 26.04.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Gerdix !! :wave:

    Freut mich.
    Geht schnell, ist ein super Fingerfood und schmeckt einfach lecker.


    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #17

Diese Seite empfehlen