Cannelloni mit Wildkräuterfüllung

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Andrea, 28.09.03.

  1. 28.09.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Ich habe mal wieder meine gesammelten Zeitschriften-Rezepte in den PC gehauen (allerdings noch nicht getestet :oops: ), eines davon ist dieses:

    Cannelloni mit Wildkräuterfüllung

    200 g Cannelloni-Rollen
    600 g Magerquark
    4 EL saure Sahne
    2 EL flüssige Butter
    1 Ei
    1 Zwiebel
    1-2 EL frische Kräuter z.B. Bärlauch, Brennessel.....
    Salz, Pfeffer
    100 g ger. Käse

    Soße:
    1 Zwiebel
    1 TL Sonnenblumenöl
    300 ml Gemüsebrühe
    300 ml Milch
    1-2 EL Vollkornmehl
    Salz, Pfeffer, Muskat

    Die halbierte Zwiebel und die Kräuter nacheinander bei Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen. Quark, saure Sahne, Butter und Ei zufügen und auf Stufe 3 verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Topf spülen.
    Mit einem Spritzbeutel die Masse in die Cannelloni-Rollen füllen.

    Für die Soße die Zwiebel halbiert bei Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen, Öl zufügen und ca. 3 Min./100°/Stufe 2 andünsten. Brühe, Milch und Mehl zufügen und ca. 8 Min./100°/Stufe 3 kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

    Die Hälfte der Soße in eine Auflaufform geben, die Cannelloni hineinlegen und mit der restl. Soße überziehen. Mit ger. Käse bestreuen und im vorgeh. Ofen bei 175-200° ca. 40 Min. backen.
    Mit Tomatensoße servieren.
     
    #1
  2. 12.05.04
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    Hi, Andrea,

    hab das Rezept schon vor einiger Zeit ausprobiert und für sehr gut :lol:
    befunden. Das wollte ich die ganze Zeit schon mal schreiben und
    hab's aber immer wieder "verschwitzt". :x

    Ich nehme allerdings niiiiiee Magerquark. Der ist so trocken, da muss man ja ein Staubtuch dazu reichen.... :wink:

    Lb. Gr.


    Die Wuddel
     
    #2
  3. 01.02.05
    Veronika
    Offline

    Veronika

    Hi Andrea!

    Hab heute das Rezept ausprobiert. War sehr gut! :lol: :lol:
    Die Füllung wurde beim Backen nicht ganz fest. Vielleicht lag's am Topfen (=Quark).
    Die Tomatensauce hab ich weggelassen. Es ist sowieso genug Sauce vorhanden.

    Schöne Grüße!
    Veronika
    :flower: :flower: :flower:
     
    #3

Diese Seite empfehlen