Cantuccini

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Nelchen, 09.05.09.

  1. 09.05.09
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Hallo, dieses Cantuccini-Rezept habe ich nachgebacken und obwohl sie sahr lange haltbar sind, waren sie "ratzfatz" aufgenascht.

    Cantuccini

    60 g Haselnüsse und
    60 g Mandeln ...................... 6 Sek. / St. 5 grob hacken und umfüllen.

    200 g Mandeln ...................10 Sek. / St. 10 mahlen,

    250 g Zucker
    3 Eier

    100 g Butter

    1 Pkt. Backpulver

    500 g Mehl ............................. zugeben, 3 - 5 Min. / Knetstufe zu einem glatten Teig verkneten,

    dabei die ganze Zeit mit dem Spatel nachhelfen. Der Teig ist ziemlich schwer und das Messer hat es nicht leicht. Den Teig entnehmen und mit der Hand die gehackten Nüsse und Mandeln unterkneten.
    Drei gleichgroße Rollen formen, auf einem Backblech ca 25 Min. bei 160° Umluft backen.
    Die Rollen noch warm in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Schnittseite auf 2 Backbleche verteilen.
    Nochmals ca. 30 Min. bei 160° backen.
    Ich muß zugeben, dass das Schneiden der Scheiben nicht einfach ist und doch sehr krümelt. Aber mit etwas Übung funktioniert's. Könnte mir vorstellen, dass ein Schuss Amaretto im Teig den Geschmack noch verfeinert. Ist mir aber leider zu spät eingefallen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen