Cashew-Rahm

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Sonstiges" wurde erstellt von happyailin, 03.08.10.

  1. 03.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Cashew-Rahm

    Immer 4 Teile Nüsse (ungesalzen!) und 3 Teile Wasser: Nüsse 10 sec/ St.7 mahlen, Wasser dazu :40 sec /St. 10 bis Masse cremig

    Statt Sahne in Suppen, Eis, Aufläufen, Cremes und so weiter.
     
    #1
  2. 04.08.10
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo Ute,
    weißt du wie lange man das aufheben kann? Oder muß man das immer vorher frisch machen?

    Liebe Grüße
    Doppelmama
     
    #2
  3. 04.08.10
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo Ute
    ich hatte am Montag so ein Glas in der Hand das 11,00 Euro kostet, da habe ich gedacht das kannn man doch bestimmt mit dem TM selbermachen.
    Und schwups steht es im Kessel.

    Gruß Simone
     
    #3
  4. 04.08.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Ute,
    eine sehr interessante Idee für Menschen, die sich vegan ernähren oder unter Lactose-Intoleranz leiden. Vielen Dank dafür. Zur Info: 100 g Cashewkerne haben ca. 572 kcal und 42,2 g, Sahne hat pro 100 g ca. 309 kcal und 31 g Fett. Eines hat halt pflanzliche Fette, das andere tierische Fette.
    Ich werde die "Sahne" auf alle Fälle ausprobieren. Schmeckt die nach den Nüssen?
    VG,
     
    #4
  5. 04.08.10
    hedwig66
    Offline

    hedwig66 Inaktiv

    Hallo Zimba,
    wenn man dann noch bedenkt dass die "Nusssahne" fast zur Hälfte aus Wasser besteht, hat 100g Cashew-Rahm weniger Kalorien als 100g Sahne. Und wenn das Ergebnis genauso fluffig ist, gehen meine Röllchen auf die Barrikaden, werden schließlich weniger gefüttert.
    LG Hedwig
     
    #5
  6. 04.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Die Sahne hält sicher einige Tage im Kühlschrank, werde meine Beraterin fragen (oh die arme hat sicher schon Löcher im Bauch)
    Und ja es ist total fluffig. Mein Mann ist totaler Eisliebhaber und er schwärmt seit Montag nur mehr von dem leckeren Erdbeereis in dem statt Sahne eben der "Nussrahm" war.
    Und ja er schmeckt ganz leicht nussig, aber nicht so intensiv.
    Die Zucchinicremesuppe wurde dadurch sowas von cremig lecker, einfach nur der Hit.
    Und eben erst das Eis *schmelz*
    Und es stimmt eben, man hat ja durch das Wasser mehr als wenn man normale Sahne nehmen würde.
     
    #6
  7. 04.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Der Rahm hält sich im Küchlschrank ca. 3 Tage, in der 0° Zone 5 Tage und eingefroren natürlich noch länger.
    Tipp von meiner Beraterin: bei einer Suppe einige Cashew Nüsse mit pürieren, statt Sahne (yammi yammi)
     
    #7
  8. 04.08.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo!

    Ich hab das noch nie gehört! :-O
    Weiß überhaupt gar nicht, was ich jetzt damit anfangen soll?:confused:
    Aber es hört sich interessant an..
    Klärt ihr mich auf????
     
    #8
  9. 04.08.10
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Sunny,

    ich denke, es ist - siehe oben - ein Sahneersatz.

    Ich finde, es hört sich sehr interessant an. Werde beim nächsten Einkauf Cashews mitnehmen und es probieren.

    LG
    Pebbels
     
    #9
  10. 04.08.10
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Danke Pebbels!

    Ich werd´s auch mal probieren!
    Interessant hört sich´s wirklich an..
     
    #10
  11. 05.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Vielleicht sollte man so alle 2 - 3 Postings nochmal schreiben wozu der "Sahneersatz" da ist, damit man sich nicht die Mühe machen muß alles durchzulesen:
    also:
    Man nimmt diesen Sahneersatz dort wo man sonst Schlagrahm (Obers, Sahne) nehmen würde.
    Wir haben z.b. das Erdbeereis mit 300 g Erdbeeren, 1 Banane (alles gefroren) und dem Cashew Rahm gemacht.
    Und auch in die Zucchinicremesuppe gegeben.
    Also für Eis, Suppen, Soßen, Pasta......
     
    #11
  12. 30.01.15
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    *schubs*

    Man kann auch einfach alle Zutaten in den Topf geben und die Sahne 2 Minuten auf Stufe 10 zurechtmixen ;)
     
    #12

Diese Seite empfehlen