Chocolate Chip Cookies

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Schubie, 01.12.08.

  1. 01.12.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    hier die absoluten Lieblingskekse des besten Ehemanns von allen. Eigentlich ist er sehr großzügig, aber bei diesen Keksen fällt es ihm schwer, zu teilen... :rolleyes: ;)

    85 g Haselnüsse in den Mixtopf geben und einige Sekunden auf Turbo mahlen.

    380 g Mehl,
    85 g Butter,
    125 g Zucker,
    170 g Schokotropfen,
    2 Eier,
    1 Tl Backpulver,
    1 Tl Salz,
    1 Vanillezucker zufügen und 1 Minute / Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten.

    Aus dem Teig Kugeln formen, diese auf dem Backblech flach drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 03.02.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    *mjami*

    schubs!

    Keksvorrat wird wieder aufgefüllt ;)
     
    #2
  3. 03.02.09
    snivi
    Offline

    snivi

    Hallo Schubi:wave:
    Deine Kekse sehen ja sehr lecker aus.
    Kein Wunder das dein Mann nicht gerne teilt.
    Werde ich demnächst mal austesten.
    Liebe Grüße
    Snivi:flower:
     
    #3
  4. 04.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Blanka,

    danke fürs Hochschubsen.:p Der beste Ehemann von allen liegt nämlich immer noch krank im Bett, dem kann ich bestimmt eine Freude machen, wenn ich ihm seine Lieblingskekse backe! Mal sehen, wann ich diese Woche Zeit dazu haben werde... Vielleicht, wenn ich mich mal vom PC wegbewegen könnte? ;)

    Hallo Snivi,

    freut mich, dass Du das Rezept ausprobieren möchtest. Die sind echt lecker, wobei ich anmerken muss, dass meine Kekse sogenannte "Diätkekse" sind. Man kann immer sagen: "Ich hab' nur einen Keks gegessen!" - sie sind meist so groß, dass man nach einem schon satt ist... ;)
     
    #4
  5. 04.02.09
    Ungarin
    Offline

    Ungarin Inaktiv

    Hallo Schubie,
    auch mein Allerliebster ist eine große Naschkatze, allerdings nascht er gerne abends etwas herzhaftes. Die Plätzchen werde ich trotzdem backen, sehen super lecker aus. Ich wette, sie werden nicht alt.
    Gruß Ungarin
     
    #5
  6. 04.02.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Hi Schubie!

    Alles ganz selbstlos..hihi..


    Ohjeee, gute Besserung für Deinen Männe, bestimmt geht das mit den Keksen noch viel schneller*g*!


    Ooooooh=D Wie praktisch! *entzücktbin* Da muß ich doch gleich noch einmal in die Küche rennen und einen naschen *g* Diätkekse à la Schubie...Da bekommt die 'plattdeutsche Redewendung' 'Di eet ick ook noch' ja gleich eine ganz neue Bedeutung *hihi*
     
    #6
  7. 04.02.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo Schubie

    Na wenn das Diät Kekse sind, werd ich doch gleich noch diese Woche welche backen:p
    Meine große Naschkatze wird sich sicher freuen wenn er von seiner Geschäftsreise kommt und ich die Kekse mit ihm teile:rolleyes:

    Gute Besserung an den Besten!!:goodman:
     
    #7
  8. 04.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Blanka,

    da kann ich ja dann mal in bestem Petuhtantendeutsch zurückgeben: "Da nich für!" Und mach' nich so'n Tummelum um die Keks'... ;) (Naja, ich kann's doch nicht sooo gut, aber ich übe fleißig! Lese gerade das Buch von Renate Delfs Über den Flensburger Dialket...)

    Hallo Schnucki,

    danke für die Genesungswünsche. :p Werde ich direkt weiterleiten!
     
    #8
  9. 04.02.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Schubie,

    heute kam mein Ältester aus der Schule und hatte einen großen Hunger auf Kekse. Welch ein Glück - gerade heute morgen hatte ich dein Rezept ausgedruckt. Er hat sich sofort an die Arbeit gemacht und das Ergebnis ist super. Zitat: "Die schmecken, wie die von Lidl."

    Grüß deinen Göga und wünsch ihm gute Besserung von uns.
     
    #9
  10. 04.02.09
    deern
    Offline

    deern

    Hallo Schubie!!!!!!!!!
    Diese Kekse sind ja der Oberhammer! Genial! Ich habe leider nur die Menge gemacht, wie Du sie angegeben hast. Aber bei meiner Familie......
    Morgen muss ich wohl die doppelte Menge nehmen! Vielen Dank für das super Rezept.
     
    #10
  11. 05.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Taximama,

    *grins* na, wenn DAS nicht mal ein Kompliment ist! Was ich aber noch toller finde, dass sich das Rezept scheinbar wunderbar für Kinder zum Selberbacken eignet! :p Danke für die tolle Rückmeldung! =D
    Und natürlich ein Dankeschön zurück vom besten Ehemann von allen, er ist zwar immer noch ein großes Hustelinchen, aber nur noch zu einem Viertel tot ;).

    Hallo deern,

    da nich' für! Freu' mich, wenn so ein Rezept gut ankommt! =D Übrigens grübel ich schon die ganze Zeit, ob ich nicht in der Adventszeit 2007 aus Zeitmangel die doppelte Menge in den Mixi geschmissen und zubereitet hab'. Irgendwie wuselt so schemenhaft eine Erinnerung in meinem Kopf... Kann es Dir aber nicht schwören!
     
    #11
  12. 05.02.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hi Schubie

    Von der Konsistenz scheinen die Kekse so wie die schnellen Schokotropfenkekse zu sein. Die macht meine Große auch alleine.
    Leider hat sie heute nachmittag Schule und daher werde ich selber ran, du weißt, als Überraschung für den zweitbesten ;)
     
    #12
  13. 05.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Schnucki,

    =D schöööön, dass Du Deinen besten Ehemann von allen überraschen möchtest! :heart:

    Übrigens habe ich, bevor ich das Rezept eingestellt habe, mich im Forum nach ähnlichen Rezepten umgeschaut. Die Schokotropfenkekse von Goldfisch sehen superlecker und mürbe aus. Dieser Teig ist von der Konsistenz her viel fester und nicht so cremig... Man kann den Teig richtig mit den Händen formen! :p
     
    #13
  14. 05.02.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Ooohh Schubielein, wenn man Punkte für Plätzchenteig vergeben könnte, dann hättest du jetzt die volle Punktzahl:happy8:

    Ich habe mich also drangewagt, an die Cookies.

    Aus Ermangelung von Butter habe ich Rama Culinesse genommen (nehme ich immer, außer zum Weihnachtsplätzchen backen) und statt der Schokotropfen habe ich den Kindern eine Tafel (100g) Kinderschokolade gemopst und auf Stufe 4 geschreddert. Den Zucker habe ich um 15 g reduziert.
    Da der Teig an Mürbeteig erinnert hab ich ihn zu einer Rolle geformt und Scheibchen abgeschnitten.
    Das erste Blech ist schon im Ofen und wie gesagtder teig alleine schmeckt schon köstlich, wie werden erst die Plätzchen schmecken.
    Ob ich die dann teilen mag??
    Na ja, höchstens aus Liebe:love4::p

    1000 Dank für die Idee zu diesen Leckereien!
     
    #14
  15. 05.02.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Alles fertig, Küche wieder aufgeräumt und so werd ich meinen Besten überraschen...

    [​IMG]
     
    #15
  16. 05.02.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Ooooh,

    Schnuckelperle,

    da möcht man ja auch 'weltbester Ehemann' sein ;)

    Viel Spaß beim Schlemmen =D!!
     
    #16
  17. 05.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Schnucki,

    Deine Cookies sehen himmlisch aus! =D Und erst recht das gesamte Arrangement!!! :heart: Klasse! Bin ja gaaaaar nicht neugierig, wie Dein bester Ehemann von allen darauf reagieren wird... ;)
     
    #17
  18. 08.02.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Schubie,
    dein Rezept hört sich lecker an aber was sind Schokotropfen????
    Liebe Grüße Saure Brause
     
    #18
  19. 08.02.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Saure Brause,

    Schokotropfen ist Schokolade in Tropfenform. :p Gab's früher nur in den Vereinigten Staaten, mittlerweile werden aber auch in Deutschland welche produziert. Ich glaube, Schwartau stellt solche her. Stehen bei den Backwaren. Ich selbst hab' noch einen Vorrat aus den USA (Freunde bringen mir immer welche mit)... :p
     
    #19
  20. 23.08.09
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Liebe Schubie,

    vielen Dank für das leckere Rezept. Am liebsten würde ich mir einen Keks vom Bildschirm greifen und reinbeissen (liegt aber vielleicht auch an der Zeit, es ist Sonntag früh, 5:52 Uhr und ich habe noch nicht gefrühstückt)

    Werde Dein Rezept, wenn auch ohne TM, so schnell wie möglich ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Pascale

    P.S. Ich sehe, Du kommst aus Limburg. Habe früher mal in Wiesbaden gewohnt. Ist ja
    nicht so weit weg und schnell über die A 3 zu erreichen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen