Clafoutis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 12.09.07.

  1. 12.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2:
    ---> Quelle
    ich habe noch andere Clafoutis-Rezepte, unter anderem auch lecker deftige...:tonqe: ... die ich in diesen Strang stellen möchte...
    wer noch leckere, ausprobierte Clafoutis-Rezepte in seiner Schatulle hat.... immer her damit... =D

    los geht es mit einer süßen..... :tonqe:.... viel Spaß beim nachzaubern....

    :wave: Gaby :sunny:

     
    #1
  2. 12.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hallo Gaby,

    dann mal her damit. Ich kann mich hier in der Bretagne satt essen an Clafoutis aux cerises.....

    Liebe Grüße
     
    #2
  3. 12.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Clafoutis mit Marsala-Feigen-Flan

    :hello2:

    Clafoutis mit Marsala-Feigen-Flan

    *lecker* :tonqe: *lecker*

    für den Sirup
    100 ml Marsalawein
    65 Gramm Rohrohrzucker
    2 Essl. Wasser ....................................................... 8 Minuten/Va*oma/Stufe 2

    300 Gramm Feigen - halbieren, und mit der Schnittfläche nach unten im Sirup ca. 1 Stunde ziehen lassen

    [​IMG]

    für den Teig:
    200 ml Milch
    80 Gramm RohRohrzucker
    1 Pckg./8g Bourbon-Vanillezucker
    3 Eier
    1 Prise Salz ............................................................. 3 Minuten/Stufe 5
    75 Gramm Mehl ...................................... ............... 15 Sekunden/Stufe 4

    Feigen mit der Schnittfläche nach oben in eine ausgefettete Form setzen
    und mit dem Teig umgießen.

    Im Vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 35-40 Minuten goldbraun backen.
    Noch heiß mit dem Sirup beträufeln und/oder Puderzucker bestäuben
    und warm servieren

    [​IMG]

    fröhliches schlemmen.... :rolleyes:

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #3
  4. 12.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hallöchen Gaby,

    was für ein leckeres Essen - kanns schon schmecken :rolleyes:

    Liebe Grüße Andrea
     
    #4
  5. 12.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hi Gaby,

    sieht super gut aus, bin schon auf die herzhafte Variante gespannt.
     
    #5
  6. 12.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hallo boqueria.... =D
    ohhhh jaaaaa.... ich brauche dann auch nichts anderes mehr.... :rolleyes: ;) :rolleyes:

    Huhu liebe Andrea :love3: *lächel* :love3:

    Hallo Inka....=D
    Danke Dir... Du wirst nicht lange darauf warten müssen.... ;)

    liebe Grüße
    Gaby :sunny:

     
    #6
  7. 13.09.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Clafoutis

    Boah, Gaby! =D

    Sieht das gut aus! Ich bräuchte nur eine alkoholfreie Variante (Achtung! Minitaurus ißt mit! :rolleyes:); was könnte ich anstelle des Marsalas nehmen? Einen fertigen Sirup?

    Und ich schließe mich Inka an: Auf die herzhaften Rezepte bin ich auch sehr gespannt; ich habe noch nie deftige Clafoutis-Versionen gesehen.

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #7
  8. 13.09.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Clafoutis

    Hmmmm Gaby,

    wieder so ein leckeres Rezept von Dir :blob8:!
    Schade, dass ich meine letzten Feigen gestern vebraucht habe!
    Aber beim nächsten Einkauf wandern welche in den Einkaufskorb;)!

    Ich hätte noch eine kleine Bitte an Dich: Könntest Du vielleicht den Rezeptnamen nochmals direkt über das eigentliche Rezept stellen (also nicht nur im Titel)? Dann könnte ich direkt markieren und ausdrucken und bräuchte nicht über Word zu gehen:p :p!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #8
  9. 13.09.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Clafoutis

    Hallo liebe Gaby..........
    es funktioniert wieder alles bei Dir und Deinem PC........da sind wir alle erleichtert............
    mir geht es wie Paprika..........
    für mich bitte eine (oder viele!!) herzhafte Variante(n)
    Werde den Kessel jetzt zukünftig daraufhin besonders durchforsten!
    Liebe Grüße an alle von
    Chou-Chou
     
    #9
  10. 13.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    hallo liebe Katja ... =D
    ich könnte mir gut einen Sirup mit Apfelsaft zubereitet statt Marsala, dazu vorstellen.... nur Zuckerwasser, wäre mir zu fad....;)

    hallo liebe Ute ... =D
    der Rezeptname steht doch über dem eigentlichen Rezept....?
    verstehe jetzt nicht ganz, was Du mir sagen möchtest ..... ?
    Den Hauptthread wollte ich bei 'Clafoutis' lassen.... weil da ja verschiedene Clafoutis-Rezepte gesammelt werden ....;)....
    und bei jedem neuen Rezept steht dann der Name darüber....
    wie ich gerade so schreibe..... ich glaube ich habe verstanden..... was Du meinst....:rolleyes:

    hallo liebe Chou-Chou.... =D.... :love2:
    es wird bald noch besser laufen..... :cool:..... denn der neue PC steht schon im Flur und wartet auf Matthias.... der ihn mir anschließen wird.... vorraussichtlich an diesem WE.... :happy3: :rolleyes: :happy3:
    nächste Woche kommt die herzhafte Variante.... :tonqe:

    liebe Grüße
    Gaby :sunny:
     
    #10
  11. 14.09.07
    redhexe31
    Offline

    redhexe31

    AW: Clafoutis

    mhhhhhhhhhhhhhhh total lecker sieht das aus:p
    Nun hab ich aber trotzdem eine blö.e Frage?
    Ich hab keine ahnung wie man "Clafoutis" ausspricht :confused:
    Vielleicht kann es jemand mal so wie im Wörterbuch " aussprechen" hinschreiben. Damit wenn ich von diesem leckeren Rezept schwärme, es nicht ganz so peinlich wird;)

    Und morgen kauf ich wieder Feigen und dann werde isch französisch "Clafoutis" zubereiten.

    Freu mich schon drauf
    liebs Grüßle
    redhexe
     
    #11
  12. 14.09.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Clafoutis

    Hallo redhexe,

    so viel wie ich weiß spricht man es "Klafuti" aus. Ich kann mich natürlich auch irren, aber wenn mich mein Französisch nicht im Stich lässt, dann müsste es stimmen ;)
    Französisch an und für sich kann ich ja, nur mit der Sprache haperts ein wenig :rolleyes:
     
    #12
  13. 15.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hallo Redhexe... =D... Jasmin... =D ... hat recht.... es wird so ausgesprochen...
    beim Quellennachweis, oben ... im ersten Post.... ist es auch nachzulesen... ;)

    lasst es Euch schmecken...
    die Zutaten für die nächste Clafoutis, ich nehme sie mit in Spätdienst... die liegen schon in der Küche.... :cool:



    Grüßle Gaby :sunny:
     
    #13
  14. 15.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Cranberry-Clafoutis

    :hello2: und inzwischen ist sie auch schon wieder alle.... :rolleyes:

    100 Gramm getr. Cranberries
    1 Apfel, ca. 100 Gramm - ¼ - und in feine Scheiben
    5 Essl. Wasser
    1 Essl. Calvados oder Apfelsaft ;)
    1 Essl. RohRohrzucker
    1 Stange Zimt
    ......................................... 3 Minuten/Va*oma/Linkslauf/Stufe 1/mit Messbecher
    ................................................................... 5 Minuten/Va*oma/Linkslauf/Stufe 1/ohne Messbecher

    in gefetteter Form verteilen

    [​IMG]


    3 Eier
    1 Prise Salz
    60 Gramm RohRohrzucker
    1 Pckg./8g Bourbon-Vanillezucker
    100 ml Milch
    100 ml süße Sahne
    ................................. 3 Minuten/Stufe 5
    75 Gramm Mehl ....................................... 15 Sekunden/Stufe 4

    über die Cranberry/Apfel verteilen und im vorgeheizten Backofen
    bei 180°C 35-40 Minuten backen

    [​IMG]

    mit Puderzucker bestäuben und lauwarm servieren

    [​IMG]
    soooo fein :tonqe:

    :wave: Gaby :sunny:

     
    #14
  15. 16.09.07
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Clafoutis

    Hallo Gaby,


    *sabber* ich weiß schon was es heute mittag als Nachspeise gibt ;). Das sieht je sooo lecker aus.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #15
  16. 16.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hallo Annemarie... =D

    so hoffe ich doch, dass es Euch auch lecker geschmeckt hat... ;)

    lieben Gruß Gaby :sunny:
     
    #16
  17. 11.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Clafoutis mit Mozzarella, Tomaten und Parmaschinken

    :hello2:

    hier nun ... wie schon vor einer Weile versprochen ... die herzhafte Clafoutis - Variante... :tonqe:
    bei der Gelegenheit möchte ich sagen, dass Clafoutis mit dem Löffel abgestochen wird...;)

    30 Gramm Parmsan .............................................. 10 Sekunden/Stufe10
    raus aus Topf

    5 Knoblauch
    1 handvoll
    frischen Basilikum ...............................5 Sekunden/Stufe 5
    3 Eier
    200 ml Milch
    2 Essl. OlivenÖl
    Salz,. Pfeffer
    ............................................................. 3 Minuten/Sufe 5

    125 Gramm Mehl Typ 550 ..................................... 15 Sekunden/Stufe 4

    - Form mit OlivenÖl auspinseln
    - 250 Gramm Mozzarella ... zerpfücken und in der Form verteilen
    - Den Teig drüber gießen
    - 100 Gramm Parmaschinken und
    - halbierte Kirschtomaten auf dem Teig verteilen

    [​IMG]

    - im 180°C vorgeheizten Backofen 35 - 40 Minuten goldbraun backen
    - noch heiß mit dem Parmesan bestreuen

    [​IMG]

    oooberlecker - Guten Appetit -


    und wenn ein Vegetarier mit essen möchte..... dann kommt zusätzlich, für die extra Form dazu:

    + OlivenÖl für die Form
    + 1 Knobi
    + 1 Ei
    + 50 ml Milch
    + 30 Gramm Mehl
    + 10 Gramm Parmesan


    lässt den Parmaschinken weg.... und hat dann eine
    Tomaten - Clafoutis

    [​IMG]
    auch sehr fein

    :wave: Gaby :sunny:


     
    #17
  18. 12.10.07
    Krabbeldiekatz
    Offline

    Krabbeldiekatz Krabbeldiekatz

    AW: Clafoutis mit Marsala-Feigen-Flan

    Hallo,
    das sieht ja klasse aus, wie groß ist die Form?

    Gruß
    Petra
     
    #18
  19. 13.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Clafoutis

    Hallo Petra,

    momentan kann ich die Form nicht ausmessen... da meine Tochter den Rest der Clafoutis mitgenommen hat...
    ich schätze sie Ø 24/26 cm ... die Vegetarische hat Ø 14 cm

    Nächste Woche kommt die Form wieder zurück... dann kann ich es genauer sagen.

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #19
  20. 13.10.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Clafoutis

    Hallo Gaby,

    Du bist auch einfach super!
    Ich muß Dir das einfach erzählen, gestern hab ich dein Rezept gesehen und es ging mir nicht mehr aus dem Kopf, mußte aber warten bis wir zum Einkaufen fuhren.
    Hab heute alles nötige gekauft und das Ergebnis eine
    -> Birnen Rosinen Clafouti
    hab statt den Äpfeln die Birnen und statt den Cranberries die Rosinen genommen, da diese bereits vorhanden!:rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Also es ist einfach :tonqe::tonqe::tonqe::tonqe::tonqe::tonqe: finden wir beide, es ist auch nichts mehr übrig und wurde erst um etwa 19 Uhr aus dem Ofen geholt!
    Auch wurde mit deinem Rezept und unsere Form zum 1.mal hergenommen
    --> schon haben wir Sie nicht umsonst gekauft!
    Aber jetzt noch 2 :confused::confused::confused:
    stellst Du wenn Du die Flüßigkeit mit dem Apfel und Cranberries mit der Flüßigkeit 5 Min ohne Messbecher laufen läßt nicht mit Temperatur dann die Flüßigkeit einkochen oder einziehen --> bei mir blieb nämlich diese noch im Topf hab Sie einfach noch in die Form über mein Obst und die Rosinen gegeben! :confused: Wie machst Du es:confused:
    Was machst Du mit der Zimtstange bäckst Du Sie mit oder wirfst Du Sie gleich weg:confused::confused::confused:

    :heart::heart::heart=Dank für deine Anregungen und Rezepte und deine :help::help::help:
     
    #20

Diese Seite empfehlen