Cremige Tomaten-Gemüsesoße (ohne Sahne etc.)

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 13.07.11.

  1. 13.07.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    der Zufall schreibt oft die leckersten Rezepte, so heute auch bei mir.
    Da morgen meine Bio-Gemüsekiste kommt und in der Küche noch 1 Pfund Tomaten und anderes Gemüse herumlagen, habe ich einfach "Pi mal Daumen" diese Soße gekocht und als Vorrat heiß in ein Schraubglas gefüllt:


    Cremige Tomaten-Gemüsesoße


    1 große Zwiebel
    1 große Möhre
    2 Knoblauchzehen

    5 Sek. Stufe 5 zerkleinern

    1 EL Öl

    dazugeben und drei Min., 100°, Stufe 3 andünsten

    1 gelbe Paprika
    500 g Tomaten
    1 rote Pepperoni
    1 grüne Peperoni
    2 EL Zucker
    1 Schuß (ca. 2 EL) Balsamessig
    1 TL Salz
    1 geh. TL Paprika
    ½ TL Kreuzkümmel
    ½ TL milden Curry
    ½ TL scharfen Curry

    Paprika und Pepperoni entkernen und in Stücke schneiden, Tomaten vierteln.
    Mit allen anderen Zutaten in den Mixtopf geben, 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern und 12 Minuten, 100°, Stufe 3 kochen.
    Probieren, ob alles gar ist.
    Langsam auf Stufe 10 hochdrehen und die Soße 30 Sekunden pürieren.


    Die Soße ist richtig cremig und braucht absolut keine Sahne oder ähnliches.

    Schmeckt zu Nudeln oder Reis.

    Einen Rest, der nicht mehr in das Schraubglas passte, habe ich eben einfach so gelöffelt und kann mir die Soße auch gut als Suppe vorstellen.


    Die Soße hat logischerweise eine gewisse Schärfe, brennt aber nur ganz kurz nach (wobei das natürlich jeder anders empfindet). Wer also keine scharfen Sachen mag, nimmt weniger Peperoni und keinen scharfen Curry.
     
    #1
    schleckermäulchen gefällt das.
  2. 13.07.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Gabi!

    Du weißt ja scharfe Sachen sind bei uns immer beliebt ;)! Und keine Sahne! Herrlich! Kann aber ein bisschen dauern, bis ich die Soße mache, denn meine Paprika und Peperoni sind noch nicht so weit ! Aber dann...=D!
     
    #2
  3. 13.07.11
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    Ja, die hört sich wirklich klasse an und wird ausprobiert. Danke fürs Rezept. LG Dahlie
     
    #3
  4. 13.07.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo ,
    danke für das tolle Rezept. Ich habe diese Soße heute gekocht und ich kann nur sagen. Lecker
    ******
    Nur habe ich die Soße nach dem Kochen nicht so sehr gemixt. Ich liebe noch kleine Stückchen.
     
    #4
  5. 13.07.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Uschihexe,

    freut mich, dass dir die Soße geschmeckt hat! War deine auch so wunderbar orange?

    Danke, dass du gleich ein Etikett gebastelt hast! :)
     
    #5
  6. 16.07.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Gabi,
    habe ganz vergessen Dir zu antworten. Ja die Soße sieht schön orange aus. Zu scharf war meine Soße auch nicht einfach nur lecker. ******** Danke
     
    #6
  7. 19.09.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    heute gabs diese Soße mit Abwandlungen. Ich hatte nur noch zwei Tomaten und habe deswegen noch Tomatenmark dazu gegeben. Außerdem zwei Zucchini und eine zweite Paprikaschote (der Mixtopf war bis zwei cm unter den Rand voll). Die Peperoni waren diesmal etwas schärfer als gedacht, deswegen habe ich zum Abmildern der Schärfe 200 g Schafskäse untergemischt.

    Lecker wars! =D


    P.S. am 21.09.2011
    Mittags gabs die Soße als Dipp zu Kartoffelrösti und Fischstäbchen. Auch lecker! :)
     
    #7
  8. 11.11.12
    zauberzwerg
    Offline

    zauberzwerg

    Hallo Waldfee,
    vielen Dank für das tolle Rezept. Die Soße ist wirklich super cremig und das ist ohne Sahne doppelt super.. :)
    Ich habe das Rezept auch ein bisschen für mich abgewandelt und möchte alle interessierten teilhaben lassen :)
    Ich hatte eine Dose Pizzatomaten mangels normaler noch schmeckender Tomaten und habe stattdessen ein paar Röschen Brokkoli dazugetan.
    Die Pepperoni hab ich weggelassen, aber dafür eine süßlich mäßig scharfe Chillisoße dazu (1 TL).
    Weil ich davor schon Kartoffeln und Pute im Varoma gemacht habe hatte ich noch ein bisschen Gemüsebrühe übrig, die habe ich auch noch dazu gegeben.
    Und einen TL Bärlauchpesto. Das scharfe Curry habe ich ebenfalls weggelassen.
    Fazit: super Lecker und gab es bei mir bestimmt nicht das letzte mal.
    :alien::alien::alien::alien::alien: Sterne für dich für diese tolle Soße
    Liebe Grüße
    Zauberzwerg
     
    #8
  9. 06.04.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo ihr Lieben,

    die cremige Gemüsesoße gibt es bei uns gleich zu gefüllten Paprika und Reis. Lecker!! :)
     
    #9
  10. 07.04.13
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hi Gabi,

    ich liebe Tomaten, allein deswegen ist dies Rezept genau richtig für mich!
    Wird demnächst ausprobiert. =D
     
    #10
  11. 28.09.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    heute gab es bei uns wieder die leckere Gemüsesoße. Diesmal habe ich noch ein Reststück Hokkaido dazugegeben und passierte Tomaten aus dem Tetrapack genommen. War lecker! :)
     
    #11
  12. 02.11.13
    muttiathome
    Offline

    muttiathome

    Hallo,
    leeeeeeeecker, nächstes Mal mach ich mehr.

    Danke für das Rezept

    LG Petra
     
    #12
  13. 27.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Gabi,

    auf dem Heimweg nach einem Rezept gesucht und Deins gefunden. Passte genau zu meinen Vorräten. Hatte nur noch 4 Tomaten und habe deshalb noch eine Dose hinzugefügt.
    Statt gelbe Paprika eine rote Paprika und 2 rote Peperoni statt rot und grün. Kreuzkümmmel habe ich auch nicht da. Ansonsten nach Rezept. Gerade köchelt sie......
     
    #13
  14. 27.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Gabi,

    superlecker!!!!! sagen auch die anderen Esser:LOL:
     
    #14
    Holla_die_Waldfee gefällt das.
  15. 05.12.14
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallöchen,

    ein wirklich leckeres Rezept!

    Ich habe gerade einen "akuten Gemüseschock", denn ich habe die Idee aufgegriffen und die gesamte Portion als Suppe mit Kochdinkel und Toskanabrötchen als Mittagessen verputzt. :whistle:

    Mir kam die Suppe überhaupt nicht scharf vor. Dabei hab ich mich ans Originalrezept gehalten.

    Satte und zufriedene Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #15

Diese Seite empfehlen