1. Volldampf mit dem Varoma! Rezeptidee für die 23. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Coffee to go

Dieses Thema im Forum "Non-Food" wurde erstellt von Swyma, 27.12.14.

  1. 27.12.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    #1
  2. 27.12.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,ich trinke meinen Kaffee aus Porzellantassen;Zuhause und auch in der Stadt. Mit einem Pappbecher durch die Gegend zu rennen kommt mir genauso wenig in den Sinn,wie auch im Gehen etwas zu essen.
    Das habe ich als Kind so gelernt (zum Essen setzt man sich an einen Tisch) auch wenn das altmodisch klingt!
    Für mich hat Essen und Trinken einfach mit Genuss zu tun und genießen kann ich nicht im Vorübergehen.
    Rena
     
    #2
  3. 27.12.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Rena,

    stimmt, so hab ich es auch mal gelernt und es soll zudem ja auch gesünder sein.:rolleyes:
    Aber Spaß beiseite, ich ess' mir auch schon mal im stehen an einem Imbiss was. Kaffee trink ich am liebsten aus dünnen Porzellantassen. Meine Cappuccino Tassen sind wohl nicht ganz so dünn.:LOL:
     
    #3
  4. 27.12.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Swyma,ich wohne mitten in der Stadt und in der Nähe ist ein Gymnasium.Da pilgern täglich Schüler an meinem Fenster vorbei;morgens mit Brötchen in der Faust und mittags mit Döner und Co. Gleichzeitig wird in sich rein gestopft,gequatscht und gerangelt.
    Wie kann man da überhaupt wahr nehmen,was und wieviel man isst???

    Ich denke wenn Du mal etwas im Stehen isst,wirst Du nicht gleichzeitig über Tische und Bänke springen?!:frowning::smile:
    Gruß Rena
     
    #4
    Swyma gefällt das.
  5. 27.12.14
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    noch nie habe ich einen Kaffee aus einem Plastikbecher getrunken. Entweder ich nehme mir die Zeit und gehe in ein Kaffee oder ich lasse es sein und trinke meinen Kaffee zu Hause. Mich ärgert ja schon immer das Wort"Caffee to go". Allein schon deshalb kaufe ich so einen Kaffee nicht. Ist doch kein Genuß. Aber jeder wie er will. Hoffe nur , man kommt wieder zur Normalität zurück und trinkt Getränke aus Tassen, Gläsern usw. und macht diesem Plastikkram bald ein Ende. Wir haben nur diese EINE Welt. Alle sollten wir ein wenig ordentlich mit dieser Welt umgehen.
     
    #5
    ollybe und Manrena gefällt das.
  6. 27.12.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo,

    wie ich immer sage.... Diese Erde kann gut ohne Menschen, aber wir Menschen können nicht ohne diese Erde.
    Mit all dem künstlichen Kram bringen wir uns sicherlich so langsam um, aber man findet all den Mist ja überall und es muss noch nicht einmal deklariert werden.

    Hab die Tage in ganz normalen Marzipankartöffelchen ETHANOL auf der Zutatenliste entdeckt, ich dachte nur die schmecken aber komisch und hab geschaut:eek:
     
    #6
    ollybe und Manrena gefällt das.
  7. 27.12.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    gibt schlimmeres als Alkohol.:whistle::LOL::censored:
     
    #7
    Ninja1 gefällt das.
  8. 27.12.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Kaffeehaferl,

    nicht wenn man den nicht verträgt und krepieren könnte.:sick:

    Außerdem werden Kinder auf diesem Wege an Alkohol gewöhnt.:eek:
     
    #8
    Gelihexe und Manrena gefällt das.
  9. 27.12.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Tja, da hilft nur: Erst lesen - bei allem, was mehr als eine Zutat hat.

    Traurig aber wahr. :-(
     
    #9
    ollybe und Zimba gefällt das.
  10. 28.12.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Kaffeehaferl,

    normalerweise lese ich auch alle Zutaten, aber in dieser hochpreisigen Konditorei wo ich bzw. meine Familie schon Jahrzehnte gekauft hat, habe ich mich leichtsinnigerweise in Sicherheit gewähnt. Pralinen und Co. sind da nur ca. 14 Tage haltbar, will angeblich keine Haltbarkeitsmacher enthalten sind. Jetzt weiß ich es besser.:cry:
     
    #10
  11. 28.12.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    [​IMG]
     
    #11
  12. 07.12.16
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    ich hänge mich hier mit meiner Frage an: ich suche einen (Coffee-)to go-Becher zum Verschenken. Füllmenge ca 350-400ml. Da es so einiges auf dem Markt gibt und ich mich noch nie mit dem Thema befasst habe, würde ich mich über eure Kaufkriterien sehr freuen. Design ist nicht ganz so wichtig, das "Trinkgefühl" ist viel entscheidender

    Danke!
     
    #12
  13. 11.12.16
    Ereschi
    Offline

    Ereschi

    Hallo hajula,

    Vielleicht hilft dir dieser Test, ich habe mich für den EMSA Travel Mug 0,5 Liter entschieden. ich fands sehr angenehm daraus zu trinken.

    Liebe Grüße
    Judie
     
    #13
    hejula gefällt das.
  14. 11.12.16
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo,

    hab heute zufällig bei QVC so etwas gesehen. Optisch fand ich den sehr ansprechend, aber mehr kann ich dazu nicht sagen da ich keine "to go" Getränke zu mir nehme.
     
    #14
  15. 11.12.16
    mousdeer
    Offline

    mousdeer Sponsor

    Hallo,
    im Tschibo Katalog habe ich auch einen gesehen !
    Ich werde nur nie begreifen warum man ständig mit einem Becher in der Hand rumrennen muss !
    Wäre mir total lästig !
    Aber es ist natürlich Geschmackssache !! :rolleyes:
     
    #15
  16. 11.12.16
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo Judie,

    Danke für den Tipp, den Becher werde ich wohl kaufen.

    @Swyma: ich finde auf der Seite von QVC leider nur den Thermobecher, der beim Kauf der Kaffeemaschine von Kitchen Aid dabei ist.

    Schönen 3. Advent!
     
    #16

Diese Seite empfehlen