Cantuccini - eine tolle Kleinigkeit für zwischendurch

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von heidimaria, 17.07.07.

  1. 17.07.07
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    ich liebe diese Cantuccini, und bei uns daheim sind sie immer auf die Schnelle weg. Ich mag sie auch gern zerbröselt über Eis.

    Cantuccini

    260 gr. Mehl
    140 gr. Zucker
    1 TL Backpulver
    1/2 Fl. Bittermandel
    1 Prise Salz
    30 gr. Margarine
    3 Eier
    180 gr. ganze Mandeln

    Alle Zutaten bis auf die Mandeln in den Mixtopf geben.
    1 min./Teigstufe zu einem Teig verkneten.
    Mandeln im Ganzen zugeben ca. 30 sec./Teigstufe unterkneten, umfüllen.

    Den Teig ca. 30 min. kühlen und nochmals mit der Hand durchkneten (falls er recht an den Fingern kleben bleibt, einfach noch Mehl unterarbeiten). Den Teig mit etwas Mehl einstauben und 25 cm lange Rollen formen.

    Jeweils 3 Rollen mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 min. backen. Sollen nicht zu braun werden.

    Die Rollen erkalten lassen. Dann schräg mit einem Messer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Nun dicht nebeneinander auf das Blech legen und nochmals 8-10 min. goldgelb backen.

    Gut auskühlen lassen und gut verstecken, denn sonst sind sie sicherlich gleich weg, weil sie so lecker sind.

    Gutes Gelingen
     
    #1
  2. 17.07.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: cantuccini eine tolle kleinigkeit für zwischendurch

    Hallo Heidi!

    Schönen Dank für das Rezept. Bei der nächsten Regenperiode (momentan ist es mir zu heiß) werden die Cantuccinis nachgebacken.

    Schönen Gruß
     
    #2
  3. 25.02.11
    Latina-1972
    Offline

    Latina-1972

    Mhhhhhhhhhhh...... werde ich am WE machen und in die Praxis mitnehmen, da werden sich die andern aber FREUEN:cheers:

    DANKE
     
    #3

Diese Seite empfehlen