Champignon-Taschen

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 14.01.04.

  1. 14.01.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Und noch ein hübsches Rezept mit Quark Ölteig, diesmal Snack geeignet:

    Teig:
    125 g Magerquark
    50 ml Milch
    50 ml Öl
    1 Ei
    ½ Tl Salz
    75 g Gouda geraspelt
    250 g Mehl ( 405)
    1 Backpulver


    Füllung:
    8 Scheiben roher Schinken
    1 kg Champignons ( frische) oder eine große Dose eingelegte
    2 Zwiebeln
    20 g Butter
    1 Tl Mehl
    1 EL Creme fraiche ( natur oder mit Kräutern)
    Salz, Pfeffer, Paprika
    ******************

    1 Eigelb
    etwas Milch
    150 g Gouda geraspelt.



    Zubereitung:
    Quark, Milch, Öl und Salz kurz durchrühren( 30 sec/Stufe 4)
    Mehl, Käse und Backpulver unterarbeiten( alles auf einmal rein und den TM ca 8-10 mal kurz auf 5 hochschalten)
    Kühl stellen


    Die Zweibeln auf Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen. Butter hinzugeben und ca 2-3 min Stufe1/100 Grad andünsten…die Pilze und das Mehl hinzugeben und weitere 5 min/Stufe1/100 Grad ( bei Dosenpilzen, ansonsten entsprechend länger, bis die Pilze weich sind)
    Creme fraiche und die Gewürze unterrühren.
    Abkühlen lassen.

    Teig ausrollen, in 8 Quadrate von ca 15x15( so groß wie ne Kachel ) schneiden.

    Jedes Quadrat mit einer Schiebe Schinken belegen, Pilzmasse drauf verstreichen.

    Die Teigränder mit Eiermilch( das Eigelb mit etwas Milch verquirlt)
    Bestreichen und zu einem Dreieck zusammenklppen.

    Auf ein mit Backpapier!!!( sonst gibt’s ne Sauerei) ausgelegtes Backblech legen, mit Eiermilch bestreichen und den geraspelten Gouda draufstreuen und mit Paprika besträuben.

    Backen bei ca 180 Grad etwa 30 min

    Bon appetit
     
    #1

Diese Seite empfehlen