Cantuccini-Pudding

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Truse, 19.05.13.

  1. 19.05.13
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo zusammen,

    nach dem Rezept von Lanky (http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses-cremes-mousses-etc/21885-amarettini-pudding-sooooo-lecker-fuer-nur-3-5-p-2.html) (auch an dieser Stelle nochmal danke für dieses super Rezept, Lanky! :hello2:) habe ich heute einen Cantuccini-Pudding gekocht.

    Ich stelle es separat ein, weil es so gut geworden ist, es würde sonst vielleicht untergehen.

    10 St. Cantuccini ---> 10 Sek. St. 10

    500 ml Milch
    30 g Speisestärke
    30 g Zucker
    1 Ei ----------------> dazugeben, 6 Min. 100 Grad St. 4

    Ich habe damit 6 Ikea-Teelichthalter befüllt. Über den heißen Pudding habe ich Lindt Zartbitterschoko mit Orange gehobelt und mit je einem Stückchen Mandelkeks dekoriert. Alle waren begeistert!
     
    #1
  2. 20.05.13
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Truse,
    ich habe gerade Dein Rezept gefunden.... Wollte eigentlich einen Vanillepudding kochen, aber da ich noch eine ganze Tüte feinste Cantuccini habe, ist wohl klar, mache ich heute Deinen Pudding !
    Vielen Dank für die tolle Idee :notworthy:.


    15.00 h, der Pudding ist der Knaller.... hihihi, ich habe warm noch geriebene Bitterschokolade drüber gegeben, im Kühlschrank wurde die Schokokruste hart, die Kombi, weicher süßer Pudding mit Schokodeckel, toll !!!
    5***** sind auf dem Weg zu Dir.
     
    #2
  3. 12.12.14
    Heike1969
    Offline

    Heike1969

    habe das Rezept grad gefunden, hört sich lecker an und wird morgen probiert
    Werde noch einen Schuss Mandellikör dazu geben, könnte gut zusammen passen.
     
    #3
: schnell-einfach

Diese Seite empfehlen