Cola-Braten

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von powerpudel, 27.08.10.

  1. 27.08.10
    powerpudel
    Offline

    powerpudel

    Heute morgen war es soweit, daß erste Kochen mit Morphy. :)
    Hier hatte ich heute morgen meine Vorgehensweise beschrieben, an welche ich mich auch gehalten habe.
    http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-rezepte-fleisch-fisch/11062-cola-braten-2.html#post904829

    Als noch 2 Std. Kochzeit (schongar-zeit) übrig waren, habe ich den Braten
    1 x gewendet und fertig garen lassen. Als die 5 Stunden endlich um waren, habe ich die Fleischtemperatur des Bratens anhand eines Thermometers überprüft und muß sagen, mehr als gar, und offensichtlich superzart. Für die Sosse werde ich gleich das mitgegarte Gemüse pürieren und evtl noch etwas mit Schmorbraten-Sosse abbinden. Soweit schmeckt die Sosse nie-nicht nach Cola sondern bei mir, aufgrund meiner Würzungen, leicht pfeffrig, senfig mit einem wirklich minimalsten (!!) süsslichen Nachgeschmack, aber viele grosse Küchen arbeiten u.a. mit Zucker, da es ja ein Geschmacksträger ist.

    Jetzt dürfte mein Mann endlich nach Hause kommen, damit wir den Braten auch endlich essen können.
     
    #1

Diese Seite empfehlen