Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 28.12.06.

  1. 28.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    eigentlich ist dieses Kuchenrezept für Kekse gedacht, hab es jetzt umfunktioniert :

    80 g Zucker im TM zu Puderzucker mixen, umfüllen,
    100 g Haselnüsse auf Stufe 6, 10 Sekunden, umfüllen,
    3 Eiweiß mit dem Puderzucker, Schmetterling, 50°, 3 Minuten, Stufe 4 - in einen Spritzbeutel füllen, jetzt in den Topf geben:

    175 g Butter in Stücken
    100 g Haselnüsse - die vorher gemixt wurden,
    280 g Mehl
    80 g Zucker
    1 Ei
    1 Fläschchen Backöl Rum - oder gemahlene Zitronen(Orangen)schale , 1 EL Rum oder Amaretto etc...
    Alles auf Stufe 5, 20 Sekunden mixen - in eine Springform geben und im vorgeheitzem Ofen 200° - 15 Minuten backen- herausholen und mit ca.
    3 EL Marmelade nach Wahl bestreichen - danach den Eischnee aufspritzen und weitere 3 - 5 Minuten bei 200° backen...anschließend in Stücke schneiden - auf einem Rost abkühlen lassen ...Nach Wunsch mit flüssiger Schokolade beträufeln:
    70 g Schokolade im TM fein mixen, dann bei 80° schmelzen, 3 Minuten, Stufe 3 - mit dem EL über die Stücke träufeln...wer möchte, gibt in den verbleibenden Rest Schokolade 200 ml Milch, mixt es bei 80°, Stufe 3 -
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Dieser Kuchen ist sooooooo...lecker:p:rolleyes:
     
    #1
  2. 28.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallo Andrea,

    ne also wirklich.... Dieses Jahr hab' ich es sooo übertrieben, bin jetzt 3 Öltanks... aber dieser eine Kuchen, der muß wohl noch dran glauben.

    Tolle Photos! Dankeschön! [​IMG]
     
    #2
  3. 28.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hi Susi,

    ich sende Dir mein Lachen,habe diesen Kuchen schon x - mal gebacken - geht so schnell und ist sooo...lecker - ich ess mich noch "blöd" daran :rolleyes:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 28.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    hmmmm Andrea.... suuuper.... :finga:

    das kann ich mir gut vorstellen... wie der Kuchen schmecken wird.... Danke für die tollen Bilder... :)
    Rezept liegt ausgedruckt hier....

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #4
  5. 28.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallöchen Gaby,

    freu mich, dass Dir dieses Rezept und die Fotos gefallen...ich habe auf der Weihnachtsfeier in Ruwens Schule, Kekse von diesem Rezept probiert - nach dem Rezept gefragt - dazu noch ein Tütchen mit den Keksen bekommen - sofort auf der Heimfahrt aufgegessen - Kinder + Mann waren pappsatt - wollten keine - zum Glück *GRINS* ...am nächsten Tag als Kuchen probiert:p
    Auch genial, bei Überraschungsbesuch - ist schnell fertig und wird alles aufgegessen :p:p:p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #5
  6. 30.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    :hello2:

    sodele... ich werde nun in die Küche gehen... und den Sonntags... bzw. Samstagsabendkuchen ;) backen... =D

    Werde in den Eischnee auch Haselnüsse geben...
    Ich werde berichten... :wave: und Grüße Gaby :sunny:
     
    #6
  7. 30.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallöle Andrea,

    wollte eigentlich im Forum nach was gaaanz Anderem schauen und bin dabei auf Dein Kuchenrezept gestoßen. Es gibt ja wohl keine Zufälle, denn ich hatte auch noch überlegt, was ich wohl noch für einen Kuchen backen kann für unseren Silvester- und Neujahrsbesuch. Ist ja jetzt wohl sonnenklar, der wird's sein. Danke dafür!

    Liebe Grüße,
    Brigitte
     
    #7
  8. 30.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    :hello2:

    ... und das kann ich ... ohne wenn und aber... bestätigen...
    hab doch gewusst, dass das ein Samstagabend-Nachtisch-zum-Espresso-Kuchen gibt...:rolleyes: ...;)

    ich nahm reines Dinkel... Johannisbeer-Gelee... in den Teig 3 Eigelbe... (damit se weg sind...;) ) und in den Eischnee habe ich
    100 Gramm Haselnüsse untergehoben
    *lecker*lecker*lecker*

    Vielen Dank für das tolle, einfach nachzumachende Rezept... und die tollen Tipps noch dazu... so von wegen mit Milch den Kessel reinigen... hmmmmmmmm ;)

    [​IMG]



    :wave: Gaby :sunny:

    tja.... eben sehe ich... ich hätte Eischnee und Puderzucker... zusammen auf 50 Grad schlagen sollen... das habe ich doch glatt überlesen... deswegen ist mein Eischnee bestimmt auch nicht so hoch geworden... es gab zum Glück kein Geschmacksverlust... ;)
     
    #8
  9. 30.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallöchen,

    @Brigitte - freu mich, dass Du diesen Kuchen probieren möchtest :p

    @Gaby - sieht Dein Kuchen klasse aus :-O:p - mit Dinkel - super Idee...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #9
  10. 01.01.07
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallo Andrea,
    gerade hab´ ich den Kuchen fertiggestellt, aussehen tut er schon prima! Wenn er ein wenig abgekühlt ist und ich probiert hab´, werd´ ich berichten (wobei ich mir schon recht sicher bin, dass er schmecken wird =D )
     
    #10
  11. 01.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    ... und wir haben den Kuchen schon probiert, liebe Andrea! Und was soll ich Dir sagen? Mein Mann war TOTAL BEGEISTERT von dem Geschmack. Das ist SEIN Kuchen. Mir schmeckt er natürlich auch, will ich mal am Rande berichten. Aber SEINE Begeisterung war schon werbefilmmäßig...

    Eine Frage noch hierzu: ich bin mit der Eiweißmenge nicht hingekommen (???). Habe dann noch schnell 2 weitere Eiweiß zu Schnee geschlagen, und damit konnte ich dann den ganzen Kuchen "bekränzen".

    Außerdem war der Eischnee, der ja superfest aus dem TM gekommen ist, nach der längeren Liegezeit schon wieder dabei, sich zu verflüssigen. Mein Ofen brauchte nämlich länger als die angegebenen 15 Minuten, und das wiederum war wohl zu lang für den Eischnee. So werde ich das nächste Mal erst den Teig machen, den Kuchen in den Ofen schieben und dann den Eischnee produzieren. So muss man halt immer individuell schauen, nicht wahr?

    Aber dieser Kuchen gehört jetzt absolut zu den Favorites hier. Viiieeelen Dank für das Rezept!!!

    Liebe Grüße zum Neuen Jahr,
    Brigitte
     
    #11
  12. 01.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallöchen,

    @Andrea - was freu ich mich, dass Du auch den Kuchen gebacken hast :p

    @Brigitte - freu mich ganz doll - dass Euch der Kuchen so gut schmeckt - und besonders Deinem Mann :p Eiweiß - kann natürlich mehr sein - je nach Geschmack - ich habe die 3 Eigelb für das Schokoeis gebraucht - beim Vanilleeis brauch ich 4 Eigelb - dann bekommt der Kuchen auch eine Haube von 4 Eiweiß *grins*

    Liebe Grüße Andrea
     
    #12
  13. 06.01.07
    tanita
    Offline

    tanita

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallo,
    ach menno,was hab ich denn falsch gemacht,
    bei mir ist der Boden ganz krümelig und fällt auseinander :-(
    Hab alles gemacht wie beschrieben,war der Teig vielleicht
    zu warm beim verarbeiten? bei mir in der Küche herschen im Moment
    Temperaturen um die 26°C ,puhh..
     
    #13
  14. 06.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hi Tanita,

    es liegt sicher nicht an der Wärme *grins* - hast Du ALLE Zutaten im Topf - genauso zubereitet ? Naja - Schadensbegrenzung ;) - gib noch etwas Butter dazu - mix nochmal ordentlich auf Stufe 5 - wird schon klappen...vielleicht war Deine Butter zu hart?

    Liebe Grüße Andrea
     
    #14
  15. 06.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Ich habe beim 1. Versuch das Mehl vergessen - war mir auch sicher - alles im Topf zu haben, wußte ja auch nicht, wie der Teig "eigentlich" sein sollte...

    Habe den Teig dann in die Form gegeben und gebacken - hab mich gewundert - warum blubbert der Teig - soll heißen - die Masse köchelte, hab den Zettel mit dem Rezept nochmals durchgelesen (zum 3. Mal) - da ist es mir erst aufgefallen...

    Alles aus der Form - rein in den TM - Mehl dazu - gemixt - hat auch geklappt - schmeckt natürlich besser, wenn gleich zu Anfang das Mehl drin ist :rolleyes:

    Gruß Andrea
     
    #15
  16. 06.01.07
    tanita
    Offline

    tanita

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallo Siamkatze,
    der teig an sich war okay,
    der Kuchen ist schon fertiggebacken,und jetzt beim versuch ihn
    aus der Form zu holen ist er doch sehr zerkrümelt,
    Hmm,Butter zu hart,das könnte sein...
    sollte sie Zimmertemperatur haben??
    Ich liebe es zu backen,nur bin ich absolut kein Profi :rolleyes:
     
    #16
  17. 06.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hi Tanita,

    Zimmertemeratur ist nicht nötig - aber es könnte sein, dass Dein kühlschrank stark kühlt ? Ist bei einem Kühlschrank bei mir auch (hab 3 kleine)...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #17
  18. 06.01.07
    tanita
    Offline

    tanita

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallo,
    3 ????:-O
    Also mein einer ist auf volle Pulle gestellt,weil hohe
    Aussen-Temperatur..
    Der Kuchen schmeckt lecker,hab gerade probiert,
    sieht halt nur wie von Mäusen angenagt aus :rolleyes:,
    gehe jetzt zum "Heilige-Drei-Königs"-Essen,bei meinem
    Daddy zu Hause,dort sind alle an das leicht desaströse
    Aussehen meiner Backkünste gewöhnt,solange es schmeckt
    beschwert sich keiner.
    Also "DANKE" für das Rezept und die schnellen Antworten,
    werde es nochmal probieren..

     
    #18
  19. 06.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hi Tanita,

    ja - 3 Kühlschränke - für meinen Begriff winzig - 2 davon - uralte Schätzchen - der 1 "NEUERE" kühlt so "schön" - dass die hinteren Lebensmittel einfrieren:confused:

    Hätte gern einen RIESIGEN neuen Kühlschrank - ist zur Zeit aber leider nicht drin:rolleyes:

    Freu mich, dass der Kuchen essbar ist ;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #19
  20. 12.02.07
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Christianes Kekse - jetzt mein Kuchen - total lecker...

    Hallo Andrea,
    irgendwie hat das jetzt eine Weile gedauert ;) , aber wenn ich schon einmal drandenke was zu fotografieren, dann möchte ich natürlich schon das Foto einstellen =D
    [​IMG]

    Geschmeckt hat er übrigens suuuuuuuuper! Werd´ ich bald mal wieder backen!
     
    #20

Diese Seite empfehlen