Frage - Champignons in die TK-Truhe?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kathi-Kunterbunt, 16.03.08.

  1. 16.03.08
    Kathi-Kunterbunt
    Offline

    Kathi-Kunterbunt Rentnerin und nie Zeit

    Hallo ihr Lieben :),

    habe jetzt erstmal ewig überlegt, was ich als Überschrift schreiben könnte...passt trotzdem nicht so recht.

    Folgendes "Problem" habe ich:
    Neulich gab es im Angebot 1kg frische Champignons und jetzt habe ich noch 600g übrig.
    Momentan bin ich aber Alleinesser und würde die Champignons gerne irgendwie (z.B. als Soße) verarbeiten und dann einfrieren. So hätte ich dann schnell was zu Hand, wenn meine Jungs wieder da sind.

    Weiß jemand, welches Rezept sich zum Einfrieren eignet?
     
    #1
  2. 16.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Hallo Kathi,

    genau, dieses Angebot hab ich auch gesehen und zugeschlagen....war bei Net*o....

    Hab auch nur ein paar von verwendet. Den Rest hab ich in Scheiben geschnitten und eingefroren.

    Bei Bedarf hol ich die raus und gebe sie gefroren in die Suppe, Soße oder auch auf die Pizza. Die sind ganz schnell aufgetaut.
     
    #2
  3. 16.03.08
    Kathi-Kunterbunt
    Offline

    Kathi-Kunterbunt Rentnerin und nie Zeit

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Hallo Riesberghex :),

    ja, genau da hab ich sie her ;)
    Wollte aber lieber was "fertiges" einfrieren, bin mir aber überhaupt nicht sicher mit Sahnesoßen und Co. :confused:
     
    #3
  4. 16.03.08
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    hi Kathi,

    ich machs wie Martina, ich frier immer die übriggebliebenen Champignons schon in Scheiben geschnitten ein. So habe ich immer Vorrat für Pizza, Champignon-Cremesuppe und Soßen.

    lg Claudia
     
    #4
  5. 16.03.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Hallo Kathi, hallo Riesenberghex,
    das ist ja eine tolle Idee. :thumbup: Wenn es mal wieder so ein Angebot gibt, werde ich auch zuschlagen und den Rest einfach in Scheiben einfrieren. Ich habe gerade wieder Pilze in die Tonne "entsorgt", weil ich es nicht geschafft habe sie zu verbrauchen.
     
    #5
  6. 16.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Servus Kathi,

    mit Sahnesoßen wäre ich vorsichtig. Die friere ich nicht so gerne ein.....werden beim Auftauen so grisselig. Wenn man diese erhitzt und kräftig umrührt, verschwindet das meistens.

    Hmm, ich überleg grad. Ein fertiges Gericht mit Champignon hab ich eigentlich noch nicht eingefroren.
     
    #6
  7. 16.03.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Hallo Kathi,

    vielleicht wär das was für dich:

    Pilzpaste (Rezept für James):

    3 Knoblauchzehen
    50 g Zwiebeln
    30 g Butter
    600 g Pilze
    1 Tl Salz
    3/4 TL Pfeffer
    30 g Olivenöl

    Knoblauch und Zwiebeln aufs laufende Messer Stufe 5.
    Butter zugeben und 3 Min. / 100° / Stufe 2 andünsten.
    Pilze zugeben, ca. 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern mit Hilfe des Spatels und 12 Min. / 100° / Stufe 2 mindestens zur Hälfte einreduzieren (ohne aufgesetzten Meßbecher).
    Olivenöl zugeben und langsam auf Stufe 7-8 schalten und für 10 - 15 Sek. pürieren.
    Sollte eine feine, homogene Masse sein.

    Damit hat man immer einen Grundstück für eine Pilzsoße zur Hand, aber auch als Würzmittel für Suppen oder Soßen ist sie klasse. Auch pur unter Nudeln gemischt schmeckt das sehr lecker.

    Diese Paste kann man dann mit Olivenöl bedeckt in einem Schraubglas ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren oder aber z. B. in einem Eiswürfelbehälter einfrieren.
    Man kann auch einfach Häufchen auf ein Tablett setzen oder mit einem Spritzbeutel aufspritzen, auf dem Tablett einfrieren und dann gefroren in einen Behälter oder Beutel packen. Dann kann man sie auch einzeln entnehmen.

    Herzliche Grüße, Gitte
     
    #7
  8. 16.03.08
    Kathi-Kunterbunt
    Offline

    Kathi-Kunterbunt Rentnerin und nie Zeit

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Liebe Gitte :),

    Danke für das tolle Rezept!

    Jetzt habe ich mich aber schon entschieden, es mit diesem Rezept zu probieren.
    Die Sahne habe ich weggelassen. Werde mal berichten, wie es nach dem Auftauen geschmeckt hat.
     
    #8
  9. 16.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Hallo Gitte,

    bin grad beim Stöbern noch auf Deine Pilzpaste gestoßen und habs mir gleich abgespeichert.

    Vielleicht solltest Du das Rezept noch extra einsetzen, damit es hier nicht im Thread untergeht?
     
    #9
  10. 17.03.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Champignons in die TK-Truhe?

    Hallo Martina,

    habs nochmal eingestellt unter "Sonstige Rezepte". Danke für den Hinweis.

    LG; Gitte
     
    #10

Diese Seite empfehlen