Chinakohlsalat mit Apfel

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Quitte, 17.12.06.

  1. 17.12.06
    Quitte
    Offline

    Quitte

    Ich habe auf einer Salattüte einen Chinakohlsalat entdeckt, der auch super mit dem Thermomix gemacht werden kann und lecker schmeckt:

    1 kleiner Chinakohl
    1 Kohlrabi
    1 Apfel
    1/2 Bund Radieschen
    100 g Emmentaler Käse (kann man weglassen)
    3 EL Kürbiskerne, geröstet
    Magermilchjogurt
    1-2 Knoblauchzehen (kann man auch weglassen)
    Essig (mild oder Apfelessig)
    Zitronensaft
    Salz
    Pfeffer
    sowie ev. frisch geriebenen Ingwer

    Da ich nicht so perfekt im Umschreiben von Rezepten bin, hier die ungefähre Anleitung:;)

    Falls Käse genommen wird, diesen zuerst zerkleinern (wie kleine Würfelchen = Stufe 5 und Zeit nach Geschmack) und umfüllen.
    Falls Knoblauchzehen dazukommen, diese nun zerkleinern und im Topf lassen.
    Kohlrabi (geschält und in großen Stücken), Radieschen (gewaschen und geputzt), Apfel (mit Schale, ohne Stiel und Kernhaus, geachtelt), Joghurt (125 g oder mehr), Salz, Peffer, Zitronensaft, kurz auf Stufe 5 in gleichmäßige Stückchen schreddern und in eine Salatschüssel umfüllen.
    Vom Chinakohl ev. die äußersten Blätter entfernen und ihn längs vierteln. Jeweils ein Viertel kurz unter dem Wasserhahn abspülen und abschütteln. Den Strunk herausschneiden, nochmal quer halbieren und in den TM geben. Man kann so mindestens 1/2 Chinakohl in 4 Teilen auf einmal verarbeiten: Kurz bei Stufe 5 schreddern, bis er gleichmäßig zerkleinert - aber noch kein Mus ist. Zu dem Rest in der Salaltschüssel geben, Kürbiskerne und Käse unterheben und mit Essig und allen weiteren Gewürzen abschmecken.

    Wir hatte den Salat gestern bei einem Kochtreffen. Dort kam ein Ingwerfan auf die Idee noch frisch geriebenen Ingwer dazuzutun - mmh, echt lecker!

    Viel Spaß beim Ausprobieren, liebe...
     
    #1
  2. 17.12.06
    sissy
    Offline

    sissy

    AW: Chinakohlsalat mit Apfel

    hallo,
    ich kann euch sagen, dieser salt schmeckt sehr gut. hab in gestern probiert.
    danke für das rezept.
    LG
    sissy
     
    #2

Diese Seite empfehlen