Chinesisch süss-sauer

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von AkiIssi, 15.02.10.

  1. 15.02.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo ihr Lieben,:hello2:

    da wir gerne Chinesisch essen heute mein Rezept für süß-sauer.

    Schweinefleisch Chinesisch süss-sauer

    fürs Fleisch:
    500 g mageres Schweinefleisch kl. gewürfelt
    4 EL Brandy oder Whisky
    Sojaöl
    Salz, Pfeffer
    1 Ei
    Mehl

    Öl in den Morphy bis zur 2 füllen und auf Braten stellen ohne Zeitangabe hab ich mit der Kochlöffelmetode überprüft. Deckel zulassen.

    Fleisch in kl. Stücke schneiden,Salzen und Pfeffern und in Brandy od. Whisky 20 Min. einlegen. Das Ei leicht aufschlagen und das Fleisch erst im Ei und dann in etwas Mehl wenden.

    Wenn das Öl bereit ist die Fleischwürfel mit einem Schaumlöffel reingeben. Deckel zu und 3-4 Min. frittieren zwischendurch mal rühren das die Fleischwürfel nicht aneinander hängen. Fleisch (sollte eine goldbraune Farbe haben) raus und auf ein Küchenpapier geben zum abtropfen.

    Öl aus dem Topf und dann ......Topf nicht auswaschen :-O

    für die Sauce:
    1 kl. Zwiebel gewürfelt
    1 kl. Karotte "
    1 Paprikaschotte Farbe nach gelieben gewürfelt
    Mungobohnen-Sprossen nach belieben
    Bambussprossen nach belieben
    2 EL Sojasoße hell
    3-5 EL Zucker je nach Geschmack
    3 EL Reisessig oder Weißweinessig
    2-3 EL Tomatenmark
    100 ml Kalbsfond
    1 EL angerührte Maisstärke (wer die Soße eingedickt möchte)

    Das Gemüse in den Topf und auf Braten/Gemüse ca. 1-2 Min. anbraten. Alle anderen Zutaten (ausser Fleisch und Maisstärke) dazugeben und nochmals 1-2 Min weiter Schmoren/Schongaren unter rühren ziehen lassen. Wem die Sauce zu dünn ist rührt die angerührte Maisstärke dazu zum binden.
    Das Fleisch wieder dazu und nochmals kurz ziehen lassen.

    Den Reis hab ich im TM gemacht.

    Hört sich kompliziert an ist aber recht simpel.

    Auf gutes gelingen:toothy4:

    [​IMG]
     
    #1
  2. 15.02.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo AkiIssi,

    oh, das sieht aber lecker aus!!!
    Ich bin begeistert, was unser Morphy alles kann!!! Frittieren kann er also auch!!!:p

    Meine Liste wird immer größer, ich liebe Schweinefleisch süss-sauer!!
     
    #2
  3. 16.02.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Hallo Helga,

    danke :)
    ja, dieser kleine unscheinbare süße Fratz ist wirklich Gold wert.
     
    #3
  4. 16.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo AkiIssi, neben den leckeren Rezept eröffnet ja das Frittieren schon wieder gaaanz neue Möglichkeiten!? Super
     
    #4

Diese Seite empfehlen