Chicoree - wie zubereiten?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von philothea, 17.02.08.

  1. 17.02.08
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    Hallo Ihr Lieben,

    in meinem Kühlschrank liegen noch 3 Chicoree - was kann ich damit machen?

    Wir hatten schon eine riesen Schüssel Salat.:fish:

    Hat jemand eine gute Idee respektive gutes Rezept?:p
     
    #1
  2. 17.02.08
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo Christine,

    du kannst den Chicoree mit einer weißen Soße machen, ich gebe gerne noch etwas Zitronensaft dazu, oder halbieren in die Mitte eine Scheibe Käse, mit gekochten Schinken umwickeln, in die Auflaufform weiße Soße drüber und in den Backofen. Hier noch ein Link für dich.
     
    #2
  3. 17.02.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo,
    in einer der FINESSEN war mal Chicoree mit Zitronensauce und Reis, sehr lecker.
    Ansonsten mache ich es so:
    Chicoree vierteln, in einer Pfanne mit heißer Butter anbraten, mit Zitronensaft oder Orangensaft (je nach Geschmack) ablöschen und einkochen lassen, karamelisiert etwas. Dann noch würzen mit Kräutersalz etc. und als Gemüsebeilage essen.
     
    #3
  4. 17.02.08
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Chicoree - wie zubereiten?


    Hallo Andrea,

    in welcher Finessen stand das Rezept mit Zitronensauce und Reis?

    Mann, liest sich das Pfannengericht lecker - danke, werde ich probieren!=D


    Hallo Anne,

    danke für den Link - dass ich da nicht selber drauf gekommen bin...:rolleyes:
     
    #4
  5. 18.02.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo Christine,

    jetzt habe ich getippt und getippt und dann ist der WK zusammen gebrochen :eek:.
    Na hier noch einmal:

    Hallo Christine,

    hier ein leckerer und frischer Salat, den meine Oma und mein Opa immer im Winter für uns gemacht haben.

    Chicoree-Salat
    2 – 3 Chicoree
    2 Orangen
    1 Apfel
    ½ Zitrone (muss nicht, kann)
    Handvoll Weintrauben oder 2 EL Rosinen/Sultaninen
    2 EL Zucker

    • Chicoree (bleibt roh) waschen und in dünne Scheiben quer schneiden.
    • 2. Orangen filetieren , Saft vom Gerippe in den Salat auspressen)
    • Apfel entkernen und in Würfel kleinschneiden, dazu geben.
    • Zitronensaft der halben Zitrone darüber geben (Wenn Orangen sehr saftig sind, kann man den Zitronensaft auch weglassen.
    • Weintrauben halbieren und dazu geben (oder aber die Rosinen dazu geben)
    • 2 EL Zucker dazu alles vorsichtig mischen.
    • Salat eine Stunde abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Wenn Rosinen /Sultaninen verwendet wurden, bitte drei Stunden ziehen lassen.
    Mir hat der Salat auch als Kind schon gut geschmeckt. Auch ist er sehr gesund, hat Oma immer dazu extra betont. Habe allerdings auch heute noch keine Einwände.
    Guten Appetit.

    Liebe Grüße leja
     
    #5
  6. 18.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo Christine,

    gehe mal in die "Suchen"-Funktion. Da kommen tolle Rezepte. Ich kann Dir empfehlen: blanchieren, in Schinken wickeln und in eine Auflaufform legen, eine weiße Soße bereiten, drüber gießen, mit Käse bestreuen und backen!!! Dazu schmecken Salzkartoffeln.

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #6
  7. 18.02.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hi,

    also ich kenne die Version auch mit dem blanchieren. (In Zuckerwasser)
    Mit gekochten Schinken umwickeln und auf gekochten Reis in Auflaufform legen.
    Eine Sauce aus, Milch und Schmelzkäse mit Muskatnuss,Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken und ab in den Ofen bei 180 Grad, bis leichte Bräunung da ist.
    Ich gebe immer noch ein wenig Paniermehl darüber, meine Familie mag wenns kross ist!

    Guss, Kirsten
     
    #7
  8. 18.02.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo,
    bevor ich den TM31 hatte, habe ich den Chicoree wie Andrea zubereitet.
    Heute schneide ich Ihn in der Mitte durch, entferne den Strunk gebe etwas Kräutersalz darauf. Danach setze ich den Chicoree in den Aroma und dünste Ihn zirka 15 Minuten während unten die Kartoffeln oder der Reis kochen.
    Ist auch ein Ideales Rezept für alle WW da sehr Kalorienarm.
    Gruß Roswitha
     
    #8
  9. 18.02.08
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Whow,

    so viele Anregungen, danke!:)

    Fett (respektive Sahne, Eier und Butter) - ist ein Geschmacksträger, ich weiss -
    könnt Ihr mir auch sagen, wie ich da abnehmen soll?:rolleyes: :rolleyes::rolleyes:


    Hallo Benzle,

    ich dachte nicht, daß der Chicoree im Varoma was wird - muss ich ja glatt ausprobieren!;)
     
    #9
  10. 18.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hi,

    ich schliesse mich Boqueria an, blanchieren, in die Auflaufform!

    Aber ich würde keinen Schinken dazu nehmen, sonder 4EL Sonnenblumenkerne und 4EL Sesam kurz auf Stufe 8 klein machen, nicht ganz fein, dann mit Butter und geriebenem Käse zu einer Paste verrühren und diese über den Chicorree geben!

    Das ist kein Rezept, ich weiß, aber ich mag es gerne so und mache es nach Gefühl!=D

    Aber die Zitronensauce klingt auch sehr lecker:cool:!
     
    #10
  11. 18.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #11
  12. 19.02.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo,
    also das Rp. mit der Zitronensauce war in den Finessen 4/2005.
    In der Apotheken-Umschau 01/06 waren auch viele Rezepte, z.B. Ch.-Radicchio-Birnen-Salat mit Pecorino und Walnüssen
    Überbackener Ch. mit Kräuterkruste

    Werde die Rezepte mal TM-tauglich umschreiben, wenn ich wieder fit bin. Muss mich jetzt ins Bett legen, bin quasi krankgeschrieben und habe nachher noch eine Thermomix-Vorführung, allerdings im Ort, da geht es schnell.
     
    #12
  13. 24.02.08
    gernschlank
    Offline

    gernschlank

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo Christine,
    Ich esse gern folgendes Rezept: Putengeschnetzeltes anbraten, Chicoree in 2cm breiten Streifen geschnitten zugeben, 1-2 TL Curry und 1 EL Schmand, Salz und Pfeffer zugeben. Nach Belieben mehr Schmand und auch Curry. Dazu schmecken Nudeln ganz gut.
     
    #13
  14. 24.02.08
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: Chicoree - wie zubereiten?

    Hallo Andrea,

    danke für Deinen Hinweis und gute Besserung!

    Hallo an Alle,

    vielen Dank für Eure Rezepte!
     
    #14
  15. 11.04.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Huhu Andrea!

    Wie siehts aus, wolltest Du das Chicoree-Rezept noch einstellen, oder hast Du gar?
    Wo find ichs denn? *such*
    Magst mir auch das Finessenrezept zukommen lassen?
     
    #15
  16. 11.04.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hi zusammen,

    dieser Thread interresiert mich echt. Wir haben immer ganz viel Chicoree im Garten und essen ihn immer als Salat, nachdem wir ihn eine halbe Stunde im warmen Wasser habe liegen lassen. Das mit der Zitrone muss ich jetzt echt mal probieren. Mal gespannt.
     
    #16
  17. 11.04.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    dann poste ich das Rezept auch mal hier, schmeckt mir persönlcih auch immer gut: Chicoree in Pilzrahmsauce.
     
    #17
  18. 11.04.09
    Köchelfix
    Offline

    Köchelfix

    Hallo,

    ich habe auch ein leckeres Rezept für Chiccoree

    Chicorree in Gemüsebrühe garen. Mit je einer Scheibe Kochschinken umwickeln und in eine Auflaufform legen.
    Mehlschwitze aus Margarine und Mehl mit dem Gemüsebrüh-Kochwasser ablöschen.
    1 Ecke Kräuterschmelzkäse,am besten der 70 % von A***r.
    (30%tiger geht aber auch) darin auflösen,bis die Sosse cremig ist.
    Sosse über den eingewickelten Chicorree giessen,mit Paniermehl bestreuen und mit Butterflöckchen belegen.
    Ca 40 Min. bei 180 grad backen. Dazu Salzkartoffeln.
    Echt lecker

    LG Susi
     
    #18

Diese Seite empfehlen