Frage - Cordieritstein puzet

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kikko21, 20.11.07.

  1. 20.11.07
    Kikko21
    Offline

    Kikko21 Inaktiv

    moinmoin,
    gestern einen solchen Stein bekommen und gleich drauf gebacken. Dachte; den heiz' ich doch mal ordentlich auf. Er sah einfach so aus als müsste man das =D
    War keine gute Idee. Die Pizza ist etwas schwarz geworden, etwas angebabbt und wohl auch an einer Stelle gerissen. Jetzt die Frage: Nachdem ich mit einem Holzschaber das meiste abbekommen habe. :mad: Womit sollte und darf ich ihn behandeln ohne die Oberfläche zu beschädigen?
     
    #1
  2. 20.11.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Cordieritstein puzet

    Guten Morgen Kikko 21,

    ich entferne Flecken,die nicht mit einem feuchten Tuch weggehen, immer mit einem G*izzi-Schwamm. Das schadet dem Codieritstein überhaupt nicht.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #2
  3. 20.11.07
    Rotkäppchen
    Offline

    Rotkäppchen

    AW: Alfredo

    hallo zusammen. Ich habe auch das Video von Carsten gesehen und einige Beiträge über Alfredo und fand das toll. Zögere aber noch, weil man ja inzwischen nicht mehr weiß, wohin man alle Geräte stellen soll.
    Frage hierzu:
    Kann man die Ofensteine im Alfredo aufheizen und dann in den heißen Backofen geben, um Brot darauf zu backen, oder kann man den Stein nicht herausnehmen, aufgrund der Hitze? Da mein Backofen nicht so sehr heiß wird, würde ich das nämlich super finden und man hat den Alfredo nicht nur zum Pizzabacken.:-O
    Danke für eine Antwort.
    Gruß Heike
     
    #3
  4. 20.11.07
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Alfredo

    Hm, Heike, möglich wäre es sicher, aber ich würde es nicht machen, denn der Stein ist dann zwischen 300 und 400°C heiss! Und den willst du dann durch die Bude zum/in den Ofen tragen? :-O
    Ich finde, das mit der Hitze reicht schon, wenn man dort kurz eine Pizza drauflegen muss. :shock_big:

    Gruss Carsten
     
    #4
  5. 21.11.07
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Cordieritstein puzet


    Hallo, Kikko,

    Du kannst ohne Bedenken mit einem Ceranfeld-Schaber dran gehen oder auch mit Ako-Pads. Es macht dem Stein nichts aus. Normalerweise brauchst Du das aber nicht - so ein Glitzi-Schwämmchen, Wasser und ein bisschen Spüli reichen völlig aus; evtl. ein paar Minuten mit Wasser einweichen. Nicht den ganzen Stein, sondern nur das Angebackene.
     
    #5
  6. 21.11.07
    Kikko21
    Offline

    Kikko21 Inaktiv

    AW: Cordieritstein puzet

    Hallo Seepferdchen, Dorilys und alle anderen,
    Danke euch für die Info - so hab ich mir das gewünscht. :partyman:
    tschö und allzeit leckre Pizza. Auf das sie uns nicht über wird.
     
    #6

Diese Seite empfehlen